Bestes/interessantestes Spiel Eueres Teams 2023/24 (HBL)

  • Das 28:27 im Nordderby. 4 min vor dem Ende führte Kiel noch mit 3 Toren und verliert mit der letzten Aktion.

    Ridderen siger til kongen: "Jeg holdt min ende af aftalen. Her er dragehovedet." - "Så vil jeg beholde min del af aftalen. Her er prinsessens hånd!"

  • Für mich war es der dreizehnte Spieltag und zwar Flensburg gegen Rhein Neckar Löwen. Ich meine das Kevin in der ersten HZ 17 oder 18 Paraden hatte und es hat mir einfach Spaß gemacht Flensburg an dem Tag spielen zu sehen. Vielleicht nicht das naheliegendste Spiel, aber für mich das was mir wirklich gesagt hat, dass mit Krickau die Richtung die richtige ist.

  • Das 28:27 im Nordderby. 4 min vor dem Ende führte Kiel noch mit 3 Toren und verliert mit der letzten Aktion.

    Aus Flensburger Sicht hätte ich das Spiel auch genommen. Unbändiger Siegeswille auf der einen Seite, aber auch eine fast nicht zu überbietende Dämlichkeit auf der anderen.

  • 2.HZ von SCM-Flensburg und SCM-Hannover. Da gibt's die schönen Kanoneneinschläge von Mika.


    SCM-Kiel hatte zwar nur einen Kanoneneinschlag, war aber auch top.


    Bei Nicht-SCM-Spielen empfehle ich die letzten drei Minuten zwischen Berlin und Göppingen und Göppingen-Flensburg.

    Glory, glory, SC Magdeburg (von 1974 bis 1986 zu Hause ungeschlagen)

    "Ich denke, wir haben in Deutschland ein sehr gutes Spiel gemacht. Es ist wahr, dass wir verloren haben, aber es waren nur drei Tore. Ich habe dort mehrmals gegen sie gespielt und ich weiß, dass man dort sehr gut spielen und dabei verlieren kann." (Portos Trainer Magnus Andersson nach einem Gastspiel beim SCM)


Anzeige