Doppelspielberechtigung im Handball

  • Hi!


    Ich weiß das dieses Thema wahrscheinlich schon unendlichmal wo anders durchgekaut wurde, aber in den Beiträgen verliere ich schnell die Übersicht, deshalb hier nochmal neu:


    Ich spiele nun schon seit der D-Jugend in Verein A (bin jetzt zweites Jahr B-Jugend), jedoch geht man in der Herrenabteilung unter (es gibt ca. drei Herrenmannschaften)! Durch einen Freund habe ich Verein B gefunden, indem ich mich wohlfühle, wenn ich mit denen bei Spielen zusehe und feiere. Das sind unter anderem Gründe, weshalb ich dort hin wechseln möchte, sobald ich 17 bin und Herren spielen kann. Jetzt zur Frage:


    Ich würde gerne dort auch Mittrainieren und Mitspielen, damit wir uns aneinander gewöhnen. Kann ich also in Verein A eine Spielberechtigung besitzen und dort aktiv spielen und in Verein B auch eine Spielberechtigung haben und aktiv spielen? Also in Verein A A-Jugend und Verein B Herren.


    Ich habe schon von etwas gehört, dass es ab der aktuellen Saison geht, die Teams müssen nur 3 Ligen unterschied haben. Ist das alles oder ist noch mehr zu beachten oder ist alles Blödsinn??






    Danke im vor raus!!


    Handballer0304

Anzeige