HC Erlangen - gekommen um zu bleiben!?

  • Bauer hat ja länger Vertrag, und Firnhaber und Zechel sind vom gesegneten Alter auch noch etwas entfernt. Da wäre einfach kein Platz für Kurch.

    Stimmt! Bauer hatte ich unterschlagen bzw. vergessen. Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Wenn Zechel denn bleibt

  • Die erste Wahl war Kurch beim HCE nun nicht gerade. Hinter Firnhaber und Zechel die Nr. 3 und dann holt man Oldie Guardiola zur neuen Saison! Jetzt soll er das Abendland beim HCE retten? Da würde ich mich als Spieler auch fragen, was das soll. Anscheinend hat der HCE ja eine personelle Lösung in der Hinterhand, denn sonst wäre der weitere Verzicht auf Kurch nicht erklärbar.

    Keiner hat behauptet, dass Kurch „das Abendland beim HCE“ retten soll. Stimme aber zu, dass der Abgang nicht erklärbar wäre, sollte keine „personelle Lösung in der Hinterhand sein“. Insb. falls Zechel gehen und Firnhaber länger brauchen sollte.

  • spannende Personalie. Danke für Teilen - wusste ich bis dato nicht. Seitz würde ich dennoch gerne weiterhin bei uns sehen, weil ich denke, dass noch viel in ihm steckt. Steht fest, dass Metzner bleibt?

    Seitz ist aber auch eher nichts für RR. Die Frage ist ob Olson nicht verlängert wird und dafür auf die Jugend mit Seitz und Gömmel auch RA gesetzt wird. Wäre zwar um Olson schade aber mal was neues. Die beiden jungen haben ja in der Vorbereitung super performt...und vielleicht bleibt dann ein bisschen Geld für RL.

  • Seitz ist aber auch eher nichts für RR. Die Frage ist ob Olson nicht verlängert wird und dafür auf die Jugend mit Seitz und Gömmel auch RA gesetzt wird. Wäre zwar um Olson schade aber mal was neues. Die beiden jungen haben ja in der Vorbereitung super performt...und vielleicht bleibt dann ein bisschen Geld für RL.

    Sollte man es nicht mit allem, was machbar ist, um den Verbleib von Hampus Olsson bemühen und er im Gegenteil (aktiv) abgegeben werden, könnte ich das nicht nachvollziehen, sorry. Er hat sich zu einem der Leistungsträger und absoluten Publikumsliebling entwickelt. Meines Erachtens ist er neben Firnhaber und Steinert so etwas wie unverzichtbar.


    Wenn man ihn trotz intensiver Bemühungen seitens des Vereins nicht halten kann und er weg möchte, dann wäre das halt so. Aber dann muss man richtig gut nachlegen. In der Vergangenheit war die Rechtsaußenposition mit Olsson und Selin eine echte Bank!


    Seitz kann übrigens beide spielen - RR und RA. Für den Trainer der U 21, Martin Heuberger, war Seitz im übrigen immer beides, zudem ist er abwehrstark – und genau das macht ihn meines Erachtens so wertvoll. Im übrigen wurde er auch von Mayerhoffer eher im Rückraum eingesetzt…


    Sollte es mit dem kroatischen Spieler klappen, so tippe ich eher auf einen Abgang von Metzner.

    Einmal editiert, zuletzt von Wampus ()

  • Meine Befürchtung ist, dass Jeppsson und Olsson nicht verlängern werden.


    Wahrscheinlich lesen wir in Kürze bei einer anderen Mannschaft etwas von der Verpflichtung, à la Heiny oder Obling... :/:

  • Naja unverzichtbar sehe ich das nicht, da wir ja nicht unbedingt "aussenlastig" spielen :) . Aber wir werden sehen ich hab keine internas was sie machen aber es laufen halt viele Verträge aus. Die Performance ist ja nicht unbedingt super und vielleicht machen sie mal was radikal neues...nicht nach namen einkaufen sondern jung und willig :cool: .

    Und klar kann er auch RR spielen aber aus meiner Sicht nur aushilfsweise,...aber das ist ja nur meine Meinung und man wird sehen was passiert

  • Naja unverzichtbar sehe ich das nicht, da wir ja nicht unbedingt "aussenlastig" spielen :) . Aber wir werden sehen ich hab keine internas was sie machen aber es laufen halt viele Verträge aus. Die Performance ist ja nicht unbedingt super und vielleicht machen sie mal was radikal neues...nicht nach namen einkaufen sondern jung und willig :cool: .

    Und klar kann er auch RR spielen aber aus meiner Sicht nur aushilfsweise,...aber das ist ja nur meine Meinung und man wird sehen was passiert

    Nun, wenn man dann schon dabei ist: Auch auf Linksaußen könnte man mal war radikal Neues machen 😉 ist sicher nicht besser als Olsson…

  • Ich finde das schon brutal schwach. Und dass einem so eine Außenwirkung es wert ist 10 k zu sparen oder noch schlimmer zu zeigen, dass man sich juristisch besser aufgestellt sieht als die HBL sagt dann doch einiges aus.

    Ja, vor allem über die HBL.

    Wenn man eine andere Meinung hat, dann ist man nicht "der Feind" sondern einfach nur jemand mit einer anderen Meinung! Geistig grosse Menschen verstehen und respektieren das. Kleine leider nie!

  • Momentan sieht es jedenfalls nicht nach einer durchdachten Planung aus.

    Erst heißt es nach Firnhabers Verletzung, man hole keinen Ersatz, um dann wenige Tage später Bauer bis 2025 zu präsentieren.

    Das Ganze unterfüttert mit der Aussage man wolle zukünftig "Spieler, die sich mit dem Verein identifizieren", was für die vorhandenen auch eher nach einer Ohrfeige klingt...

    Es bleibt also spannend! :hi:

  • Es ist einfach unerträglich und frustrierend, dass der HCE gegen die Top-Teams so gut wie nie ein Spiel längere Zeit offen gestalten kann. 9:17 zur Halbzeit! Irre!!!

    Guter Start, viele gute Abschlussmöglichkeiten mit freien Würfen (das ist das einzig Positive), die z.T. kläglich verworfen wurden und zu einer Wurfquote von 36% (!) führen. Dazu viele weitere Fehler offensiv.

    Da hätte man sich den Trip nach Flensburg via Flugzeug besser sparen können. Wäre billiger gewesen und zusätzliche Zeit für das Üben von Abschlüssen hätte man auch gewonnen.

    Und dass unser Trainer 3x Auszeit in einer Halbzeit nehmen will sagt exemplarisch auch mehr über die Konzentrationsfähigkeit aller Beteiligten aus, was man wissen möchte.

  • Es ist einfach unerträglich und frustrierend, dass der HCE gegen die Top-Teams so gut wie nie ein Spiel längere Zeit offen gestalten kann. 9:17 zur Halbzeit! Irre!!!

    Guter Start, viele gute Abschlussmöglichkeiten mit freien Würfen (das ist das einzig Positive), die z.T. kläglich verworfen wurden und zu einer Wurfquote von 36% (!) führen. Dazu viele weitere Fehler offensiv.

    Da hätte man sich den Trip nach Flensburg via Flugzeug besser sparen können. Wäre billiger gewesen und zusätzliche Zeit für das Üben von Abschlüssen hätte man auch gewonnen.

    Und dass unser Trainer 3x Auszeit in einer Halbzeit nehmen will sagt exemplarisch auch mehr über die Konzentrationsfähigkeit aller Beteiligten aus, was man wissen möchte.

    Ja, aber ehrlich. Was hast du erwartet, schau die dir Formkurve an. Beim HCE fehlt das Konzept, die Schnelligkeit, unfassbar alter Stil, kurze Jugo-Kreuzung dann ballert einer der drei Rückraumspieler drauf.


    Damit gewinnst du keinen Blumenstrauß

    Crunchtime ist SCM-time 8o

Anzeige