JBLH mB 2024/25 - Quali und (Gründungs-)Saison

  • Ich wäre erstmal vorsichtig mit Aussagen wie "peinlich" und "gepennt", wenn man nicht vor Ort war oder alle Infos hat.


    Zum Thema viele Spieler sollte man sich mal als Vergleich die Liste von Aue ansehen, die ist nicht kürzer.


    Lassen wir uns also erstmal überraschen was am Ende raus kommt beim angekündigten Einspruch.

  • Ja Aue hat zum Beispiel gegen die HG (allerdings verloren wie Hanau gegen Pforzheim/Eutingen, was deshalb nicht umgewertet wurde) mit 15 Jungs agiert. Einer, Timon Scheithauer (49) ist noch C-Jugendlicher. Rimpar spielte teilweise sogar mit 16 Leuten, aber da waren ebenfalls wie gefordert zwei aus dem Jahrgang 2010 dabei. Bei Hanau waren nun eben 15 B-Jugendliche

    Punkt A der Durchführungsbestimmungen, §1.1.2 ist da doch recht eindeutig: "Es können bis zu 16 Spieler eingesetzt werden, wobei maximal 14 Spieler der Altersklasse B-Jugend angehören dürfen. Bei mehr als 14 Spielern müssen diese der Altersklasse C-Jugend angehören."

    Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
    1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

  • Also, ehrlich gesagt, ich verstehe die Regelung auch nicht so ganz, warum man mehr als 14 Spieler zulässt. Die wenigsten Mannschaften werden über einen Kader verfügen, der es erlaubt, Spielerwechsel über diesen Rahmen hinaus vorzunehmen, ohne Abstriche beim Niveau zu machen. Zumal ja auch die Spielzeit im Turniermodus verkürzt ist.

    Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass man in Hanau offenbar nicht in der Lage ist, die DfB angemessen umzusetzen. Die Leidtragenden sind jetzt die Spieler, denen die Möglichkeit genommen wird, Gründungsmitglied der B-Jugend Bundesliga zu werden. ;(

  • Während manche (zumindest ich) noch darüber rätseln, wer alles die JBLH erreicht hat, hat der DHB / die Jugendkommission bereits die Einteilung(en) getroffen: https://www.dhb.de/de/redaktio…lassen-und-eine-premiere/

    Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
    1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

  • Ich wäre erstmal vorsichtig mit Aussagen wie "peinlich" und "gepennt", wenn man nicht vor Ort war oder alle Infos hat.


    Zum Thema viele Spieler sollte man sich mal als Vergleich die Liste von Aue ansehen, die ist nicht kürzer.


    Lassen wir uns also erstmal überraschen was am Ende raus kommt beim angekündigten Einspruch.

    Ist die Überraschung wohl ausgeblieben - Hanau hat´s vergeigt! :(

  • War mir leider nicht möglich die Quali so zu begleiten und die Karte zu aktualisieren wie das eigentlich mein Anspruch an mich selbst ist. Bitte um Entschuldigung!


    Karte (Startbeitrag) ist aktualisiert, inkl. Staffeleinteilung.

    Rassismus ist keine 'Meinung'. Rassismus ist menschenverachtend. Faschismus ist keine 'Meinung'. Faschismus ist menschenverachtend. Homophobie ist keine 'Meinung'. Homophobie ist menschenverachtend.

  • Hm, da hätte man vorher einen Blick in die Dfb werfen sollen. Da werden sich die Hanauer aber ärgern.

    Aber selbst dann kann man sich ja nicht so ganz sicher sein, was der DHB denn so ausdrücken will. Anbei ein Auszug aus den DfB für die Saison 24/25:

    Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!


    Die Wissenschaftler haben herausgefunden..... und sind auch wieder reingekommen :)


    Politiker sind wie Windeln, man sollte sie oft wechseln, und aus den gleichen Gründen! (Mark Twain)

  • Das ist der absolut falsche Abschnitt Gummiball, in der gesonderten Dfb für die Quali (weiter vorne zitiert) steht alles genau.

    Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
    1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

  • Das ist der absolut falsche Abschnitt Gummiball, in der gesonderten Dfb für die Quali (weiter vorne zitiert) steht alles genau.

    Das ist mir schon klar, dass „freier Eintritt“ nichts mit der Spielberechtigung zu tun hat 🤣.


    Mir ging es auch nur darum, dass in den DfB‘s auch nicht alles so korrekt ist und entsprechend zu Irrungen führen kann 😉.

    Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!


    Die Wissenschaftler haben herausgefunden..... und sind auch wieder reingekommen :)


    Politiker sind wie Windeln, man sollte sie oft wechseln, und aus den gleichen Gründen! (Mark Twain)

  • Dass Dfbs nicht immer 100% Zuverlässigkeit beinhalten ist ,mir schon klar, aber schaue dir bitte Post 22 in diesem Thread, also nur wenig weiter oben, an. Dein Bezug auf 34. ist in dieser Hinsicht absolut irrelevant.

    Für Verwirrung în einem anderen Bereich könnte aber ein anderer Passus sorgen, der untern allen Modi jeder Bundesliga-Gruppe eingefügt ist, also weiblich, männlich, A, B: "Hinweis: die Qualifikation für die darauffolgende Saison ist abhängig von der zukünftigen Qualifikation zur neuen Saison."

    Das dreht dich zumindest für mich im Kreis.

    Im Anfang war das Nichts - und das ist dann explodiert." (Terry Pratchett)
    1990 + 1974 - 1954 = 2010 (nur ein kleiner RECHENFEHLER)

    Einmal editiert, zuletzt von pko ()

  • Dass Dfbs nicht immer 100% Zuverlässigkeit beinhalten ist ,mir schon klar, aber schaue dir bitte Post 22 in diesem Thread, also nur wenig weiter oben, an. Dein Bezug auf 34. ist in dieser Hinsicht absolut irrelevant.

    Für Verwirrung könnte aber ein anderer Passus sorgen, der untern allen Modi jeder Bundesliga-Gruppe eingefügt ist, also weiblich, männlich, A, B: "Hinweis: die Qualifikation für die darauffolgende Saison ist abhängig von der zukünftigen Qualifikation zur neuen Saison."

    Das dreht dich zumindest für mich im Kreis.

    Ich glaube, Du missverstehst meine Intention komplett. Es geht mir nicht um den Absatz 34, sondern darum, dass einmal von 25 und einmal von 23 Personen die Rede ist. So kann es sehr schnell zu Ungereimtheiten kommen. Alles andere in diesem Passus hat natürlich gar nichts mit der Situation rund um Hanau zu tun, da sind wir doch beinander 👍🏻! Die Rechtschreibung in dem von mir eingestellten Ausschnitt erkennen wir, aber lassen das fast unkommentiert 🙈😉.


    Und was die nächste Saison angeht, da lässt man sich alle Optionen offen, wie und mit wem man die nächste Saison bestreiten möchte. Suboptimal, wenn man als Verein/Mannschaft nicht zeitnah weiß, was man erreichen muss/soll für eine Gute Ausgangslage für nächste Saison.

    Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!


    Die Wissenschaftler haben herausgefunden..... und sind auch wieder reingekommen :)


    Politiker sind wie Windeln, man sollte sie oft wechseln, und aus den gleichen Gründen! (Mark Twain)

    Einmal editiert, zuletzt von gummiball ()

  • Für Verwirrung în einem anderen Bereich könnte aber ein anderer Passus sorgen, der untern allen Modi jeder Bundesliga-Gruppe eingefügt ist, also weiblich, männlich, A, B: "Hinweis: die Qualifikation für die darauffolgende Saison ist abhängig von der zukünftigen Qualifikation zur neuen Saison."

    Das dreht dich zumindest für mich im Kreis.

    soll wohl heißen, dass in der nachfolgenden Saison keine automatische Teilnahme erfolgt, sondern eine erneute Qualifikation erforderlich ist.

Anzeige