Supercup 2017 !!

  • Am 03.09.2017 wird in Hamburg-Wilhelmsburg in der edel-optics.de Arena der diesjährige Supercup zwischen dem Meister Bietigheim und dem Pokalsieger Buxtehude ausgetragen. Nachdem in den letzten beiden Jahren immer der Meister gewonnen hat , sollte es mal wieder der Pokalsieger sein der gewinnt.... Buxtehude geht diesen Weg um möglich vielen Zuschauern in die Halle zu locken..und um eventuelle neue Sponsoren aus Hamburg zu gewinnen...( laut Peter P ) Mal sehen wie dieser Auftakt wird , geht doch eine Woche später die neue Bundesliga- Saison los. Für alle die nicht selbst Teil nehmen können wird es bestimmt einen Livestream geben , davon bin ich überzeugt.
    Also dann viel Spaß an ALLE !!! :hi::hi:

    Einmal editiert, zuletzt von Maikel ()

  • Am 03.09.2017 wird in Hamburg-Wilhelmsburg in der edel-optics.de Arena der diesjährige Supercup zwischen dem Meister Bietigheim und dem Pokalsieger Buxtehude ausgetragen. Nachdem in den letzten beiden Jahren immer der Meister gewonnen hat , sollte es mal wieder der Pokalsieger sein der gewinnt.... Buxtehude geht diesen Weg um möglich vielen Zuschauern in die Halle zu locken..und um eventuelle neue Sponsoren aus Hamburg zu gewinnen...( laut Peter P ) Mal sehen wie dieser Auftakt wird , geht doch eine Woche später die neue Bundesliga- Saison los. Für alle die nicht selbst Teil nehmen können wird es bestimmt einen Livestream geben , davon bin ich überzeugt.
    Also dann viel Spaß an ALLE !!! :hi: :hi:


    Nur wenige Tage vor dem Supercup ist in diesem Thread gar nichts los :schlaf: . Zeit für etwas Provokation, um dem Ganzen hier ein bisschen Leben einzuhauchen :D .


    Maikel: -Ein Wunsch wird Dir in Erfüllung gehen: der Livestream


    - Bzgl. Akquirierung neuer Sponsoren: ?(
    - Sieg Buxte: Kannst Du Dir knicken. Im Gegensatz zum Final Four bereitet sich die SG intensiv - in Viborg - vor. Die SG gewinnt mit mind.+5 :baeh:




    Viele Grüße an Alle

  • es wäre ein echtes Armutszeugnis wenn Bietigheim mit diesem kader nicht gegen die verletzungsgeschwächten Buxtehuder Mädels gewinnen würde....da muss man nicht hellsehen oder provozieren...aber einfach wirds nicht werden...sie sollten nur nicht mit ihrer Überheblichkeit wie beim F4 rangehen,das kann sonst vielleicht doch wieder in die Hose gehen...und ich glaub das sieht der Herrscher des Olymp dann nicht so gern... :lol:

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • Im Buxtehuder Tageblatt steht heute das rund 600 Karten verkauft sind von ca 1900 Plätzen(schätze mal es werden 1000) ............sieht nach nem Flop aus,naja der Gegner ist halt auch nicht besonders spannend :schlaf: ,weiter steht in dem Artikel das sich Buxte das bis zu 20000 Euro kosten lässt und einen Etat von unter 1 mio Euro hat.Link kann ich nicht einstellen da der Artikel hinter einer Pay-Wall steht. :kotzen:

  • Jetzt läufts endlich . . . Uhr & Ergebnis fehlt halt noch.

    Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. (Platon)

  • Na ja...es war das Spiel des Meisters....Der “ SV Lone Fischer “ alias BSV Buxtehude....hatte nicht soviel zum zusetzen fand ich.. Sicherlich wollten sie mehr , aber es klappte nicht...Die Rückraumspielerinnen trafen das Tor nicht oder der Ball wurde von der guten Torfrau von Bietigheim gehalten bzw entschärft...Und so haben sie auch zu recht den Supercup gewonnen...
    Der BSV kann nur besser werden...obwohl es schwer werden wird in der neuen Saison den 4.Platz zu erreichen/verteidigen...

Anzeige