Der TBV-Lemgo-Thread

  • meistens werden doch verlängerungen oder auch einhalten eines vertrages etc. i.a. bis in die weihnachtszeit
    geschoben bei der verkündung...

  • Langsam könnte der TBV mal einen neuen Kreisläufer verpflichten.
    Die meisten Vereine sind da schon weiter mit ihrer Kaderplanung.

    In Fortsetzung des Simak-Transfers und vor dem Hintergrund der engen Beziehung von Kehrmann zu Hanning: Ich könnte mir Johan Koch sehr gut beim TBV vorstellen. Und das wäre ja auch eine naheliegende Lösung.

  • Warum willste den Johan loswerden? :hi: Er hat doch gestern gut performt und meist immer, wenn er gebracht wurde. Aber wenn er schon ins Lipperland soll, da kann er morgen ne gute Bewerbung abgeben.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Will ich nicht. Aber Marsenic wurde gerade (zum Glück) ultralang verlängert und im Sommer kommt Darj. Als dritter Mann ist Koch zu teuer und zu gut. Außerdem gibt es da Marc Walter aus der Jugend, den Bob wohl auf jeden Fall im Kader behalten wird.


    Ich sehe da keinen Platz für Koch. Und wenn er schon weg muss, dann bitte zu einem so coolen Verein wie dem TBV. Ich finde ihn nämlich auch richtig stark, vor allem da er sich in dieser Saison in der Abwehr stark verbessert hat.

  • Mir würde da auch noch ein anderer Verein, der richtig gut ist, einfallen. Und dort hatte der letzte KM von der Spree auch gut performt. Aber sind auch schon für nächste Saison 3 unter Vertrag, wobei von denen nur Einer vorne und hinten sehr gut kann.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • :jump:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • solange die beiden spanier noch da sind, kann man das ein bisschen entspannt sehen.
    simac ist auch einer, der dahin weitergebildet wird,
    aber m.e. würde uns ein kreisläufer der gleichzeitig innenblock spielen kann am meisten helfen.

  • Nach dem Abgang von Carlsbogard wird noch ein Mittelblockspieler benötigt. Ob Johan Koch dies erfüllt, kann ich nicht beurteilen.

    Johan Koch hat noch nicht mal am Wochenende Innenblock gespielt. Stattdessen gesellten sich Oehlrich oder Andersson neben Viran Morros. Ich glaube, das sagt alles. ;)

  • flo kehrmann wurde in nrw zum trainer des jahres gewählt......bekommt einen felix....
    eigentlich eine zusachauerwahl-
    beim trainer wählen die bereits mit dem titel trainer des jahres ausgezeichneten personen dies als fachjury....


    glückwunsch
    als handballtrainer in nrw ja nicht alltäglich

  • Glückwunsch an Flo Kehrmann auch von meiner Seite, für mich ist er der Handballtrainer des Jahres. DHB Pokal geholt gegen vermeintlich sehr viel stärkere Mannschaften. Jetzt die Pelzigen geschlagen und auch in der Liga die Großen oft geärgert. Hut ab, tolle Arbeit!!!

    Ahle Worscht schmeckt noch immer am besten

  • Glückwunsch an Flo Kehrmann auch von meiner Seite, für mich ist er der Handballtrainer des Jahres. DHB Pokal geholt gegen vermeintlich sehr viel stärkere Mannschaften. Jetzt die Pelzigen geschlagen und auch in der Liga die Großen oft geärgert. Hut ab, tolle Arbeit!!!

    Dem schließe ich mich an. Was er anpackt hat Erfolg momentan. Der TBV ist aktuell selbst auf dem Zahnfleisch gefährlich.

Anzeige