TV Grosswallstadt 2020/2021

  • Eher Talent als gestandener Spieler.


    sehe ich auch so


    Die Frage ist wie viele Spieler im deutschen Profihandball kennst du die mit 21 schon "gestandene Spieler" sind?


    Da ist/wäre man dann vermutlich schnell in der Kategorie Drux, Wiede
    Und das ist meilenweit von den Kategorien weg in denen der TVG planen kann

  • Wenn ich mir die Statistiken in der 3. Liga anschaue, war er dort auch eher unauffällig.
    Da scheint der Sprung schon recht groß, zumindest als Option Nr. 1 auf HR.

    42


    Grüße aus der Barbarossastadt

  • Wenn ich mir die Statistiken in der 3. Liga anschaue, war er dort auch eher unauffällig.
    Da scheint der Sprung schon recht groß, zumindest als Option Nr. 1 auf HR.


    kann deine Skepsis zum Teil durchaus nachvollziehen, keine Frage


    man wird sehen müssen ob und was sich auf HR noch tut


    Erst mal bin ich froh, dass man ein Talent wie Bransche verpflichten konnte, der auch ein gewisses Format/Maß/Höhe für den Rückraum mitbringt
    Schwächen soll er noch in der Abwehr haben
    Das hatte der vorherige Spieler auf dieser Position definitiv auch
    Außerdem heißt es in den Medien dass sein Vorgänger in den vergangenen Jahren zu wenig Torgefährlichkeit ausstrahlte, sehe ich ähnlich und da erhoffe ich mir von Bransche schon mal einen Schritt nach vorne, sprich eine Verbesserung für die TVG Mannschaft


    Vom Main Echo (wenn ich richtig liege) wird Trainer Bader wie folgt zitiert:
    "Die Verpflichtung von Hannes ist für mich und uns ein erster wichtiger Schritt um die Rückraum-Rechts-Position zu besetzen"


    Klingt für mich ganz klar so, als seien sich Trainer und Verein vollkommen bewusst dass das nun ein guter erster Schritt war, aber eben nicht der finale Step
    Sondern man plant schon damit HR endlich auch wieder doppelt zu besetzen

  • Ich glaube, jeder einzelne der jungen Neuzugänge ist talentiert und hat das Zeug. Mir sind das im Moment bisschen viel Talente und für die 2. Liga gestandene Spieler. Hoffentlich täusche ich mich.

  • Ich glaube, jeder einzelne der jungen Neuzugänge ist talentiert und hat das Zeug. Mir sind das im Moment bisschen viel Talente und für die 2. Liga gestandene Spieler. Hoffentlich täusche ich mich.


    sehe ich auch so


    1 bis 2 "Leitwölfe" im Rückraum mit entsprechender Erfahrung auf diesem Niveau wären noch äußerst hilfreich
    Aber halt auch mal abwarten was zB auf HR noch so passiert


    Mit Michael Spatz verliert man ja jetzt auch leider einen der ganz erfahrenen Leitwölfe der letzten Jahre

  • Ich finde dieser Weg ist richtig, gerade in der jetzigen allgemein angespannten wirtschaftlichen Lage.


    Die SGL ist bei ihrem letzten 2, Liga Aufstieg auch diesen Weg gegangen und hat am Ende mit einem absolut konkurrenzfähigen Team eine sehr beachtliche Punktzahl erreicht mit der man leider sehr knapp abgestiegen ist In den Folgejahren hätte man mit dieser Punktzahl den Klassenerhalt jeweils sicher geschafft. Es geht also durchaus auch mit jungen Teams. Natürlich ist der eine oder andere Routinier immer eine gute Sache, aber man hat ja beim TVG schon den einen oder anderen erfahrenen Spieler.


    Sollte "Not am Mann" sein kann ich es mir übrigens durchaus vorstellen , dass Spatz dann wieder einspringt. Wäre nicht der erste derartige Fall.

  • Zintel verlässt den TVH. Das wär doch das was wir hier suchen... naja okay, der Wunsch ist hier Vater des Gedanken ...


    Ansonsten, ja Teufel du hast recht. Der Kader kann die Klasse halten aber kann auch genauso gut Sang- und Klanglos absteigen.
    Mal sehen was noch passiert.

  • Zintel wird wahrscheinlich nicht Eure Preisklasse sein.
    Wobei die Spieler in der jetzigen Zeit auch Ansprüche runter schrauben müssen.

    42


    Grüße aus der Barbarossastadt

  • Ich finde dieser Weg ist richtig, gerade in der jetzigen allgemein angespannten wirtschaftlichen Lage.


    Nicht missverstehen: Klassenerhalt mit junger Truppe, vielleicht auch kostengünstiger Truppe, wäre toll.
    Ich denke nur, dass ein weiterer Abstieg der Supergau wäre.
    Da bin ich beim Daabe: 1-2 Erfahrene täten in so einer vermutlich sehr langen Saison sehr gut.

  • so, das Main Echo hat mit dem sportlichen Leiter Maik Pallach gesprochen und der hat folgenden Kader für die bevorstehende Zweitliga Saison zum besten gegeben:


    Tor:
    Redwitz, Adanir


    LA:
    Eisenträger, Pfeifer


    RL:
    L. Spieß, D. Weit ("Rückkehrer" aus Gelnhausen), Bogunovic, Osifo (mit Zweispielrecht beim TV Kirchzell)


    RM:
    Stark, Matjasevic


    RR:
    Bransche, Jansen (neu von der HG Oftersheim/Schwetzingen)


    RA:
    Busch, Bandlow


    KM:
    Corak, Natsia, Wucherpfennig (mit Zweitspielrecht in Groß-Bieberau)



    Nils Bergau wechselt wohl nach Gelnhausen
    Den Verein verlassen werden außerdem Marcel Engels und Thomas Keck



    Ich bleibe dabei das ist ein extrem entwicklungsfähiger und extrem junger Kader
    Gerade im Rückraum ist es mir fast ein wenig zu viel Entwicklungsfähigkeit und dafür etwas zu wenig (Zweitliga-) Erfahrung und Abgezocktheit


    Warum Bogunovic bleibt und Engels gehen muss leuchtet mir auch nur bedingt ein...


    Ansonsten erkennt man wirklich eine klare, mutige Linie von Pallach und Co: man will das Ganze wohl mittelfristig mit ganz viel jungen talentierten deutschen Spielern angehen
    Dieses Ansinnen ist sicher zunächst mal aller Ehren wert!!!
    Ob das für die zweite Liga reicht wird man dann vermutlich in ein paar Monaten sehen


    Edit 12.7.:
    Paul Hüttmann zieht es ebenfalls nach Gelnhausen

  • Jansen kommt von Oftersheim-Schwetzingen? Nun, der ist in Liga 3 jetzt nicht so extrem aufgefallen, dass man unbedingt von 2. Liga Reife ausgehen kann.
    Warten wir es ab.


    Wohin wechselt Engels?

  • Jansen war mMn schon einer der stärksten RR in der Liga. Aber ob das schon für Liga 2 langt bezweifel ich auch etwas. Da fehlt ihm mE noch etwas "Masse".


    Das Wucherpfennig "nur" mit Zweitspielrecht nach Groß-Bieberau kommt habe ich bislang aber noch nicht gehört. In Groß-Bieberau stehen zur neuen Siaon mit Ihm auch bloß 2 KM unter Vertrag.

Anzeige