HSV Hamburg - dit 'n dat

  • Zitat

    Der HSV hat einen Kooperationsvertrag mit dem schwedischen Klub Lugi Handboll geschlossen. Schwerpunkte: Gemeinsames Training, Scouting, Jugendförderung.


    Quelle: Mopo

  • dürfen die dann auch die Raute mitbenutzen? :lol:

    "aber bei den Rhein-Neckar Löwen fragen wir uns schon, wie die eigenen
    Fans ihren Verein als Championsmarke wahrnehmen können. Ich kann mich
    zumindest an keinen nennenswerten Erfolg der Mannheimer Handballer
    erinnern. "
    Prof. Dr. André Bühler

  • Supporters Club.. übernehmen sie dann den HSV, ganz nach dem Vorbild beim "großen HSV", wo ja die Supporters sich einiges auszurechnen scheinen im Januar...


    Ansonsten ist Lugi was den Jugendhandball in Europa angeht, sicherlich mit am besten einzustufen. Und das Jugendturnier im Winter ist immer toll besetzt und eine unglaubliche Demonstration für den Handball. :)

    “A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

  • Falls es wayne interessiert: nach meinen Informationen heiratet Arne heute seine Claudia.
    Ich wünsche den beiden alles erdenklich Gute!

    Einmal editiert, zuletzt von hummel / GWD ()

  • Zitat

    Original von hummel / GWD
    Falls es wayne interessiert: nach meinen Informationen heiratet Arne heute seine Claudia.
    Ich wünsche den beiden alles erdenklich Gute!


    Wenn das stimmt, war der Jahresabschluss beim HSV wohl der Polterabend :D


    In der Hamburger Presse ist (noch) nichts zu finden, auch die sonst sehr gut informierten HSV-Foristen scheinen nichts zu wissen. Darf ich deshalb ausnahmsweise einmal fragen, ob Deine Quelle zuverlässig war/ist?


    Viele Grüße aus Hamburg,


    Torfabrik

  • Ja, die Quelle ist sehr zuverlässig. Es wird heute Morgen auch im MT darüber berchtet.
    Arne ist definitiv unter der Haube :D


    Ciao, Stefan


    Edit: hier der Link zum Bericht

    3 Mal editiert, zuletzt von hummel / GWD ()

  • Die acht daheimgebliebenen HSVer absolvieren gerade ein gemeinsames dreitägiges Trainigslager mit dem schwedischen Erstligisten von Lugi Lund im Rahmen der Kooperatione zwischen beiden Vereinen. Dann müssen unsere jungs ja nach der WM voll im Saft stehen, jedenfalls die Daheimgebliebenen, und können sich auch über mangelnde Spielpraxis nicht beschweren. Gut, ohne Linkshänder ists schon etwas seltsam vermutlich, aber man kann dann so Alternativen auf RR und RA ausprobieren. ;)


    Der Link zum hw-Artikel kann sicherlich nicht schaden... :hi:

    “A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

    Einmal editiert, zuletzt von Brummsel ()

  • In der morgigen Mopo wird Andreas Rudolph zitiert:


    Zitat

    "Ich spreche bis Saisonende 2010 nicht mehr mit den Medien"

  • Zitat

    Original von wintermute
    In der morgigen Mopo wird Andreas Rudolph zitiert:


    Und das liegt daran, dass die immer aus dem Zusammenhang zitieren. Der Satz endete nämlich:


    ..."die negativ über die HSV berichten." ;) ;)

  • Zitat

    Original von Crusty


    Und das liegt daran, dass die immer aus dem Zusammenhang zitieren. Der Satz endete nämlich:


    ..."die negativ über die HSV berichten." ;) ;)


    Wer möchte dagegen wetten ? :D

  • Zitat

    Original von horny01
    Wer möchte dagegen wetten ? :D

    Ähm... um was gehts denn? Also was ist der Einsatz? Ein Besuch auf Malle in der Finca von Rudolph? :D


    Ist es eigentlich angemessen zu fragen, ob die Mopo noch zu den Medien gehört? Okay, im weiteren Sinne gehören sie wohl dazu. Bloß sowas wie "Objektivität" oder "kompetente Recherche" gehört nach meinem Verständnis auch zum Oberbegriff Medien. Kann allerdings sein, dass ich da zu naiv bin. Nach meinem Verständnis könnte Rudolph dann ja noch mit Mopo, Bild Hamburg und KN sprechen. :hi:

    “A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

  • Vattenfall hat für zwei Jahre als Platin-Partner unterschrieben. Dem vernehmen nach überweisen sie dafür pro Jahr EUR 350.000,–.

  • Zitat

    Original von wintermute
    Vattenfall hat für zwei Jahre als Platin-Partner unterschrieben. Dem vernehmen nach überweisen sie dafür pro Jahr EUR 350.000,–.


    Wat'n Fall? Waren das nicht die, weswegen der gute Onkel Rudie die damalige PK in Sachen Bestechungsaffäre einberufen hatte? Nun, auch da scheint dann wohl schon wieder 'ne Menge Wasser die Elbe runter geschippert zu sein....

  • Ja, genau. Die Gespräche, die insgesamt ein Jahr dauerten, waren aufgrund der Affäre von Vattenfall gestoppt worden.


    Erstaunlich auch, dass es ein Sponsor ist, den man dem "Konkurrenten" Freezers abspenstig machen konnte.

    Einmal editiert, zuletzt von wintermute ()

  • Auch das heute in der Bild:



    Zum selben Thema auf der HSV-Homepage:

    Einmal editiert, zuletzt von wintermute ()

Anzeige