Der SC Magdeburg-Thread

  • Nachdem das SCM-Forum heute geschlossen wurde, können die Fans und Interessenten hoffentlich hier weiter über die Entwicklungen, Spiele und Vereinsnews sinnieren und diskutieren.


    Da die Handballecke beim Meinungsaustausch einen anderen Standard als das SCM-Forum der letzten Zeit hat und hier auch viel mehr vereinsexterne Meinungen zum Zuge kommen können, ergibt sich hoffentlich und sicherlich eine sachlichere Diskussions- und Meinungskultur.


    Mit Platz 6 steht man zum Winter besser da, als es die Leistungen auf der Platte in vielen Spielen erwarten ließ. Der Anschluss an Platz 5 ist da und es sollte in der verbleibenden Rückrunde das Ziel sein, mit der Bestätigung der Leistungsfähigkeit diesen Platz auch zu erreichen. Wozu es in Europa reicht, wird man sehen müssen. In der Gruppenphase wird man sicherlich mit KIF um den Gruppensieg spielen.

  • Letztendlich ist es nicht ganz das gleiche und auch das Layout und der Funktionsumfang wären auf der Clubseite sicher höher gewesen, aber mal sehen, wie es sich hier entwickelt.
    Kritik und Meckerei lassen sich nur durch Leistung bekämpfen, nicht durch Zensur. Für mich hat der Verein erstmal gewaltig versc..sen.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • kaum hier.....
    schon ansprüche...
    dann mit solchen worten und sätzen für die empfehlung zum nobelpreis...


    solche leute braucht man dann hier auch wirklich nicht-
    gott sein dank wird hier viel mehr darauf geachtet dass es im rahmen bleibt...
    vlt. lernt ja der ein oder andere dadurch mal wie man sich in einer gemeinschaft halbwegs normal verhält....

  • Die Aussage war sicherlich keine Kritik an der HE sondern nur die Feststellung, dass es in einem 'eigenen' Forum andere Möglichkeiten gibt, z.B. unterschiedliche Punkte in eigenen Threads zu diskutieren, wo man sich nun hier auf einen Thread beschränken sollte, da der Rahmen nunmal ein anderer ist.


    Frage in die Runde: Welche Ansprüche haben die Nutzer nach Abschaltung eines Forums und somit der Beendigung des Speicherzweckes bezüglich der gespeicherten Nutzer-Daten?

  • Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Ich gehe schon davon aus das die Nutzerdaten mit der Seite gelöscht werden, was auch das einzig richtige wäre. Oder geht es dir darum deine Posts bzw. einzelne Threads zu "sichern"?

  • Warum wurde denn das SCM-Forum geschlossen?


    Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk

  • Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Ich gehe schon davon aus das die Nutzerdaten mit der Seite gelöscht werden, was auch das einzig richtige wäre. Oder geht es dir darum deine Posts bzw. einzelne Threads zu "sichern"?

    Es ging lediglich um das Löschen der Nutzer-Daten. Diesbezüglich wurde nichts weiteres seitens Verein ausgesagt und da mit der Abschaltung kein Zugriff mehr möglich ist, kann man ja nun auch keine Informationen mehr selber 'löschen' bzw. die Löschung prüfen.

  • du akzeptierst beim anmelden die vorgaben damit du daran teilnehmen kannst.


    i.a.r. bedeutet dies im endeffekt, dass deine daten, beiträge etc. gelöscht werden können ohne dass
    du dagegen etwas unternehmen kannst...


    zum sichern deiner eigenen sachen oder anderen beiträgen die du gerne archivieren möchtest, kannst du wohl
    nur den weg wählen, sie rechtzeitig zu kopieren oder anderweitig zu sichern bevor eine abschaltung erfolgt.

  • Um es eindeutiger zu formulieren: Welche Pflichten und Fristen hat der SCM nun bezüglich der personenbezogenen Nutzer-Daten? Nach der Schließung hätte man ja auch als ehemaliger Nutzer den Anspruch auf Löschung der Daten.


    Die Beiträge sind mir dabei vollkommen egal.

  • Es ging lediglich um das Löschen der Nutzer-Daten. Diesbezüglich wurde nichts weiteres seitens Verein ausgesagt und da mit der Abschaltung kein Zugriff mehr möglich ist, kann man ja nun auch keine Informationen mehr selber 'löschen' bzw. die Löschung prüfen.

    Mit der Abschaltung sind die mit dir verbundenen Daten ja nicht mehr aufrufbar und daher gesperrt.
    Eine Prüfung über ein Webfrontend wie das Forum würde dir sowieso nur erlauben zu prüfen, ob die Daten nicht mehr aufrufbar sind.



    Du kannst natürlich eine Anfrage beim SCM stellen, welche personenbezogenen Daten von dir dort noch gespeichert sind.


    Sobald der Verwendungszweck dafür entfällt sind diese m.E. aber sofort zu löschen.
    Sowas solltest du aber mit deinem beruflichen Hintergrund eigentlich wissen.

    Ich hol mir dann mal das Popcorn.

  • Was sie theoretisch machen können, hängt wie gesagt von der AGB, der du zugestimmt hast. Allerdings wüsste ich auch nicht was sie außer löschen tun sollten, denn falls hier ein Datenmissbrauch impliziert wird, wäre dieser den Betreibern bisher ja ebenfalls ohne weiteres möglich gewesen.

  • da musst du in den agb nachsehen.
    denen hast du irgendwann zugestimmt.
    du stimmst i.a.r. zu, dass der verantwortliche damit machen kann was er will, solange er sich an die datenschutzrechtlichen
    vorgaben hält. i.a.r. wird bei einem solchen forum allerdings auch ausgeschlossen, dass sie zu gewerblichen zwecken
    weitergegeben werden dürfen.
    ich gehe auch davon aus, dass der verantwortliche die personenbezogenen daten grundsätzlich löschen kann , ohne jemanden
    (also auch zb den betroffenen user) dvor zu fragen , in kenntnis zu setzen oder eine frist einzuräumen.
    auf anfrage wird er bestätigen müssen, dass die daten gelöscht wurden.

  • kaum hier.....
    schon ansprüche...
    dann mit solchen worten und sätzen für die empfehlung zum nobelpreis...


    solche leute braucht man dann hier auch wirklich nicht-
    gott sein dank wird hier viel mehr darauf geachtet dass es im rahmen bleibt...
    vlt. lernt ja der ein oder andere dadurch mal wie man sich in einer gemeinschaft halbwegs normal verhält....

    Ich stelle überhaupt keine Ansprüche. Ein clubeigenes Forum fände ich nun mal besser und mehr meine ich auch nicht, also locker bleiben und sich nicht gleich unnötig auf den Schlips getreten fühlen.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • na wenn dein einziges anliegen war, dass du ein clubeigenes forum haben möchtest
    und du das mit dem beitrag oben allen mitteilen wolltest....


    dann hast du eine eigenartige wortwahl und bist irgendwie nicht richtig in der lage,
    nur diesen deinen wunsch mit deinen worten für alle nachvollziehbar zu formulieren.


    ich bin locker...
    allein schon deshalb, weil die etwas "auffälligeren" aus dem ex-scm forum hier recht schnell
    lernen müssen was man nicht darf...

  • Wenn man den 'auffälligen Usern' aus dem SCM-Forum hier an gediegenen Umgang miteinander gewöhnen möchte, sollte man aber ebenfalls auf die Wortwahl achten. :hi:

  • Wenn man den 'auffälligen Usern' aus dem SCM-Forum hier an gediegenen Umgang miteinander gewöhnen möchte, sollte man aber ebenfalls auf die Wortwahl achten. :hi:

    Ich wage mal die Behauptung, dass es TCLIP herzlich egal ist, ob wir uns an den Umgang hier gewöhnen ;).

    Ich hol mir dann mal das Popcorn.

  • Da

    Na mit so einem prima Lehrmeister und mit dem warmen Empfang wird mir das sicher sehr schnell gelingen. Und nein, das ist ganz sicher nicht mein alleiniges Anliegen. Aber ich stehe natürlich noch etwas unter dem Eindruck, dass gestern 15 Jahre Forentradition beerdigt wurden.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Nun, was man darf und was man nicht darf ist sicher jedem bekannt. Auch im SCM-Forum gab es Regeln, alleine an der Umsetzung scheiterte es, bzw es fehlte der Wille dazu. Ginge es nach mir, so wären dort einige Threads und User verschwunden. Allerdings war das SCM- Forum quasi Vogelfrei, da konnte jeder schreiben was er wollte, sei es noch so großer Bullshit oder noch so diffamierend gegen den Betreiber, gelöscht wurde da bis zuletzt gar nix. Daran geht jedes Forum zu Grunde, so groß es auch war.

  • empfangen wird man immer so,
    wie man durch die tür kommt.....


    du wirst auch in diesem forum feststellen, dass man sich hier vernünftig unterhalten kann,
    meist auch bei unterschiedlicher meinung.


    im gegensatz zum scm forum, wirst du hier aber auch feststellen, dass hier ein relativ normaler
    umgang miteinander geschätzt wird und vor allem auf "ausfälle" einzelner seitens anderer
    user und notfalls der admins reagiert wird.

Anzeige
handball-world.com - Partner