1.Bundesliga Frauen 2010/2011

  • 1.Spieltag


    Samstag | 04.09.2010
    1. HC Leipzig - SGH Rosengarten-Buchholz
    1. HSG Blomberg-Lippe - VfL Sindelfingen
    1. 16.30 Buxtehuder SV - FHC Frankfurt/Oder
    Sonntag | 05.09.2010
    1. 16.00 DJK/MJC Trier - Bayer Leverkusen
    1. 16.00 Frisch Auf Göppingen - Thüringer HC
    1. 16.30 VfL Oldenburg - SG BBM Bietigheim


    Vielleicht nehmen wir die Kader der Mannschaften unter die Lupe.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Freue mich dass Sara Walzik wieder spielt und wünsche ihr alles Gute. Erfurt ist genau so weit wie Bietigheim von Erlangen entfernt. Mit Nähe zur Heimat wird sie wohl nicht die Kilometer gemeint haben. Hauptsache sie ist gesund und hat wieder Freude am Handballspielen. Wäre schön sie wieder in der Nationalmannschaft zu sehen.


    http://www.hbvf.de/news.php?GID=2&auswahl=10059

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • kann mich siebenberger nur anschließen. wobei der streckenvergleich ein bisschen hinkt. trotz gleicher entfernung fährt sichs in den südwesten doch in der regel ein bisschen schneller als nach thüringen. (keine ost-west-spitze, sondern einfach verkehrstechnische realität.)

  • ...und trotzdem bekommt das ganze, trotz irgendwelcher menschlicher familiärer oder was auch immer probleme einen faden beigeschmack...oder wie man bei kleinen kinder so sagt..weißt du nun endlich was du willst...
    und übrigends kommt man von erfurt schneller ins heimatörtchen...ohne das chaos auf der A3 und A 81...

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

    2 Mal editiert, zuletzt von netter59 ()

  • Die Dauer der Fahrt hält sich die Waage. PR-technisch ist das eher ein schlechter Fakt, da er falsch ist. Es spielt aber auch keine Rolle. Ein fader Beigeschmack bleibt übrigens nur bei den Leuten, die die Situation nicht kennen.

  • Ein fader Beigeschmack bleibt schon, wenn man bedenkt, dass ja gerade wegen der schweren Situation der eine Verein verlassen wurde und nun allerdings kurze Zeit später aber woanders angeheuert wird.

  • Wenn man nicht alle Hintergründe kennt, und das wird der Fall sein, einfach mal Fresse halten bei solch delikaten Themen. ;)


    Freuen wir uns doch viel lieber auf seine sehr interessante Saison. Leverkusen deutlich schwächer als vorher, dafür der THC wahrscheinlich richtig stark. Unten sehe ich Trier, Rosengarten und Bietigheim. Zwei der drei Teams sollten absteigen, alles andere wäre ein Wunder.

  • Zitat

    Original von capitano19
    Wenn man nicht alle Hintergründe kennt, und das wird der Fall sein, einfach mal Fresse halten bei solch delikaten Themen. ;)


    Freuen wir uns doch viel lieber auf seine sehr interessante Saison. Leverkusen deutlich schwächer als vorher, dafür der THC wahrscheinlich richtig stark. Unten sehe ich Trier, Rosengarten und Bietigheim. Zwei der drei Teams sollten absteigen, alles andere wäre ein Wunder.


    beim THC im kleineren Kreis kannte man alle Fakten und hat sie deshalb gehen lassen ,damit sie wieder mit sich und der Welt klar kommt,den sie konnte sich ja so absolut nicht aufs Handballspielen mehr konzentrieren...das das natürlich soooo schnell geht das alles okay ist, ist das was mir aufstösst....und wer hier was hält solltest du mal überdenken,den aufs Gossendeutsch von dir wollen wir uns ja sicher nicht begeben. :baeh:..damit Abschluss Fall Walzik ..für mich jedenfalls,ich weiss was ich davon halten soll..andere können ja ruhig anderer Meinung sein...


    als Meister sehe ich wie letztes Jahr den HCL...um die Plätze streiten sich der THC,Leverkusen,Oldenburg und Frankfurt....für Überraschungen sollte Sindelfingen und Göppingen gut sein....Absteiger Trier und Rosengarten...

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • gings um tipps oder die komplette abschlusstabelle ??? ?(

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • Als Topfavoriten sehe ich den HCL, dahinter in loser Folge Oldenburg,Leverkusen,Blomberg und Buxte und den FHC sollte man nicht vergessen.Was beim THC wird muss man abwarten wie sich das alles findet, das Mittelfeld sollte Sindelfingen,Göppingen bilden.Trier,Bietigheim und Rosengarten werden wohl gegen den Abstieg kämpfen wobei Rosengarten wahrscheinlich die schlechtesten Karten besitzt.

  • Zitat

    Original von netter59
    gings um tipps oder die komplette abschlusstabelle ??? ?(


    Wenn du meinst: :D
    1. HC Leipzig
    2.-4. Thüringer HC
    2.-4. Bayer Leverkusen
    2.-4. HSG Blomberg-Lippe
    5.-8. Buxtehuder SV
    5.-8. VfL Oldenburg
    5.-8. FHC Frankfurt/Oder
    5.-8. Frisch Auf Göppingen
    9.-10. DJK/MJC Trier
    9.-10. VfL Sindelfingen
    11. SG BBM Bietigheim
    12. SGH Rosengarten-Buchholz

  • Playoff-Finalisten: Leipzig, Thüringen


    Halbfinalisten: Blomberg, Oldenburg


    Viertelfinalisten: Buxtehude, Frankfurt, Leverkusen, Sindelfingen


    Niemandsland: Göppingen, Bietigheim


    Absteiger: Trier, Rosengarten

    Einmal editiert, zuletzt von Bankwärmer ()

  • Handball-Zweitligist SG BBM Bietigheim muss lange auf Neuzugang Marinda van Capelle verzichten. Die Niederländerin hat sich im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Diese vorläufige Diagnose wurde nach ersten Untersuchungen gestellt. Bei einer Arthroskopie soll heute das genaue Ausmaß der Verletzung festgestellt und danach über eine eventuelle Operation entschieden werden. Vor vier Jahren war bei van Capelle das Kreuzband im linken Knie gerissen. "Da war keine Berührung, es ist einfach so passiert", berichtete Hagen Gunzenhauser vom Trainingsunfall am vergangenen Donnerstag. Den SG-Trainer berührt vor allem die menschliche Seite. "Sie kommt in ein anderes Land, ist keine Abzockerin, will bei uns gut Handball spielen, und dann sowas. Das ist ganz schlimm", sagte Gunzenhauser sichtlich betroffen. "Was es sportlich für uns bedeutet, ist noch gar nicht absehbar." Da Beate Scheffknecht wegen einer Schulterverletzung die Vorrunde über ausfallen wird, hatte die SG BBM van Capelle für den linken Rückraum verpflichtet.

  • Zitat

    Original [URL=http://www.swp.de/goeppingen/sport/handball/regional/art5589,604372]Südwestpresse[/URL]


    Sindelfingen kneift vor Frisch-Auf-Frauen
    Göppingerinnen feiern zwei lockere Siege


    Alleine für diese dumme Aktion gönne ich den Sindelfingerinnen von Herzen einen schönen Fehlstart in die Saison. Aber der Spielplan sieht ja schon mal recht vielversprechend aus, um mit 0:6 Zählern zu starten.


    "Wir müssen endlich davon wegkommen, dass für Trainer, Spieler und auch Vereinsfunktionäre die wichtigste Frage vor einem bedeutendem Spiel ist: `Welche Schiesdrichter wurden nominiert?` " - Lino Cervar in Handballwoche 03/2011

  • Zitat

    Original von Mauerblümchen


    Alleine für diese dumme Aktion gönne ich den Sindelfingerinnen von Herzen einen schönen Fehlstart in die Saison. Aber der Spielplan sieht ja schon mal recht vielversprechend aus, um mit 0:6 Zählern zu starten.


    kneift: (Verzichtet/ gibt Spiel kampflos ab )
    wohl eher um Stimmungsmache/Rivalität gg . Sifi anzuheizen ;)
    Autor des NWZ Artkels schreibt gerne viel....
    interessant :
    Mittwoch 20 Uhr :
    TSV Heiningen (bei Göppingen ) Männer- Vfl Sindelfingen Frauen -

    Einmal editiert, zuletzt von metzinger ()

  • Ab sofort gibt es auch eine neue offizielle HBF-Homepage:


    http://www.hbf-info.de


    Über die Farbgebung kann man sich streiten, aber so lange die Qualität der Inhalte stimmt ist das für mich eher zweitrangig.


    EDIT: Was ich vor allem super finde: Endlich ein ordentlicher RSS-Feed - sowas kennt man bei handball-world.com bzw. hbvf.de ja offenbar immer noch nicht...

    Einmal editiert, zuletzt von Benson ()

  • Dago Leukefeld schätzt die Bundesliga als "im Moment stärkste Liga" der Welt ein. ( http://www.hbvf.de/news.php?GID=2&auswahl=10185 )


    Deutschland könnte die ausgeglichenste Liga der Welt haben. Die stärkste dürfte nach wie vor die dänische Liga sein.


    Meine Prognose zum Saisonende:


    1. THC
    2. HCL
    3. Oldenburg
    4. Buxtehude
    5. Leverkusen
    6. Blomberg-Lippe
    7. FHC
    8. Sindelfingen
    9. Göppingen
    10. Bietigheim
    11. Trier
    12. Rosengarten


    Alles ohne Gewehr, Gewehre, Gewähr...

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

Anzeige