Pokalendrunde 2009

  • Jaja, und wenns den HSV nicht gäbe, würde keiner maulen, dass die Endrunde in Hamburg ist...


    Nee, mal ersnthaft. Es macht einfach Sinn, eine derart wichtige Veranstaltung, immerhin eine der populärsten und wichtistten Sportveranstaltungen Deutschlands, langfristig an einem Ort auszutragen. Dass dies damals Hamburg geworden ist, ist aus meiner Sicht ein netter Zufall, mehr aber auch nicht, wenn sich dei Entscheidung auch mehr als gelohnt hat.


    Wäre das WM-Finale damals vor der Entscheidung gewesen, überhaupt einen fixen Standort zu suchen und nach Hamburg zu gehen, würde man jetzt wahrscheinlich Kölsch trinken statt Pils.


    Ob in Köln mehr Karten auf dem Markt wären, wage ich zu bezweifeln.

    Normal ist Durchschnitt! :Hail:

  • Zitat

    Final Four 2009: Kartenvorverkauf für die Color Line Arena startet!


    Während die im DHB-Pokal verbliebenen Klubs der TOYOTA Handball-Bundesliga noch um die Qualifikation für das Lufthansa Final Four kämpfen, haben die Handballfans schon am Montag, den 3. November, ab 9.00 Uhr, die Gelegenheit, sich die begehrten Tickets für den weltweit einmaligen Handballevent zu sichern, der am 9. und 10. Mai 2009 in der Hamburger Color Line Arena ausgetragen wird.
    Die Eintrittskarten kosten zwischen 45 und 119 Euro und gelten für beide Wettkampftage. Die Tickets können unter der Hotline (01805) 44 70, unter http://www.ticketonline.com oder unter http://www.toyota-handball-bundesliga.de bestellt werden. Die verfügbaren Karten sind erfahrungsgemäß im Eiltempo vergriffen. Wer also mit von der Partie sein will, sollte sich pünktlich zum Start des Kartenvorverkaufs seine Eintrittskarte sichern.


    Die Begegnungen der letzten 16 im Wettbewerb verbliebenen Teams werden am 17. Dezember, dass anschließende Viertelfinale am 11. März ausgespielt.


    Quelle: http://www.thw-provinzial.de/thw/08102302.htm


    119 Euro ... also langsam drehen sie echt durch ...

  • Meine Güte, Jenny, das ist immerhin DAS Premium-Event der HBL!! ;)


    @HBL: 120 Euro für drei Spiele... :pillepalle:

    MfG Felix0711


    "Deshalb unterstütze ich mit vollstem Enthusiasmus ein Projekt, das abendländischen Humanismus mit moderner Technik verbindet – den Bau eines unterirdischen Doms!"
    Harald Schmidt

  • Von mir aus könnte man auch die Arenen wechseln. Ein Jahr HH, ein Jahr Köln, ein Jahr Berlin...aber das wird es wohl nie geben...

  • Wo es stattfindet, ist echt mal fast egal, aber diese Preise sind doch nen echter Knaller ....aber naja, sie machen ja alles richtig, die Halle ist trotzdem ausverkauft ...

  • Ich hab echt überlegt, da auch mal hinzufahren... Wo sitzt man denn für 45 €? Auf'm Clo?! Hmpf... :rolleyes:

    "Im Training habe ich mal die Alkoholiker meiner Mannschaft gegen die Antialkoholiker spielen lassen. Die Alkoholiker gewannen 7:1. Da war's mir wurscht. Da hab i g'sagt: Sauft's weiter." (Max Merkel)

  • Wem es zu teuer ist, der soll halt nach Riesa fahren - Da gibt es dann sogar vier Spiele zu sehen, die Karten kosten nur die Hälfte von der untersten HH-Kategorie und auch in Punkt Attraktivität wird das Final Four der Frauen einiges zu bieten haben ;)

    Original von rro.ch
    Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


    Einmal editiert, zuletzt von Steinar ()

  • Zitat

    Original von meteokoebes
    Wem es zu teuer ist, der soll halt nach Riesa fahren - Da gibt es dann sogar vier Spiele zu sehen und auch in Punkt Attraktivität wird das Final Four der Frauen einiges zu bieten haben ;)


    Dafür müsste mir erst jemand Geld bieten... :D

    "Im Training habe ich mal die Alkoholiker meiner Mannschaft gegen die Antialkoholiker spielen lassen. Die Alkoholiker gewannen 7:1. Da war's mir wurscht. Da hab i g'sagt: Sauft's weiter." (Max Merkel)

  • Zitat

    Original von Claudi1981


    Dafür müsste mir erst jemand Geld bieten... :D


    Wie Recht du hast, Claudi ;)

  • Solange die Preise gezahlt werden, ists doch auch aus wirtschaftlicher Sicht in Ordnung, das Premium-Event weiterhin in der etablierten Weise zu veranstalten. Lediglich wenn es sich nicht mehr rechnen sollte, irgendwann, dürfte es Änderungen geben. Oder wenn der DHB sich anderswo größere Einnahmen ausrechnet.


    Wie stehen die Wetten auf ein Final Four mit Kiel, Flensburg, Hamburg und Kröstis?

    “A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

  • Es ist ja niemand verpflichtet sich eine Karte zu kaufen. Und solange die Halle ausverkauft ist, gibt es doch keinen Grund die Tickets billiger zu machen. Ich wollte bspw. die letzten 2 Jahre schon hin, habe aber keine Karten bekommen. Es ist einfach immernoch ein Event, bei dem viele mal dabei sein wollen und dafür auch dei Preise in Kauf nehmen. Außerdem kostet das ganze Wochenende insgesamt sowieso mehr, da ist es relativ egal ob die KArte jetzt noch 50€ mehr oder weniger kostet.

  • 2008 1. Kategorie 99,-EUR
    2009 1. Kategorie 119,-EUR
    Die spinnen doch, Preiserhöhung um satte 20%
    Bereits im letzten Jahr gab es leere Plätze, vor der Halle wurde noch eine Vielzahl von Karten angeboten.

    Einmal editiert, zuletzt von Celje 2002 ()

  • Zitat

    Original von Celje 2002
    2008 1. Kategorie 99,-EUR
    2009 1. Kategorie 129,-EUR
    Die spinnen doch, Preiserhöhung um satte 30%
    Bereits im letzten Jahr gab es leere Plätze, vor der Halle wurde noch eine Vielzahl von Karten angeboten.


    Sonnabend oder am Sonntag? Sonntags gehört das (leider) zum normalen Bild, da ja normalerweise lediglich das Finale ausgetragen wird, nicht das Spiel um Platz 3, so dass zwei größere Fangruppen nur bedingt Interesse am Sonntagsspiel haben.

    “A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

  • Was ich aber auch nicht nachvollziehen kann. Ich hab ne Karte, im Normalfall ein Hotel gebucht und sehe ein attraktives Spiel. Wieso sollte man da kein Interesse haben?

  • Auch am Sonnabend.


    Und wenn ich mich richtig erinnere, dann wurden ja auch hier noch kurzfristig beste Karten angeboten, die keinen Abnehmer fanden.


    Natürlich, die Veranstaltung ist toll, aber die Verantwortlichen sollten es nicht übertreiben.

    • Offizieller Beitrag
    Zitat

    Original von meteokoebes
    Irgendwann wird sich Theo Storm hinstellen können und sagen "Wir haben die Preisspirale zu weit gedreht" :D


    Aber erst, wenn die Löwen vor dem Halbfinale ausgeschieden sind :D


    Solange Storm direkt an den Einnahmen beteiligt wird, hat er mit der Preisspirale kein Problem ;)


    Betriebswirtschaftlich machen auch freie Plätze Sinn, wenn es um die Umsatzmaximierung geht. Fantechnisch und im SInne der Außendarstellung sollte natürlich ausverkauft sein.


    Celje: ich bin auf den Preis für Kat. 2 gespannt. Was interessiert mich die Preissteigerung in Kat. 1? Da gibt es sowieso keine Karten im freien Verkauf. Außer im freien eBay-Verkauf...

  • Im letzten Jahr hatte ich Glück, konnte sogar einige Karten in Kategorie 1 ergattern.
    Was mich aber noch interessieren würde: Ist die Zahl der Karten in Kategorie 1 gleich geblieben oder hat man diesen Bereich zu Lasten der preiswerteren Bereiche ausgebaut?

Anzeige