Uefa-Cup Halbfinale+Finale 08/09

  • Hoffe ich habe keinen alten Thread übersehen und deshalb mal einen Neuen aufgemacht:


    Nach dem 0:1 im Hinspiel stehts zur Pause in Hamburg 1:1. Die Aktion von Alex Silva hatte in meinen Augen nur einen Sinn, Diego verwarnen "zu lassen", damit der für den Rest des Spiels demotiviert ist und eventuell noch eine Dummheit begehen wird. Sehr schwach vom Schiedsrichter darauf reinzufallen.
    Bei Olic kann man darüber diskutieren auf welche Art und Weise er da gegen Mertesacker durchzieht. ?(


    Bin jedenfalls mal auf die 2. Halbzeit gespannt, es wird noch hoch hergehen glaube ich und ich glaube nicht, dass Diego das Spielende auf dem Platz erleben wird.

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Schöööööönes Tor von Pizarro. Das war aber sicherlich noch nicht der Schlusspunkt in dieser Partie. Da gehts noch rund! :)

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Da lobe ich mir den HSV Hamburg … kloppen, Karten provozieren und keine durchdachten Spielzüge … dass war zumindest heute der HSV Fußball. Cool, dass Werder es noch gepackt hat.

    Einmal editiert, zuletzt von nadiner ()

  • Erstens konnte er nichts dafür und zweitens war's nie und nimmer eine Gelbe. Katastrophale Schiedsrichterleistung heute wieder, ähnlich der von gestern.

  • Ob es gelb war oder nicht ..........
    Das Klammern ging aber klar von Almeida aus, deshalb selber schuld.

  • Und zu allem Überfluss soll sich Olic bei seinem Kopfballtor noch das Kreuband gerissen haben.:( Die genaue Diagnose steht noch aus-mal hoffen..

  • Ich fordere 10 Spiele Sperre für das Papierkügelchen. :D


    Glückwunsch an Bremen. Klasse Leistung und verdient im Finale.
    Auch wenn ich es Hamburg gegönnt hätte.. es sollte nicht sein.

  • Zitat

    Original von nadiner
    Da lobe ich mir den HSV Hamburg … kloppen, Karten provozieren und keine durchdachten Spielzüge … dass war zumindest heute der HSV Fußball. Cool, dass Werder es noch gepackt hat.


    Da sind wir doch seit langem mal wieder d'accord :)


    Allerdings sehe ich die Aktion mit Almeida genauso wie Bösi, Almeida hakt ein um Boateng zu provozieren. Leider hat der Schiedsrichter das wohl gesehen, in dem Fall also einfach sau dumm und extrem Panne gelaufen. Für Diego, der absolut nix dafür kann, tut es mir einfach nur Leid, dass er das Finale von der Tribüne aus erlebt. Da würde ich mich mal ganz freundlich bei Herrn Silva bedanken :pillepalle:

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Viel schlimmer ist die Verletzung von Per Mertesacker, der wohl 3 Wochen pausieren muss und damit für das Finale ausfällt. Und Verursacher Olic kommt mit einer Knieprellung davon. :wall:

  • Zitat

    Original von hamster-gestreift
    Viel schlimmer ist die Verletzung von Per Mertesacker, der wohl 3 Wochen pausieren muss und damit für das Finale ausfällt. Und Verursacher Olic kommt mit einer Knieprellung davon. :wall:


    Ganz vergessen... Gott sei Dank bin ich kein Werder-Fan sonst wäre ich auf die anderen Fischköpfe verdammt sauer. Aber gestern waren nach den schon genannten Hamburger Aktionen die Symphatien klar verteilt. Ich bin ausserdem dafür, dass die Bayern das Papierkügelchen als Rechtsverteidiger verpflichten. Hat immerhin ne Ecke rausgeholt, also mehr als Lell/Oddo in der gesamten Saison. :lol: :baeh:

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Ihr seid echt geil Hier. Den HSV als Klopper-Mannschaft darstellen, nur weil es ein paar Fouls mehr gab als auf der Gegenseite. Das Karten für den Gegner provozieren gehört doch wohl mehr als dazu, oder? Das kann man niemanden vorwerfen. Darf ich mal daran errinern, dass Herr Schaaf wie ein irrer im DFB-Pokal Spiel den Platzverweis von Jaro gefordert hat?
    Und zum werten Herrn Diego: Der muss sich nicht beschweren, dass es irgendwann mal so kommt. In diesem Fall war die Gelbe Karte zwar unberechtigt, aber die Ursache für die Aufregung von Alex Silva waren die ständigen Schwalben von Diego. Das ist unerträglich. Wenn ich dann höre, wie sich Leute wie Wiese oder Allofs tw. vor der Kamera geben, verstehe ich nicht, warum die so ein Saubermannimage und solche Sympathiewerte haben.


    Sportlich gesehen ein glückliches, aber verdientes Weiterkommen für den SVW. Verdient, weil sie die bessere Mannschaft (im Rückspiel) waren. Glücklich, weil ausgerechnet in einem solchen Spiel Rost patzt und naja - die Papierkugel. Zudem ein abgepfiffenes HSV-Tor, was nie im Leben Stürmerfoul war. Aber mit unglücklichen SR-Entscheidungen kennen wir uns ja schon aus.
    Trotz alle dem: Glückwunsch an Werder und holt den Cup nach Deutschland!

    GWD Minden :love:


    Highlights der jüngeren Vergangenheit:
    20.11.2007
    17.05.2008
    27.09.2009
    26.02.2010
    27.04.2012

  • Zitat

    Original von GWD - Fan
    Ihr seid echt geil Hier. Den HSV als Klopper-Mannschaft darstellen, nur weil es ein paar Fouls mehr gab als auf der Gegenseite. Das Karten für den Gegner provozieren gehört doch wohl mehr als dazu, oder? Das kann man niemanden vorwerfen. Darf ich mal daran errinern, dass Herr Schaaf wie ein irrer im DFB-Pokal Spiel den Platzverweis von Jaro gefordert hat?
    Und zum werten Herrn Diego: Der muss sich nicht beschweren, dass es irgendwann mal so kommt. In diesem Fall war die Gelbe Karte zwar unberechtigt, aber die Ursache für die Aufregung von Alex Silva waren die ständigen Schwalben von Diego. Das ist unerträglich. Wenn ich dann höre, wie sich Leute wie Wiese oder Allofs tw. vor der Kamera geben, verstehe ich nicht, warum die so ein Saubermannimage und solche Sympathiewerte haben.


    Sportlich gesehen ein glückliches, aber verdientes Weiterkommen für den SVW. Verdient, weil sie die bessere Mannschaft (im Rückspiel) waren. Glücklich, weil ausgerechnet in einem solchen Spiel Rost patzt und naja - die Papierkugel. Zudem ein abgepfiffenes HSV-Tor, was nie im Leben Stürmerfoul war. Aber mit unglücklichen SR-Entscheidungen kennen wir uns ja schon aus.
    Trotz alle dem: Glückwunsch an Werder und holt den Cup nach Deutschland!


    oohhauuaaha, noch so ein fachmann, herr schaaf hat gefordert, na klar :lol:, herr diego kriegt so allgemein mal ne gelbe, für seine "schwalben" wenn er denn mal versucht der treterei gegen ihn auszuweichen. herr almeida hatte natürlich im prinzip und im allgemeinen auch selber schuld.


    sry. herr gwd-fan, schreib doch über etwas wovon du ahnung hast, es muss doch nicht so viel sein ;)

  • Zitat

    Original von Dark Omen


    oohhauuaaha, noch so ein fachmann, herr schaaf hat gefordert, na klar :lol:, herr diego kriegt so allgemein mal ne gelbe, für seine "schwalben" wenn er denn mal versucht der treterei gegen ihn auszuweichen. herr almeida hatte natürlich im prinzip und im allgemeinen auch selber schuld.


    sry. herr gwd-fan, schreib doch über etwas wovon du ahnung hast, es muss doch nicht so viel sein ;)


    :lol:


    Nimm bitte zunächst mal deine Grün-Weiße Vereinsbrille ab!


    1.) was war das denn im Pokalspiel, wenn nicht "Karte fordern"?
    Wenn man das einem HSVer Hier vorwirft, muss man es Schaaf genauso vorwerfen. Da kann es eigentliche keine 2 Meinungen geben, wenn auch Du ein Experte bist :P


    2.) Diego kriegt nicht "so allgemein mal ne gelbe". Wenn Du richtig gelesen hast, wüsstest Du, dass ich diese Gelbe Karte für unberechtigt halte. Allerdings ist es doch so, dass er gerne mal frühzeitig abhebt und sich nicht beschweren muss, wenn das irgendwann mal in einer Gelben Karte mündet.


    3.) zu Almeida hatte ich doch überhaupt nichts geschrieben, oder?
    Und selbst wenn ich ihm die Schuld gegeben hätte, wäre ich wohl nicht der einzige gewesen.


    Sry, Herr Dark Omen, schreib bitte künftig etwas sachlicher und neutraler und nicht so polemisch und nicht nur für einen Verein.
    Für solche Beiträge aber ich eigentlich nicht viel übrig, schon gar nicht, wenn man abschließend noch persönlich werden muss.
    Auf viele weitere spannende Derbys in den kommenden Jahren und eine gesunde Rivalität!

    GWD Minden :love:


    Highlights der jüngeren Vergangenheit:
    20.11.2007
    17.05.2008
    27.09.2009
    26.02.2010
    27.04.2012

  • Werder hat einfach zu wenig getan für den Sieg. Schade das Wiese der Ball durchgerucht ist, der war eigentlich heute der beste Bremer.

Anzeige