THW Kiel Teamthread

  • Theuer, Heinl, Knudsen oder Bartosz werden es wohl eher nicht.


    Sulic ist 43.

  • Myrhol wäre die wahrscheinlichste Lösung, finde ich.


    Theuerkauf hilft ja nicht für die Abwehr.

    Aber nen CL Titel würde ich ihm gönnen.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Heinl könnte dann wieder mit Kumpel Weinhold zusammen spielen, den THW kennt er in- und auswendig, kann man von ausgehen. Wenn er denn fit ist ...

    Knudsen ist sportlicher Direktor oder so bei BSV, der hatte zuletzt der SG einen Korb gegeben, das würde jetzt schmerzen, wenn er beim THW weich wird. ||

  • Kann man nich Lindskog ausleihen. Wäre für alle eine Win-win-Strategie:hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • der darf doch bestimmt nicht mehr in der CL eingesetzt werden, oder?

    Ich weiß es nicht. Hat er denn für Flensburg in der CL schon gespielt?

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • weiß nicht - aber wenn "auf dem Bogen stehen" reicht....

    Man muss auch weiter vorausschauen. Peke wird ja leider länger ausfallen. Da wäre doch Lindskog ne Alternative.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

    Einmal editiert, zuletzt von obotrit ()

  • Nun mal langsam Obo, den Lindskog hatte ich als Upgrade für uns im Auge. Glaube durchaus, dass wir da Bedarf haben könnten :hi:Für ihn kann es jedenfalls in Flensburg so nicht weitergehen.

  • Bylik ... Mann der ersten Halbzeit agil, torgefährlich bester Vorbereiter ... Weltklasse ... In dieser Verfassung eine echte Bereicherung. In der zweiten Halbzeit unverständlich nicht mehr eingesetzt, warum eigentlich?

  • Bylik ... Mann der ersten Halbzeit agil, torgefährlich bester Vorbereiter ... Weltklasse ... In dieser Verfassung eine echte Bereicherung. In der zweiten Halbzeit unverständlich nicht mehr eingesetzt, warum eigentlich?

    Da ist Jicha schon clever irgendwie. Ich würde wetten, dass ein nicht zu kleiner Teil des Pausentees von Machulla dazu verwendet wurde, unsere SG auf Bylik einzustellen. Und dann spielt er die zweite Halbzeit wieder ganz anders.


    Ähnlich variiert er auch mit seinen Deckungssystemen. Da würde ich mir von Mike manchmal auch mehr Mut wünschen!

  • Bylik ... Mann der ersten Halbzeit agil, torgefährlich bester Vorbereiter ... Weltklasse ... In dieser Verfassung eine echte Bereicherung. In der zweiten Halbzeit unverständlich nicht mehr eingesetzt, warum eigentlich?

    Das müsste doch als befreiendes Moment ausreichen, dass er beim Final Four für die Kieler wichtig werden kann. Duvnjak wird ja wohl oder übel als Kreisläufer gebraucht.

  • Da ist Jicha schon clever irgendwie. Ich würde wetten, dass ein nicht zu kleiner Teil des Pausentees von Machulla dazu verwendet wurde, unsere SG auf Bylik einzustellen. Und dann spielt er die zweite Halbzeit wieder ganz anders.


    Ähnlich variiert er auch mit seinen Deckungssystemen. Da würde ich mir von Mike manchmal auch mehr Mut wünschen!

    Jo, da muss man ihm Respekt zollen. Er ist zwar für mich neben dem zukünftigen Löwenbändiger einer der größten Unsympathen der Trainergilde, aber von seinem Fach versteht er was. Meine anfängliche Hoffnung, dass der THW mit Jicha als Trainer eher abrutschen würde, hat sich schnell zerschlagen. Egal wer der Gegner ist und wie die eigene Situation im Kader aussieht, er schafft es meistens (den Ausrutscher beim TUS mal abgesehen), die Mannschaft top einzustellen und auf die jeweiligen Situationen in den Spielen entsprechend zu reagieren. Als Handballer schon top und als Trainer sehr gut, da kann er auch wie´n Kinderschreck:hi: in den Auszeiten rüber kommen. Zwar keine Meisterschaft, aber dafür den Pokal und die CL ist auch möglich. Wieder mal ne gute Saison für den THW mit dem, wie sagen manche, J...-Jicha.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • obotrit

    Der gute Filip hat halt verschiedene Facetten und Gesichter. :hi:


    P.S. Was ist denn dein Problem mit Hintze?

    Ich hab kein Problem mit Hintze, ich kenne ihn ja nicht. Du weißt doch, wie das mit Sympathie und dem Gegenteil ist. Man sieht jemanden und dann empfindet man Sympathien oder nicht. Meine Frau z. B., war mir gleich beim ersten Anblick sympathisch, aber die treibt mich jeden Tag, lässt mir keine Ruhe, hat immer irgendwelche ausgefallenen Wünsche. Hintze hab ich gesehen und da war er mir gleich unsympathisch, obwohl der mir nix tut. Ich weiß nicht, woran das liegt. Ob an seiner Frisur oder wie er an der Seitenlinie läuft, keine Ahnung, es ist einfach so. Er kann ja ein ganz dufter Typ sein, aber mir ist er eben unsympathisch. Den kleinen von der Spree, also nicht den bunten, sondern den mit auf die Fr..., finde ich dagegen gar nicht so verkehrt.


    Aber Sympathien werden oft überbewertet. Wenn ich auf all die was geben würde, die mich als Ko..,brocken empfinden, dass wäre schon deprimierend.


    Um nochmal auf´s sportliche zukommen. Ich sehe bei den Löwen mit Hintze noch lange nicht die erhoffte Verbesserung. Aber gut, bei Jicha hatte ich mich ja auch getäuscht.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

    Einmal editiert, zuletzt von obotrit ()

Anzeige