U-19 EM Männer 2021 Kroatien

  • Die EM der U-19 Männer ist in vollem Gange-Hauptrunde-und sehe überraschenderweise keine Beiträge hier zu diesem Turnier.
    Habe gerade Deutschland - Portugel gesehen und fand das Spiel spannend und zwei Mannschaften auf Augenhöhe, wobei Deutschland die zweite Halbzeit ständig geführt und am Ende gewonnen hat.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Bis heute hatte ich auch 0,0 gelesen, dass eine EM stattfindet. Selbst bei den TV-Terminen bei handballimfernsehen taucht nichts auf…


    Im letzten oder vorletzten Jahr wurde mal ein Turnierbei Eurosport übertragen.

  • Portugal macht Deutschland den Gefallen und schlägt Dänemark. Somit sind Kroatien und Deutschland im Halbfinale. Heute Abend 20.30 Uhr (Sport Deutschland Tv) geht es um Platz 1 oder 2 in der Hauptrunde.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Hat noch jemand so Probleme mit dem Stream bei sportdeutschland.tv? Es laufen bei mir immer die drei Werbespots und dann hängt sich der Browser auf...


    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  • Bei mir funktioniert alles einwandfrei.
    Deutschland-Kroatien 13-9 zur Pause. Starke deutsche Abwehr aber auch starker kroatischer Torman, sonst wäre der Toreunterschied noch grösser.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • GLÜCKWUNSCH an die deutschen U-19 Jungs!!! Ungeschlagen ziehen sie verdient ins Halbfinale gegen Spanien. Hochachtung vor den Schiedsrichtern-sie haben die Bezeichnung "Unparteiische" mehr als verdient. Komische Szenen am Ende des Spieles.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Heute die Halbfinal-Spiele:
    -17:30 Uhr Deutschland - Spanien
    -20:00 Uhr Slovenien - Kroatien
    Wenn ihr den Eindruck habt, dass die Seite hängt, dann schließt einfach die Seite und öffnet sie nochmal. Das MUSS dann funktionieren. Die wollen nur, dass man ihre Werbung öfters anschaut.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

    Einmal editiert, zuletzt von siebenberger ()

  • FINALE!!!
    War das ein NERVENAUFREIBENDES Spiel.
    31:30 für Deutschland. Spät im Tor war der Spielgewinner.
    GLÜCKWUNSCH Jungs.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Zwei Mannschaften haben mich bis jetzt positiv überrascht: Italien und Israel. Sie spielen mit den großen Handball-Nationen munter mit.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Wenn man auf Sport Deutschland TV den Lifestream öffnet, unter dem Slovenien - Kroatien geschrieben steht, sieht man das Spiel Frankreich - Italien. Ist das Inkompetenz oder Betrug?
    In der 2. Halbzeit funktioniert der Livestream Slo - Cro endlich.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

    Einmal editiert, zuletzt von siebenberger ()

Anzeige