Champions League 2008/2009

  • Aber nicht unbedingt etwas Neues ... bis auf die Brechbayern und demnächst [Blockierte Grafik: http://www.250kb.de/u/081127/g/715a116e.gif]Hoffenheim[Blockierte Grafik: http://www.250kb.de/u/081127/g/715a116e.gif] kannste doch mittlerweile international gesehen sämtliche Bundesligamannschaften in die Tonne kloppen. Was Bremen, Schalke, der HSV und teilweise auch Stuttgart abgeliefert haben, ist nun wirklich fern jeglichen guten Geschmacks. Vor allem aus Schalker Sicht war es ein 100%iger Offenbarungseid.


    Mal sehen wie lange sich die G04-Oberen dieses Gestümpere noch ansehen. Ich befürchte aus Ruttens Sicht nicht mehr allzu lange. Laber-Andy wird sich wieder versuchen zum x-ten Male rauszureden …

  • Ich bin seit Rudi Völlers Zeiten Werderfan. Geht das so weiter konvertiere ich wirklich noch zu Hoffenheim. Bleibt zu hoffen, dass die sich tatsächlich für die CL quailfizieren und dort frischen Wind reinbringen. Es sei ihnen gegönnt!

    The bastards hung me in the spring of '25.

    But I am still alive!

  • Werder Bremen verhindert tatsächlich noch dank der Unterstützung von Inter Mailand ein völliges Fiasko und spielt im neuen Jahr im UEFA Cup!

  • Zitat

    Original von Meikel
    ...... dank der Unterstützung von Inter Mailand ein völliges Fiasko und spielt im neuen Jahr im UEFA Cup!




    Zitat

    Original von Ellob
    DANKE INTER!!!!



    seht ihr tatsächlich einen grund warum inter nur gruppenzweiter werden wollte? da habe ich dann wohl was verpasst und bitte devot um aufklärung.

  • Hola oder auch Salut... was ist denn da los?


    Zur Halbzeit Lyon 0 Bayern 3 :lol: und das ohne Zé. Spielt da wirklich Lyon?? ;)

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Lyon hatte zwar auch zwei richtig gute Chancen, aber eigentlich spielt nur Bayern. Dafür, dass die Franzosen unbedingt den Gruppensieg wollten, lassen sie sich ganz schön vorführen.

  • Ich hab aufgrund des Kielspiels das Spiel völlig verschlafen... beim 0:2 erst eingeschaltet.


    Beim 3:0 war viel Glück dabei, aber die anderen Tore waren echt sauber rausgespielt, reibe mir immernoch verwundert die Augen. Wenn man in der KO-Runde so auftritt und das entsprechende Glück (in der CL) beibehält, könnts mal wieder bis ins Viertel- oder Halbfinale gehen... und wenn wir dann schonmal da sind... :baeh: :lol:

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Die 2. Halbzeit war zwar ne absolute Katastrophe, aber allen Kritikern zum Trotz, sind die Bayern als Gruppenerster wieder mal als einzige deutsche Mannschaft in die KO-Runde eingezogen.

  • aber schon genial, was Rensing da teilweise alles rausgeholt hat. Ich hoffe seine Kritiker verstummen jetzt endlich mal ein wenig. Das wird noch ein Großer.


    PS: Bayern hat die meisten Punkte aller CL-Teams geholt und super leicht war die Gruppe auch nicht unbedingt. Da hatte Bremen es eigentlich schon deutlich einfacher

  • Rensing war gestern wirklich bärenstark, ein "Großer" wird er aber nicht mehr, meiner Meinung nach.
    Seine Schwächen (Konzentrationsmängel bei Weitschüssen und vor allem das Abfangen von hohen Bällen von außen die er entweder unterläuft oder faustet, aber fast nie fängt) hat er noch immer nicht abgelegt.
    Ich denke, er wird (oder ist bereits) ein Torhüter über den Bundesligaschnitt, Weltklasse wird er jedoch nie.

    Mit jedem wag ichs, dem ich kann ins Auge fassen.

  • Wir werden sehen, was die sicherlich sehr gute Gruppenphase letztendlich gebracht hat :)


    Rensing ist zwar noch kein Großer, eben weil er viele Flanken unterläuft etc.(Schwächen bei Weitschüssen sehe ich nicht unbedingt), aber auch in seinem Alter kann man noch dazulernen. In knapp nem Jahr wird man wissen wo die Entwicklung hingeht, wenn er immernoch im Tor steht, is was aus ihm geworden, der Alternativfall ist die Auswechselbank oder Abwanderung.
    Schaun mer mal

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

    Einmal editiert, zuletzt von Brownie ()

  • rensing saß zu lange auf der bank. die wichtigsten jahre, in denen spielpraxis durch nichts zu ersetzen ist. ich stimme dem tenor zu: überdurchschnittlich ja, internationale klasse (von weltklasse ganz zu schweigen) nein.

  • Hier die Achtelfinalpartien:


    Chelsea - Juventus
    Villareal - Panathinakos
    Sporting Lissabon - Bayern München
    Atletico Madrid - FC Porto
    Lyon - Barcelona
    Arsenal - AS Rom
    Inter Mailand - Manchester United
    Real Madrid - Liverpool

  • :bigok:
    Super Los für die Bayern. Einen der schwächeren Gegner bekommen, gegen den der Viertelfinaleinzug geschafft werden muss.
    Außerdem werden sich viele große Vereine bereits in dieser Runde verabschieden. Sehr gute Voraussetzungen...

  • Von den großen Favoriten gibt es in dieser Runde kein direktes Aufeinandertreffen. Schade. Für bwin-Freunde wird das keine großen Quoten geben. Einzig bei Atletico - Porto würde ich mich nicht festlegen.


    Chelsea - Juventus
    Villareal - Panathinakos
    Sporting Lissabon - Bayern München
    Atletico Madrid - FC Porto
    Lyon - Barcelona
    Arsenal - AS Rom
    Inter Mailand - Manchester United
    Real Madrid - Liverpool

  • Also wenn Real gegen Liverpool und Inter-United kein Top-Spiel ist, dann weiss ich es auch nicht. Da sind diverse Knaller dabei.


    Für Bayern hätte es schlimmer kommen können, aber ein Freilos ist das sicher nicht!

  • Ja klar sind das TOP-Spiele aber du zählst doch nicht wirklich Inter oder Real zu den Favoriten auf den CL Sieg? Mit dieser Kreisliga-Abwehr gewinnt Real dieses Jahr keinen Blumentopf. Und Inter Arroganz :lol: auch wenn sie die tolle Serie A seit Jahren dominieren wird auch dieses Jahr in Europa nichtsl gehen.

  • Zitat

    Original von Mister Bösi
    Von den großen Favoriten gibt es in dieser Runde kein direktes Aufeinandertreffen (...)


    Ich finde, dass das krasse Gegenteil der Fall ist.
    Chelsea - Juve, Real - Liverpool und Inter - ManU. Das sind doch die großen Vereine des europäischen Fußballs.
    6 der 7 besten verbliebenen Vereine (+ Barca) treffen im direkten Duell aufeinander. Bei Villarreal und Atletico treffen Außenseiter - Vereine aufeinander.
    Was will man mehr?

    GWD Minden :love:


    Highlights der jüngeren Vergangenheit:
    20.11.2007
    17.05.2008
    27.09.2009
    26.02.2010
    27.04.2012

  • Ich seh das auch so wie GWD-Fan.


    So eindeutig seh ich die gesamten Spiele eindeutig nicht. Barca hat zum beispiel auch nicht die gesamte Gruppenphase überzeugt, wenn Lyon zuhause nen guten Tag hat, geht bei denen auch einiges.


    Die Mannschaften, die ins 1/8-Finale gekommen sind, stehen alle rurecht und nicht unbedingt durch Zufall dort.


    Meine Tipps:


    Chelsea - Juventus Juventus ist als Mannschaft gewachsen und der beste TH der Welt zwischen den Pfosten
    Villareal - Panathinakos Völlig offen, da Athen Heimvorteil im Entscheidungsspiel hat
    Sporting Lissabon - Bayern München Bayern international erfahrener und individuell stärker besetzt
    Atletico Madrid - FC Porto Bauchgefühl ;)
    Lyon - Barcelona Ich trau Lyon relativ viel zu, mal schaun
    Arsenal - AS Rom Arsenal international abgezockter, wird aber ne enge Kiste
    Inter Mailand - Manchester United Manchester normal eine Mannschaft fürs Finale
    Real Madrid - Liverpool wg. Heimvorteil im entscheidenden Spiel

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

Anzeige