Handball bei DAZN

  • So, seit gestern kommt der EHF-Cup auf DAZN... bisher schwache Leistung von DAZN.
    Gestern war das Bild sehr schlecht, heute beim Füchse Spiel war andauernd der Ton der Halle weg und jezt beim Kieler Spiel war bis eben der Spanische Kommentator auch zu hören :-D


    Toll finde ich, dass Uwe Semrau kommentieren darf und wohl ein Spiel pro Spieltag mit nem Experte kommentiert wird.

  • DAZN übernimmt von Eurosport Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga und erhöht den Preis für ein Monatsabo auf 11,99 €. Ein Jahresabo kostet 119,99 € und liegt damit auf dem bisherigen Preisniveau. Da DAZN für die Saison 2019/2020 noch die Übertragungsrechte für die Spiele der deutschen Teilnehmer im EHF-Cup hält, wird es für Handballfans eventuell auch etwas teurer, wenn man ein Monatsabo abschließt um den EHF-Cup mit deutscher Beteiligung zu sehen.


    https://www.welt.de/sport/arti…V-Rechte-und-Olympia.html

  • Ich kauf mir da einfach Geschenkgutscheine, die ich dann einlöse, wenn ich sie brauche. Da muss ich nicht extra kündigen :hi:

  • DAZN steigt heute mit der Übertragung der 4 Spiele mit deutscher Beteiligung in den EHF-Cup 2019/2020 ein. Die Spiele vom SCM und den RNL kommentiert Gari Paubandt. MTM und Füchse werden von Sascha Staat kommentiert. @Capitano, wie kommts?

  • PAUC - Füchse lief wirklich sehr gut (Hallo, Sky! :hi: ) und der Kommentar von @Capitano war auch absolut angenehm und kompetent. Solltest Du öfter machen, Sascha! ;)

  • Danke für das Lob und ich kann euch schon vorwarnen, ich werde in der Gruppenphase noch vier, fünf Spiele kommentieren. Uwe Semrau wird neben Gri Paubandt auch noch dabei sein.


    SCM-Rambo: DAZN suchte noch jemanden und ich hatte Interesse. Ich weiß jetzt nicht, ob Dir diese Erklärung ausreicht. Aber ich kommentiere schon länger. Früher in Gummersbach, dann seit dieser Saison wieder, dazu vereinzelte Spiele und in der Vorsaison war ich Co-Kommentator bei DAZN im EHF-Cup. Allerdings gibt es in der Gruppenphase keine Co-Kommentatoren.

  • Nicht beeinflussbar von DAZN, aber die Regie bei Leon vs. SCM war grottenschlecht. Ewige Zeitlupen, verpasste Tore, seltsame Kameraschwenks von Musas Schuhen mit kräftigem Ruckeln nach oben. Und der Punktestand wurde auch nur sehr sporadisch und verzögert aktualisiert. :hi:

  • DAZN produziert das ja nicht, sie übertragen es nur. Wo sie aber für stehen ist der Kommentator und der war gestern auch eine Luftpumpe. Dafür liefen stabile Bilder und für mich als Späteinsteiger ist es top zurückspulen zu können, weil ich den Anfang verpasst habe und mich dann wieder auf live vorzuklicken. Diese Funktion gefällt mir sehr.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Tatsächlich, mit der reinen Produktion hat DAZN gar nichts zu tun. Einfluss auf die Kameraperspektiven, die Bildregie, ergo Zeitlupen und auch Grafiken ist nicht vorhanden. Es produzieren immer Teams vor Ort, auf die man sich verlassen muss. Anlaufstelle für Kritik ist hier die EHF.


    Gerne darfst Du das mit der Luftpumpe aber sachlich erläutern. Dann leite ich es gerne weiter. Was konkret hat Dir nicht gefallen?

  • Gerne darfst Du das mit der Luftpumpe aber sachlich erläutern. Dann leite ich es gerne weiter. Was konkret hat Dir nicht gefallen?


    Ich sehe es jetzt erst. Der Kommentator hatte einfach keine Ahnung. Permanent Spieler verwechselt, falsche Aussprache, Regelfehler, insgesamt vergleichbar mit dem Niveau der Öffis. Wenn man weniger von der Materie versteht als die, die man unterhalten will, ist es halt doof.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Wir reden jetzt von dem Spiel in Leon? Beziehst Du Dich auf Namen der SCM-Spieler und kannst konkrete Beispiele nennen? Mich verwundert insbesondere die Nummer mit der Aussprache, da Gari mich explizit vor dem ersten SCM-Spiel dazu nochmal befragt hat. Und nein, Schrabbkowski wird er nicht ausgesprochen, auch wenn das jeder andere so (falsch) handhabt. ;)

  • Also Capitano, wenn ich gewusst hätte, dass ich noch ins Kreuzverhör genommen werde, hätte ich mir die Mühe gemacht mir das zu merken. So kann ich jetzt leider nicht mehr mit Beispielen dienen. Wenn du das als Anlass nehmen solltest mir Unsachlichkeit zu unterstellen, dann musste es halt machen, aber weil du mit dem Menschen bekannt bist oder weiß der Geier was, kann ich das leider mit der Luftpumpenleistung nicht zurücknehmen. Ich sage ja, vergleichbar mancher Leistung der Öffis bei der EM. Generell zu viel geredet und dann halt zu viele Fehler, auch falsche Fakten zu Spielern, Turnieren etc.
    Aber bei DAZN müsste es doch noch verfügbar sein. Gucke es dir doch selber noch mal an.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Gemach und ruhig Blut. Ich unterstellle Dir kein Unsachlichkeit, wenn Du die Dinge konkret benennst. Das hast Du ja mit Deiner Antwort auf meine erste Reaktion getan. Und ich frage deswegen, weil ich zur Verbesserung der Übertragung beitragen möchte. Im Endeffekt ja auch in Deinem Sinne. Die Pauschalkritik von wegen Luftpumpe finde ich dann einfach unpassend, weil sie eben genau eines ist, pauschal. Damit kann man nichts anfangen und nichts verbessern. Generell sind Geschmäcker verschieden, aber insbesondere die Aussprache der Namen hat genau damit ja nichts zu tun.

  • Die Aussprache ist auch das geringste Problem. Es kann auch die falsche Kombi von Vor- und Nachnamen gewesen sein. Ich weiß es leider echt nicht mehr. Und es waren mehrere Dinge, die mir aufgefallen sind und die eben über einen Versprecher hinausgehen. Dafür würde ich auch keinen zur Luftpumpe degradieren.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • @Capitano :


    Ich würd nicht auf jeden Nörgler eingehen.
    Als guter Deutscher kann man nachts nicht schlafen, wenn man sich nicht am Tag über irgendwas sinnlos aufgeregt hat.

  • @Capitano :


    Ich würd nicht auf jeden Nörgler eingehen.
    Als guter Deutscher kann man nachts nicht schlafen, wenn man sich nicht am Tag über irgendwas sinnlos aufgeregt hat.


    Sorry, aber du bist ein Schwätzer. Ich habe auf Nachfrage versucht mich zu erklären. Du schwätzt nur unreflektiert daher.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

Anzeige