Männer Landesliga Hessen Nord

  • Ich möchte mal parralel zum Oberliga-thread hier Platz für die Landesliga Nord schaffen die nächstes jahr aus
    [list=1][*]Hofgeismar/grebenstein
    [*]Ihringshausen
    [*]Ost-Mosheim
    [*]Eintra-Oberhaun
    [*]Eschweger TSV
    [*]Vulkan Vogelsberg
    [*]Hünfelder SV
    [*]TV Hersfeld
    [*]Flieden
    [*]Wanfried
    [*]TG Wehlheiden
    [*]Wesertal
    [*]Großenlüder
    [*]WVC Südstadt Kassel
    [/list=1] bestehen wird.Für mich sind Hofgeismar und Eschwege ganz große Aufstiegskandidaten... vielleicht auch noch Ihringshausen.Wie seht ihr das?

    Dear Mr. President
    [...]
    What do you feel when you see all the homeless on the street?
    Who do you pray for at night before you go to sleep?
    What do you feel when you look in the mirror?
    Are you proud?
    [...]
    Aus: Pink, Dear Mr. President

  • Was ist mit Hersfeld? 52:0 Punkte letzte Saison sind schon ne Duftmarke, vor allem wenn auch noch jedes Spiel deutlich gewonnen wird.
    Und der Vulkan? Die kann ich nicht einschätzen aber ich könnt mir vorstellen, daß die zumindest am Anfang oben dabei sind, könnte aber
    auch völliger Quatsch sein.
    Wer wird absteigen? Ich glaube, Großenlüder und Flieden werden ganz
    unten stehen.

  • Für mich kommt bei den Absteigern auf jeden Fall noch Südstadt dazu, die im letzten jahr auch gerne mal mal bei weiter unten platzierten teams (Calden) gepatzt haben...

    Dear Mr. President
    [...]
    What do you feel when you see all the homeless on the street?
    Who do you pray for at night before you go to sleep?
    What do you feel when you look in the mirror?
    Are you proud?
    [...]
    Aus: Pink, Dear Mr. President

  • Wobei die Aufsteiger aus der BOL Kassel in den letzten Jahren immer ganz gut abgeschnitten haben, Hofgeismar wurde 05-06 Vierter und
    Wehlheiden letzte Saison hat ja auch einige Paukenschläge geschafft
    ( Sieg in Vellmar, 32:24 glaub ich). Aber man weiß ja auch speziell bei den Mannschaften aus Kassel nie, welche personellen Wechsel da statt-
    finden. Entscheidend wird natürlich auch, ob es zwei Absteiger erwischt
    (wenn alle Nordhessen in der OL bleiben) oder mehr.
    Für Wesertal wirds glaub ich auch recht schwer.

  • Würde vielleicht noch Eitra und Wanfried oben mit zu zählen, neben Hofgeismar und Eschwege.
    Ihringshausen und Wehlheiden Mittelfeld,
    Für Südstadt wird es sehr schwer, wobei mich Wehlheiden letzte Saison auch überrascht hat.
    Hat Ihringshausen den irgendwelche Zugänge? Das ist tatsächlich die Frage, wer wohin und wer sich wie verstärkt.

  • Der zweite Torwart und der Malakauskas von der HSG Baunatal gehen
    nach Ihringshausen.
    Wanfried sehe ich nicht so stark, Eitra/O. hat letzte Serie auch über die
    eigenen Verhältnisse gespielt, beide für mich keine Titel-Anwärter.

  • also, ich denke mal, gerade in der nord liga hier kenne ich mich ganz gut aus. bin ja aus hersfeld. klar der tv hersfeld hat letztes jahr eine gute saison gespielt, man muss aba auch mal dazu sagen, das lauter leute aus ehmaligen 2.liga mannschaften und regionalliga mannschaften wahren. nicht alle, aber viele. gut ein plus ist, das sie zusammen bleiben und das zu dieser eingespielten mannschaft ehrfahrene spieler dazu kommen. kann und will da immo noch keine namen nennen, weil da auch noch nix öffentlich ist. zu eitra: eitra ist eine junge, hunrige und sehr gut eingespielte truppe. sie haben eine sehr starke saison gespielt, gehe aba davon aus, das sie das nicht mehr wiederholen werden, da sie sich glaube nicht verstärken werden. abstiegskandidaten werden großenlüder und flieden sein. was ist mit wanfried? das ist ein diskussionsthema. ich finde sie nicht gut und traue ihnen nächstes jahr nicht viel zu. südstadt wird man sehen. eschwege und iringshausen werden stark sein, wobei man auch gespannt sein muss was bei eschwege an neuzugängen kommt. zu vulkan: ich denke nicht das sie nächstes jahr oben mitspielen werden, dafür sind sie meiner meinung nach zu schwach. natürlich kann man sich auch täuschen, aba denke net. denn die BOL in Fulda ist sehr schwach.
    Na ja, man wird die ersten paar spieltage abwarten müssen und dann sieht man weiter.
    auf eine gute saison

    "Wir brauchen einfach mehr Eier"

  • hblz_tvg: du bist doch der krause und hießt bis zu letzt noch baunatal_tw oder? (einzigartige/r schreibweise und inhalt)


    naja also ich denke eitra wird wieder oben mitspielen.. ich denke aber die shg wird es schwer haben, noch einmal eine solche leistung wie in der letzten saison abzurufen, zumal spielmacher bunka auch nicht mehr der juengste ist.. welheiden traue ich viel zu, da sie eine wirklich engagierte mannschaft haben, wenn auch vielleicht nicht sonderlich konstant.
    und wanfried spielt, glaube ich, nur um den klassenerhalt, was ja auch ihr selbst gestecktes ziel ist. und fuer was anderes wirds nicht reichen, da die schriris die heimspiele nicht manipulieren können, wie sie esin der jugend tun.

    Bück dich, Fee...-Wunsch ist Wunsch!!!

    Einmal editiert, zuletzt von n0rdi ()

  • Die große Unbekannte ist und bleibt für mich der Vulkan. Die BOL Fulda
    ist zwar rein zahlenmäßig eine jämmerliche Liga, doch die Vogelsberger
    haben dort auch nur einen Punkt abgegeben und alle vier Play-off Spiele
    gewonnen. Und so Namen wie Kemmerzell oder Toth meine ich noch
    aus Regionalliga-Zeiten zu kennen.
    Weiß denn jemand über Neuzugänge bzw. Abgänge generell Bescheid?

  • Ich denke mal Vulkan wird nicht absteigen, aber auch nicht gleich oben mitspielen. :nein:
    Aber lasse mich gerne überraschen... ;)


    Hoffe der "Ossenmiezen" schaut hier mal rein...
    Ziel der SVH ist Platz 4-5...
    @Ossenmieze: wie auch immer wenn das euer Ziel ist. dann sollte man das einem Herrn Göker auch mitteilen :D Der hat doch ganz hochgegriffen von wegen 2.Bundesliga und CL 2010 :) :rolleyes:

  • Da hast du was falsch verstanden. Saisonziel 4-5 gilt für die Frauen.
    Die Männer wollen und werden unter Garantie aufsteigen.
    Ansonsten wird Herr Göker etwas sauer werden.
    Ich glaube der Michi und derToto werden schon eine schlagkräftige Truppe stellen. So manche namen werden einige überraschen :D :baeh: :D


    Abgesehen davon ist das hier ein Landesliga Hessen Forum .
    Oberliga gibts sepparat...

    Lieber Osse als gar kein Handballer !!!

    Einmal editiert, zuletzt von Ossenmiezen ()

  • ja nordi ich bin der jenige...und meine schreibweiße ist manchmal etwas komisch, liegt aber auch daran,d as ich solche berichte gerne in der schule schnell schreibe. also zu vulkan nochmal. das spielt nur noch ein toth und mehr net...der kemmerzell spielt in bad neustadt. scheinst de schlecht informiert zu sein(derjenige der das hier reinschreibt)...sonst muss man sehen wir es wird...

    "Wir brauchen einfach mehr Eier"

  • der vulkan erlischt zum 768. mal.


  • stehen die absteiger hier eigentlich schon fest oder ist das auch noch von den oberen klassen abhängig? muss noch jemand zittern?

    Bück dich, Fee...-Wunsch ist Wunsch!!!

  • Hi,


    ich weiß nur, dass Wanfried, Großenlüder und Vulkan Vogelsberg abgestiegen sind. Mehr kann ich leider auch nicht sagen.


    Hier noch ein Link zur Tabelle, da die im Sis wohl nicht richtig einstellbar ist, wie eine Tickermeldung auf hessen-handball.de verkündet.


    Gruß Jan

  • Die TG Wehlheiden muss auch noch zittern. Hängt davon ab ob Pohlheim und Nieder Roden in der RL bleiben und dadurch die HSG Baunatal in der OL.

  • Hallo wußte gar nicht dass es so einen Fred gab bzw. gibt. Staub wisch, dieses Jahr wird wohl die MT II Meister hat das Spiel gegen TV Hersfeld gewonnen und damit den Tabellenzweiten sitanziert. Absteigen wird wohl Wehlheiden, Hofgeismar, Ost Mosheim und unser ETSV, der am Wochenende gegen Dittershausen verloren hat und somit die wahrscheinlich letzte Chance erstmal zu punkten. Jetzt geht es gegen die MT II und TV Hersfeld, da wären Punkte ein Handballwunder.

Anzeige