MT Melsungen - HSG Wetzlar

  • Letztes Heimspiel- Derby und Mittelfeldkampf um die Platzierung. Könnte man sich mal live ansehen. Die Motivation der Akteure auf der Platte sollte entsprechend noch vorhanden sein etwas brauchbares abzuliefern.

  • Es geht um die Vorherrschaft in Hessen. :)

    In der Tabelle schon. Inwieweit der Nord- und der Mittelhesse überhaupt und auch sonst verfasst sind, um den Kampf über die sportliche Vorherrschaft in Hessen auszurufen, könnte nur ein waschechter NordHesse aufklären.


    Ansonsten ist tatsächlich ein wenig Musik in der Partie.


    Danner Kommt zu Besuch- der verlorene Sohn bzw. ein Vertriebener 'Melsunger'- und will 2 Punkte mitnehmen vom (noch)- nicht-vertriebenen Wetzlarer. Die Motivation dürfte hoch sein.

  • Tja das Derby, mir ist es eigentlich auch egal wer gewinnt. Wie sonst immer, soll das bessere Team den Sieg einfahren. Ich würde den Wetzlarern P 6 gönnen. Schade das Cavor und Klimpke nicht mit dabei sind, das könnte P 6 kosten. Für die MT gehts um die goldene Ananas. Wenn ich es recht gelesen habe, bricht der Meslunger Bürgermeister diesen Sommer seine Zelte in Nordhessen ab und zieht mit Familie in seine neue/ alte Heimat. Schade drum, da hätte mehr draus werden können. Ähnlich kniffelig wirds für den Adler Reichmann, der liebend gerne bleiben würde, allein schon wegen der Familie aber keinen neuen Vertrag bekam, trotz Kastenings Verletzung. Petterson wurde wohl für die Position ein Angebot gemacht, das er aber ablehnte. Da scheint die Chemie zwischen Reichmann und dem Verein nicht du beste zu sein.

  • Gutes Spiel der MT gegen einen Gegner der nicht wieder zu erkennen war. So hat Wetzlar seine internationale Chance wahrscheinlich verspielt. Echt schade für Wetzlar.

  • Schönes Spiel,hat endlich nach langer Zeit Mal wieder richtig Spaß gemacht in der eigenen Halle so ein Spiel zu sehen.


    Da wurde schön um jeden Meter gekämpft, genau das wünsche ich mir ab jetzt immer 🙃😊

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Schönes Spiel,hat endlich nach langer Zeit Mal wieder richtig Spaß gemacht in der eigenen Halle so ein Spiel zu sehen.


    Da wurde schön um jeden Meter gekämpft, genau das wünsche ich mir ab jetzt immer 🙃😊

    Endlich mal wieder Abwehrarbeit und Kampf. Dazu im Angriff ein paar Ideen. Schönes Match mit dem richtigen Ergebnis. Verdienter Sieg.


    Die Dritte Halbzeit allerdings hatte es ebenfalls in sich.

Anzeige