Spendenaufruf - Mukoviszidose

  • Gerniale Aktion von Dominik Klein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    0137-8000066 zugunsten von Mukoviszidose-Betroffenen


    Hier der Text:
    Der Handball-Nationalspieler Dominik Klein hat zum Einzug des Deutschen Teams ins WM-Halbfinale eine Telefonaktion zugunsten von Mukoviszidose-Betroffenen ins Leben gerufen. "Unter der Nummer 0137-8000066 kann jeder Fan seine persönlichen Wünsche an mich und die Deutsche Handball-Nationalmannschaft aufsprechen. Jeder Anruf kostet nur 50 Cent. Den Gewinn spenden wir zugunsten von Mukoviszidose-Betroffenen.


    Hört sich nach einer echt genialen Aktion on...! Schade, dass im Internet keiner den MUT hat mal sowas GROSS aufzumachen....! Hört sich einfach gut an und gerademal 50 CENT.


    Ich hab schon angerufe.... macht es auch... die Jungs bekommen die FILES!


    :)

  • sind 25 cent - aber werde es trotz allem tun! auch wenn es nur 10 cent wären!

  • In unserem Bekanntenkreis gibt es ein Kind, das selbst von dieser Krankheit betroffen ist. Sie hat Mukoviszidose und wird nächste Woche 1 Jahr alt und sie soll noch viele Geburtstage feiern können, was jedoch nur durch weitere Forschungsanstrengungen gelingen kann, deren Finanzierung im wesentlichen von Spenden abhängt.


    Ich finde es ganz grosse Klasse, wie Dominik Klein sich für diese Menschen engagiert.


    Bitte nehmt diese Art der Spende wahr - jeder Cent zählt !!!


    Danke schön an alle !!!

    4 Mal editiert, zuletzt von Wormser ()

  • Dass es keiner im InterNet groß bringt ist ja wohl nicht ganz korrekt, bei handball-world.com war es mehrere Stunden die Topnews und die IG Handball hatte das Engagement von Dominik auch schon im Oktober, vor dem WM-Hype unterstützt ...


    http://www.handball-world.com/…ws.php?auswahl=7312&GID=1


    (evtl. zweimal klicken, wenn ihr zunächst auf der Startseite landet (cookie.geschichte))

    • Offizieller Beitrag
    Zitat

    Original von handball4u
    sind 25 cent


    Selbst dann wären es 50% "Verwaltungs-Overhead" .... da würde jede seriöse Spenden-/ Hilfsorganisation den Popo für versohlt bekommen.


    Dann spendet lieber gleich eine vernünftige Summe Geld an die Mukoviszidose-Hilfe, dann wisst ihr wenigstens, dass alles ankommt!

    • Offizieller Beitrag

    Ich wollte es auch keinesfalls schlecht machen, im Gegenteil.


    Sicherlich ist diese Art der Spendensammlung sehr unkompliziert, aber mir passt es einfach nicht, wenn der Großteil meines Geldes nicht dort ankommt, wo es hin soll. Ich werde jetzt 10 Euro überweisen, das hatte ich ohnehin vor, seit ich mit Dominik über die Aktion gesprochen habe. Dann kommen aber auch 10 Euro an.


    Die 25 Cent von 50 Cent sind nach meinen Informationen auf jeden Fall zu niedrig/hoch ( je nachdem, wie man will).

  • Machen wir doch eine IG Handball oder auch eine Handballecken-Aktion draus.


    Ich spende pro Deutsches Tor im Endspiel 50 Cent, sollten sie Weltmeister werden, verdoppel ich die Summe!


    Da ich den Verein durch meinen besten Freund gut kenne, weiss ich, wie gut jeder Euro dort angelegt ist!

  • Finde ich ne prima Idee - ich mach mit zu den "bekannten" Spielregeln:


    Ich spende pro Deutsches Tor im Endspiel 50 Cent, sollten sie Weltmeister werden, verdoppel ich die Summe!

  • Herzlichen Glückwunsch an die deutsche Mannschaft für die unglaubliche Leistung während des gesamten Turniers und die vielen Tore im Finale :)


    ....meine 30 Euro habe ich soeben überwiesen.


    :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

  • Ich habe meine 30 Euro auch überwiesen...wäre klasse, wenn noch mehr mitmachen!


    Habe mal in den Verwendungszweck "Dominik Klein und Handball-Ecke" reingeschrieben....

  • Ich mach mich morgen auf den Weg zur Bank.

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe heute meine Spendenbescheinigung für die überwiesenen 30,- Euro bekommen - aber interessanter als die Spendenbescheinigung selber finde ich das Anschreiben, welches ich hier mal anhänge (ich hoffe, die Mukovisziodose-Hilfe hat nichts dagegen).


    Bemerkenswert daran ist für mich, dass es scheinbar kein Allerwelts-Serienbrief ist, sondern ausdrücklich auf den Handball Bezug genommen wird und Dominik Klein erwähnt wird.

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mich im "Rundumschlag" bei Euch allen einmal HERZLICH BEDANKEN für Euer Interesse, Engagement und nicht zuletzt Eure Spenden an den Mukoverein. Das ist einfach super klasse und ich freu mich sehr, dass Dominiks Aktionen so viele Menschen erreicht haben :) :)


    Ich habe selbst Muko und war von Dominik zu den drei WM-Endspielen der deutschen Mannschaft eingeladen und habe die Atmosphäre und Spieler live erlben können... in solchen Momenten kann man Muko für ein paar Stunden mal vergessen ;)
    Es war eine wahnsinnig geniale Erfahrung, die Mannschaft ist einfach fantastisch (sowohl sportlich als auch feiertechnisch) und ich bin begeistert wie viel Mini für uns Mukos erreicht.
    Man kann die Krankheit zwar nicht heilen, aber durch Spenden (egal ob 10 Cent oder mehr) kann man die Forschung unterstützen und so die Lebensqualität verbessern!


    Dominik versteigert auf seiner Homepage bis zum 31.3. ein von der Mannschaft signiertes T-Shirt zugunsten des Muko e.V. Also, wer Interesse hat, schaut doch einfach mal vorbei: http://www.mini33.de/shirt.html


    Also, 1000 Dank an alle und liebe Grüße!

  • Zitat

    ch habe heute meine Spendenbescheinigung



    die gleiche habe ich in etwa auch erhalten. Viel besser fand ich aber das Schreiben welches ich gestern erhalten habe.


    HOFFNUNG SÄEN ,


    fand ich gut , vor allem das man dann noch ein Päckchen Samen mit Frühlingsblumen dabei gelegt hat.


    :klatschen::klatschen:


    Habe dann auch gleich was überwiesen.

Anzeige