Tabellen- und Meistertipp 2023/2024

  • Magdeburg hat alle Voraussetzungen, um DM werden zu können, aktuell bessere als alle anderen Mannschaften. Ich rechne mit ihnen als Meister und wäre überrascht, wenn es anders käme. Auch wenn der Gisli-Boost aus meiner Sicht nicht so groß ausfallen wird wie hier vom einen oder anderen erwartet. Das liegt aber vor allem daran, dass man nicht viel besser spielen kann als der SCM zurzeit, und den jetzigen Handball finde ich schöner als einen Blondschopf, der sich jeden Angriff auf Gedeih und Verderben in die Deckung stürzt.


    Der SCM ist Topfavorit auf alle Titel, lediglich in der CL sehe ich Veszprem noch auf einem Niveau.

    Dem kann ich auch folgen. Veszprem sehe ich noch etwas stärker. Der Titel in der CL geht nur über Ungarn.


    Allerdings warne ich vor Selbstverständlichkeiten und Zufriedenheit. So gut der SCM auch aktuell spielt, es gehört auch immer viel Aufwand dazu. Das Fehlerrisiko ist auch ungleich höher, wenn das Timing und die Verständigung nicht passt. Gestern zog Smarason von links in die Mitte, zieht dabei 2 o. 3 Abwehrspieler auf sich und legt dann den Ball dann nach hinten über die Schulter ab. Der Claare nimmt ihn auf und vollendet. Das ist schon hohe Kunst und zeugt von blindem Verstehen. Aber stimmt das Timing um Bruchteile von sec nicht, ist ein Abwehrspieler dazwischen und läuft den Gegenstoß. Es gab diese Saison schon Spiele, wo der SCM mächtige Probleme mit der Abwehr des Gegners hatte. Am Donnerstag gegen GOG war es auch über 2/3 der Spielzeit Schwerstarbeit. Da kann es nicht schaden, wenn du auch Spieler dabei hast, die mal aus 9m hoch steigen und den Ball ins Netz hämmern. Ein Team mit dem spielerischen Element des SCM und dann noch mit sicheren Schützen aus der Ferne, wäre derzeit schwer oder eben nicht zu knacken.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Freundschaft!

    Ich würde den THW noch nicht abschreiben, was die CL angeht

    Ich schon. Mit 10 Minuspunkten könnte es noch gehen, muss es aber bereits nicht mehr. Hielten SCM & Füchse ihren Punkteschnitt, sind 10 Minuspunkte schon jetzt zuviel. Mit 12 würde es bereits sehr schwer. Mit 14 wäre es unter Abgleich früherer Jahre bereits mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erledigt. Für 14 Minuspunkte müsste der THW nun noch 38:4 Punkte holen, nach 16:10 bisher. Die Wahrscheinlichkeit geht aktuell bereits gegen null.

  • Die Saison ist noch lang, aber im Moment wirkt von allen 4(5) Topteams das Gebilde in Magdeburg am Stabilsten.

    Bei Berlin dachte ich, dass alles davon abhängt, ob Gidsel funktioniert bzw. fit ist. Es reicht aber scheinbar aus, wenn nur 1 der aktuell 3 Rückraumspieler aus dem Spiel genommen wird.

    Wenn unsere Jungs ihre Auswärtsphobie in den Griff bekommen und alle ihre Normalleistung abrufen, erreichen wir den von mir prognostizierten zweiten Platz.

    Die MT tut sich schon jetzt schwer.

    Kiel ist Kiel und wird in der Rückrunde nicht so viele Punkte lassen wie in der Hinrunde, für Platz 1 oder 2 wird es aber nicht reichen.

  • Dem kann ich auch folgen. Veszprem sehe ich noch etwas stärker. Der Titel in der CL geht nur über Ungarn.


    Allerdings warne ich vor Selbstverständlichkeiten und Zufriedenheit. So gut der SCM auch aktuell spielt, es gehört auch immer viel Aufwand dazu. Das Fehlerrisiko ist auch ungleich höher, wenn das Timing und die Verständigung nicht passt. Gestern zog Smarason von links in die Mitte, zieht dabei 2 o. 3 Abwehrspieler auf sich und legt dann den Ball dann nach hinten über die Schulter ab. Der Claare nimmt ihn auf und vollendet. Das ist schon hohe Kunst und zeugt von blindem Verstehen. Aber stimmt das Timing um Bruchteile von sec nicht, ist ein Abwehrspieler dazwischen und läuft den Gegenstoß. Es gab diese Saison schon Spiele, wo der SCM mächtige Probleme mit der Abwehr des Gegners hatte. Am Donnerstag gegen GOG war es auch über 2/3 der Spielzeit Schwerstarbeit. Da kann es nicht schaden, wenn du auch Spieler dabei hast, die mal aus 9m hoch steigen und den Ball ins Netz hämmern. Ein Team mit dem spielerischen Element des SCM und dann noch mit sicheren Schützen aus der Ferne, wäre derzeit schwer oder eben nicht zu knacken.

    Mein Lieblingsthema.

    Mensing und Madsen; Unschlagbar!

    Im Ernst; diese kleine Komponente fehlt unserem Spiel zur Vollendung.

  • Die SG ist auch ohne Pytlick schon bockstark durchgestartet. Bei aller Betrachtung ist eine nicht vorsehbare Komponente die EM. Wer kommt wie zu seinem Verein zurück und wie kommen dann die Vereine wieder in den Tritt. Die MT hat ihr Überraschungspulver denke ich verschossen aber das Ziel einen oder zwei "Große" zu besiegen schon fast erreicht. Gegen den SCM und Flens werden sie nicht untergehen aber letztlich nix bestellen können zumal die Spiele erstmal auswärts sind. Flens ist sowieso nie gut für die MT gewesen, da hat man noch nie was reißen können. P.S. Obo du bist ein echter Tiefstapler ;)

  • Die Saison ist noch lang, aber im Moment wirkt von allen 4(5) Topteams das Gebilde in Magdeburg am Stabilsten.

    Bei Berlin dachte ich, dass alles davon abhängt, ob Gidsel funktioniert bzw. fit ist. Es reicht aber scheinbar aus, wenn nur 1 der aktuell 3 Rückraumspieler aus dem Spiel genommen wird.

    Wenn unsere Jungs ihre Auswärtsphobie in den Griff bekommen und alle ihre Normalleistung abrufen, erreichen wir den von mir prognostizierten zweiten Platz.

    Die MT tut sich schon jetzt schwer.

    Kiel ist Kiel und wird in der Rückrunde nicht so viele Punkte lassen wie in der Hinrunde, für Platz 1 oder 2 wird es aber nicht reichen.

    In der Vorsaison warens zu dieser Zeit die Füchse, jetzt der SCM. Wie es ausging, wissen wir alle. Entschieden ist noch nix und ich denke, der SCM ist gut beraten, weiter von Spiel zu Spiel zu denken und auch Kiel noch nicht abzuschreiben.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Die SG ist auch ohne Pytlick schon bockstark durchgestartet. Bei aller Betrachtung ist eine nicht vorsehbare Komponente die EM. Wer kommt wie zu seinem Verein zurück und wie kommen dann die Vereine wieder in den Tritt. Die MT hat ihr Überraschungspulver denke ich verschossen aber das Ziel einen oder zwei "Große" zu besiegen schon fast erreicht. Gegen den SCM und Flens werden sie nicht untergehen aber letztlich nix bestellen können zumal die Spiele erstmal auswärts sind. Flens ist sowieso nie gut für die MT gewesen, da hat man noch nie was reißen können. P.S. Obo du bist ein echter Tiefstapler ;)

    NordHesse , zähl mal die Gegner von Flensburg auf

    Leipzig zu Hause

    Balingen

    Eisenach

    Erlangen

    RNL ( die nun wirklich maximal eine Mannschaft fürs Mittelfeld sind )


    Dazu 2 Döna Spiele


    Natürlich muss man auch diese Spiele erstmal gewinnen , aber überzeugend war es oftmals auch gegen so eine gegnerische Qualität nicht.

    Warten wir ab , wenn mal wieder Gegner mit hoher Qualität kommen


    Hätte gerne Flensburg in Berlin gesehen und bin gespannt , was in Gummersbach geht !

  • Mein Lieblingsthema.

    Mensing und Madsen; Unschlagbar!

    Im Ernst; diese kleine Komponente fehlt unserem Spiel zur Vollendung.

    Wir könnten Honda fahren, aber man kann nun mal nicht alles haben.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Die SG ist auch ohne Pytlick schon bockstark durchgestartet. Bei aller Betrachtung ist eine nicht vorsehbare Komponente die EM. Wer kommt wie zu seinem Verein zurück und wie kommen dann die Vereine wieder in den Tritt. Die MT hat ihr Überraschungspulver denke ich verschossen aber das Ziel einen oder zwei "Große" zu besiegen schon fast erreicht. Gegen den SCM und Flens werden sie nicht untergehen aber letztlich nix bestellen können zumal die Spiele erstmal auswärts sind. Flens ist sowieso nie gut für die MT gewesen, da hat man noch nie was reißen können. P.S. Obo du bist ein echter Tiefstapler ;)

    Ist mir allemal lieber als hoch zu stapeln. Beim Kreuzheben empfiehlt es sich, mit dem Allerwertesten tief zu gehen, dass schont die Lendenwirbel. Die rumänische Variante (durchgestreckte Beine) ist dagegen kreuzgefährlich.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Hätte gerne Flensburg in Berlin gesehen und bin gespannt , was in Gummersbach geht !

    Wie ich bereits im SG-Thread schrieb - das Spiel am Samstag in Gummersbach ist das Schlüsselspiel. Gewinnen wir das, glaube ich fest an Platz 2. Melsungen zuhause hat uns eigentlich immer gelegen, auch wenn der Rückraum jetzt mit Kristopans und Balenciaga sowie Jönsson anders aufgestellt ist.

  • Magdeburg spielt momentan nahe am Zenit. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie das die ganze Saison halten können, ist sehr gering. Trotzdem sind sie zweifelsohne Topvaforit. ich glaube im Moment, sie werden mit 8-11 Minus Meister, gefolgt von der SG mit 12, Berlin mit 14 und Kiel/Melsungen mit je 16

  • Magdeburg spielt momentan nahe am Zenit. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie das die ganze Saison halten können, ist sehr gering. Trotzdem sind sie zweifelsohne Topvaforit. ich glaube im Moment, sie werden mit 8-11 Minus Meister, gefolgt von der SG mit 12, Berlin mit 14 und Kiel/Melsungen mit je 16

    Das ist es ja. Dieses nahe am maximal Möglichen zu spielen, bei 3 Wettbewerben über eine ganze Saison ist ja schon fast das Unmögliche. Leisten kann man es nur, wenn man einen breiten Kader zur Verfügung hat, der nahezu auch noch gleichwertig auf jeder Position besetzt ist. Hier könnte beim SCM das große Plus bestehen. Benno kann fast immer ohne spürbare Qualitätsverluste wechseln. Zudem hat man auch noch 2 gute Torhüter im Team. Trotzdem wird es alles andere, als einfach, dies über eine ganze Saison auf die Platte bringen zu können.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Ein Team mit dem spielerischen Element des SCM und dann noch mit sicheren Schützen aus der Ferne, wäre derzeit schwer oder eben nicht zu knacken.

    Genau das schwebt mir für den THW vor. Aber was willst du machen, wenn von Teilen der Mannschaft das spielerische (kindliche) Element nicht beherrscht und daher nicht gewollt ist, und die Rückraumschützen verunsichert sind und wenig treffen.

  • Magdeburg spielt momentan nahe am Zenit. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie das die ganze Saison halten können, ist sehr gering. Trotzdem sind sie zweifelsohne Topvaforit. ich glaube im Moment, sie werden mit 8-11 Minus Meister, gefolgt von der SG mit 12, Berlin mit 14 und Kiel/Melsungen mit je 16

    Das glaube ich noch nicht mit dem Zenit. Wenn Gisli wieder mitmacht, wird das einen zusätzlichen Push geben. Oma Inge ist auch auf dem aufsteigenden Ast. Wenn die alle nur Normalform haben, wird es verflucht schwer ein Team zu finden, welches den SCM aus der Spur bringt, zumindest national.

  • Genau das schwebt mir für den THW vor. Aber was willst du machen, wenn von Teilen der Mannschaft das spielerische (kindliche) Element nicht beherrscht und daher nicht gewollt ist, und die Rückraumschützen verunsichert sind und wenig treffen.

    Ich finde gut, was dir vorschwebt und noch besser gefällt mir, was du danach geschrieben hast :hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Das glaube ich noch nicht mit dem Zenit. Wenn Gisli wieder mitmacht, wird das einen zusätzlichen Push geben. Oma Inge ist auch auf dem aufsteigenden Ast. Wenn die alle nur Normalform haben, wird es verflucht schwer ein Team zu finden, welches den SCM aus der Spur bringt, zumindest national.

    Das Team aus der Sachsenmetropole hatte es ja schon geschafft, den SCM zumindest halbwegs von der Fahrbahn auf den Grünstreifen abzudrängen, nachdem man an sich schon einen großen Vorsprung rausgefahren hatte.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Ja Obo auch die Ungarn in der CL haben dies getan am Anfang der Saison. DHFK ist sowieso eine Wundertüte. Denk mal an vergangene Saison. Putzen die Großen und verlieren gegen die Kleinen. Jedoch sind eure neuen Leute jetzt sehr viel besser eingebunden und ehrlich gesagt, ist es oft ein Genuss dem SCM zuzusehen und ja ich gestehe es gern, ich bin ein Fan vom coolsten Sniper der Liga, der hoffentlich nicht "atemlos" wird und noch ein Jährchen bei euch bleibt.

  • Die Gier nach einem Werfer könnte dem SCM aber auch schaden, weil man damit das Vertrauen in das funktionierende System ein bisschen untergräbt und keiner garantieren kann, dass das neue System auch funktioniert. Die Experimente sind in Flensburg historisch auch immer schiefgegangen. Vielleicht ist es besser, ein System so gut wie möglich zu können als zwei so ein bisschen. Aber das ist wohl der falsche Thread.

Anzeige