HBW Balingen-Weilstetten - TuS N-Lübbecke

  • Ich hatte gestern schon die Kritik an den Admins/Mods hier nicht verstanden. Bin ja nun auch schon 10 Jahre hier und habe solch einen extremen Fall von Beleidigung und Namensnutzung un diesem Forum auch noch nie mitbekommen. Von daher kann ich nachvollziehen, dass man sich bisher nicht so viele Gedanken darüber gemacht hatte, weil es einfach nicht notwendig war. Natürlich hat es mit der Löschung des Posts nun ein paar Stunden gedauert, aber man kann eben auch niemandem zumuten hier 24 Stunden präsent zu sein. Wie von mir erwartet wurde dann letztlich zügig und konsequent seitens Admin/Mods reagiert, gut so. Dass man den kompletten Post-Strang löscht ist für mich nachvollziehbar, wäre ohne den betreffenden Ur-Post ja auch für die Nutzer hier nicht mehr nachvollziehbar und würde viele Fragen aufwerfen. Ronaldo hat das Ganze auch nachvollziehbar erklärt.

    dem ist nichts hinzuzufügen. Vielleicht wurde der account gehackt. Wie auch immer. Ich hatte gestern zufällig den Eklat verfolgt. Der User TCLIP war schon 15 Minuten nach Erscheinen des Posts seine Theorien in den Raum. Was ist das für eine Erwartungshaltung?

    Zitat


    Auf eine weitere Diskussion mit Dir werde ich mich persönlich nicht einlassen, da das bereits in der Vergangenheit sinnlos war.

    Auch dem ist somit nichts hinzuzufügen.

  • ronaldo, nochmals an dich-auch ein letzter versuch


    auch wenn du das ein bisschen ins lächerlich ziehen möchtest, es soll tatsächlich die einfache möglichkeit geben,

    bestimmte namen und zeichen zu hinterlegen, die nicht verwendet werden dürfen- zb. ja auch nazisymbole.

    dafür braucht man weder eine rund um die uhr bereitschaft noch grössere technische aufwendungen,

    geht sogar soweit, dass ich bei der banküberweisung kein "ü" benutzen kann.


    wie ausdrücklich zu lesen war, hatte ich den "inhalt" des posts ja ausgenommen, weil mir bewusst ist, dass man das nicht 1 zu 1 sofort immer sehen kann.


    ja- im gegensatz zu den vorher von mir schon mehrfach beanstandeten "rechtslastigen" oder "strafbaren" sachen wo jeweils mind ein mod dies deutlich vorher gesehen hatte udn trotzdem nicht gelöscht hat, hat diesmal es wohl kein mod gesehen- ist ja auch nicht schlimm, ist ja auch nicht beanstandet.


    ich habe nirgends geschrieben, dass ihr den namen a.h. absichtlich duldet, ich habe lediglich daraufhingewiesen, dass es für mich ein "no-go" ist, dass der name überhaupt genutzt werden kann.


    falls es dir entgangen sein sollte - "gab es nur kritik/ hinweis, dass das posting da noch steht" ist nicht korrekt von dir,

    mein beitrag dazu ist glaube ich von mehreren usern geliket worden, sprich es ging nicht nur darum dass der beitrag da noch steht, sondern auch um den inhalt meines posts.



    dein hinweis mit der zeitnahen beantwortung von nachrichten an die mods.....geh gern auf meine pn- da siehst du selbst,

    dass meine nachrichten an die "mods" gar nicht bearbeitet wurden, nicht jetzt, sondern einer vorherigen sache, die du selbst weitergeleitet hast.


    für mich ist das thema damit auch beendet, weil auch ich meine, dass eine diskussion mit dir darüber was den rechten bereich betrifft sinnlos ist.

  • TCLIP,


    ich habe das gestern auch gesehn und den entsprechenden User kritisiert, wie auch gemeldet. Was da kam geht einfach gar nicht! Ich denke, das ist unstrittig.


    Was Du dagegen jetzt den Mods vorwirfst geht in meinen Augen dann doch klar zu weit. Das Forum ist ein wirklich kleines Forum, es bestand bisher absolut keine Notwendigkeit nach so etwas und wir sollten doch alle froh sein, dass wir sowas haben. Hier dann Sicherheitsmäßstäbe erwarten/verlangen, die weit über ein kleines Forum hinausgehen, das ist einfach unfair. Da vergisst Du, dass dann die Alternative eigentlich nur "einstellen eines solchen Forums wäre".


    Und was Dir Ronaldo schrieb, das trifft es eben komplett, mach doch einmal eine Liste mit "Verbotswörtern". Willst "88" streichen? oder "hh", all das kann auch in normalen Usernamen vorkommen. Selbst Adolf, so heißen auch noch manche Leute. Was machst, wenn Hit... mit allen möglichen Zeichen unterbrochen, ersetzt wird. Du bekommst einfach nicht alles vorbereitet und hier sind wir nur bei besagtem Namen von gestern. Was ist mit Putin oder anderen?


    Und alleine wegen Deiner Kritik an den Mods solltest Du in meinen Augen auch mal Taten walten lassen und besagten Menschen hinter der Aktion gestern eben anzeigen! Hast Du das gemacht, bzw. machst Du das zeitnah? Ja, leider oft erfolglos sowas, aber versuchen wäre nicht verkehrt, nein, es wäre absolut richtig. Und hier wäre auch alle Hilfe der Mods zu erwarten, eben jene, welche gesetzeskonform ist. Dir z.B. das Posting, den Verlauf zur Verfügung stellen.

  • hoelle süd


    ich möchte dazu nicht viel schreiben-

    der sachverhalt stellt sich anders da-

    mit der "ausgrenzung" von bestimtmen sachen liegst du leider falsch- frag einfach einen it-experten,

    dann wird man auch dir erklären, dass solche sicherheitsmaßstäbe absolut "normal" sind damit ein forum sich nicht selbst in bedrängnis bringt, wenn bestimmte sachen benutzt werden. Und : es sprengt keinesfalls einen finanziellen rahmen,

    der ein solches forum gefährden würde.


    gefährlich finde ich hingegen, wenn dadurch das eigentliche "opfer" -ich selbst sehe mich aber nicht so- dann auf einmal

    zum täter gemacht wird weil die administration leider technisch etwas vergessen hat.

    da die nötige courage zu haben und zu sagen : oha- das haben wir leider vergessen, sorry- wir haben das und das aus dem grund gelöscht und sehen zu, dass wir da vorsorge betreiben....ist scheinbar nicht möglich.

    es wird dann ohne jegliche begründung gleich alles gelöscht, diese handhabung finde ich bei dem ausgangspost

    von a.h. dann doch zu "leicht".


    das was du mit anzeige schreibst, halte ich für richtig, ist auch geschehen, in absprache mit einem anderen user,

    ich gehe auch davon aus, dass der eine user evtl. hier seit geraumer zeit deswegen gesperrt ist.


    bzgl. der mods ist es richtig wenn du das vorschlägst , aber ich kann gerne die pn auflegen, dass von den mods da keine hilfe kam !

    seitdem ich offen kritisiert habe, dass hier m.e. rechtslastige und strafrechtlich relevante beiträge trotz lesen zumindest eines mods noch mind. stundenlang offen zu lesen waren, ist man dort scheinbar nicht mehr amused wenn ich mich melde-

    ich glaube auch, dass man dies an den für mich teilweise nciht unbedingt sachlichen antworten von ronaldo in diesem thread nachlesen kann.


    ich habe noch nie einen beitrag hier gemeldet-das kann ich mir auch weiterhin nicht vorstellen.

    ich habe nicht erst einmal einen anderen beitrag trotzdem für anzeigefähig (juristisch) gehalten.

  • Du kannst es wirklich auch nicht einmal gut sein lassen Immer das letzte Wort haben zu müssen ist bei Dir ja schon fast pathologisch.

    Jo, sehe ich auch so. Ist allemal besser, als Kacke ziemlich lange am dampfen zu halten.


    Von 37 Beiträgen 13 mit Bezug zum Spiel. Dabei waren es für HBW schon wichtige Überlebenspunkte, die vom Verlauf auch verdient eingefahren wurden. Für den TUS war´s das wohl. Finde ich persönlich etwas schade, weil sie über die Hinrunde gesehen, doch mehr Punkte als vorher erwartet eingefahren hatten und diese aufgrund ihres Einsatzes auch verdient hatten. Da konnte man Hoffnung auf den Klassenerhalt schöpfen. Dann ist es immer bitter, wenn es dann nur noch abwärts geht. Der Sieg von HBW setzt jetzt auch Minden wieder mehr unter Druck, die zuletzt ja auch aufsteigende Form nachwiesen. Es könnte also um den 2. Absteiger bis zum Schluss spannend bleiben. Auch Stuttgart ist da noch lange nicht safe.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

    2 Mal editiert, zuletzt von obotrit ()

  • Ich bitte vorab um Entschuldigung, aber auch ich muss diesen Thread jetzt off Topic "missbrauchen".

    Mir ist heute früh schon fast der Kragen geplatzt... zuerst wegen dem Provokateur, der hier seinen geistigen Müll abgeladen hat, und direkt danach wegen TCLIP.

    Die chronische Besserwisserei kennen wir inzwischen ja alle zur Genüge. Ist zwar manchmal schwer zu ertragen, aber bitteschön, jedem Tierchen sein Pläsierchen.

    Was für mich aber definitiv nicht mehr geht, ist das ständige wiederholen des Vorwurfs an die Mods: "Ihr seid auf dem rechten Auge blind."

    Und warum müssen wir uns diesen pauschalen Vorwurf immer wieder anhören? Weil es einem einzelnen User nicht passt, wenn man nicht sofort so regiert wie es der allwissende User für richtig hält. Oder wenn man eventuell auf nervtötende Nachrichten nicht ausführlich reagiert.

    Dieses Forum hat nicht den Anspruch perfekt zu sein. Wem das nicht passt, der darf sehr gerne das Weite suchen, oder sich ein eigenes Forum basteln.

    Wir sind auf dem rechten Auge definitiv nicht blind. Diese Behauptung ist inhaltlich Blödsinn, und einfach nur unverschämt.

  • trollinger


    ja- jeder andere würde für solch eine stellungnahme sicher gesperrt-aber du bist ja mod.


    und du must nicht etwas darstellen, was schriftlich anders belegbar ist.


    wenn hier personen wörtlich als "schwein" betitelt werden udn dies liest ein mod- wo ist die berechtigung,d ass es nicht sofort gelöscht wird ?

    wenn die natioanlhymne in den rechten bereich verunglimpft wird und dies liest ein mod- wo ist die berechtigung, dass es nicht sofort gelöscht wird.

    ich könnte da noch weitere belege für liefern, grad auch welche, die den rechten bereich betreffen.

    und du kannst gern googeln, zu jemandem sagen, dass er "auf dem rechten auge blind ist" stellt keinesfalls eine strafbare handlung dar- aber die aufgelisteten sachen schon.


    und ja, du meinst dann auch mich provozieren zu können- regst dich dann aber darüber auf, dass ich mich wehre, weil ich sorry- deinen blödsinn um es mit deinen eigenen worten zusagen - so nciht stehen lassen möchte.


    des weiteren ist auch deine behauptung, dass es ein einzelner ist, definitiv falsch- du hast gelöscht- du weist also genau, dass unter meinem beitrag mehrere likes waren, also sind doch auch andere dieser meinung oder nicht ?


    ebenso war es bei den anderen sachen, ob nur beleidigung oder nationalhyme oder anderes, es wurde ja auch per pn oder tele abgesprochen, damit nur einer anzeige erstatten muss -oder stimmt das auch nicht ?


    es verlangt auch niemand, dass dieses forum perfekt ist- nur nicht mit kritik umgehen können, hat nichts mit perfekt zu tun.

    und ja, ich mache ähnliches auch, im sportbereich, im skatbereich heute nachmittag wieder in der gesamtschule,

    aber diesen kinderkram "dann such dir doch was anderes" , den gibts dabei schon lange nicht mehr, bockig sein dürfen die kinder, aber nicht die mods-admins-leiter oder was auch immer.


    dies war jetzt hier auch mein letzter beitrag in diesem thread-

    es wird ja eh wieder so ausgelegt, dass ich wieder was wiederholt habe-

    nein, ich wehre mich nur gegen einige sachen die auch anders gehandhabt werden können.

  • Es gibt da einen "kleinen" User, über den würde ich gerne Dinge schreiben, die eine Sperre nach sich ziehen...

  • dies war jetzt hier auch mein letzter beitrag in diesem thread-

    es wird ja eh wieder so ausgelegt, dass ich wieder was wiederholt habe-

    nein, ich wehre mich nur gegen einige sachen die auch anders gehandhabt werden können.

    Schade. Könntest Du das nicht auf Deine gesamten Aktivitäten in diesem Forum ausdehnen?

    Es ist echt lästig, sich als normaler Forum-Teilnehmer durch solche "Endlos"- Diskussionen zu hangeln, wenn man eigentlich ein ganz anderes Thema erwartet. Kläre das doch bitte anderweitig.


    Ach noch etwas, den Vorschlag Dir eine andere Spielwiese zu suchen wenn es Dir auf dieser hier nicht gefällt solltest Du ernsthaft in Erwägung ziehen. Grenzt ja schon an ein Martyrium, dass Du das alles bisher so tapfer ertragen hast. Danke.

  • zum Spiel




    Schade für den TUS. Aber für mich hat das Torhüterduell heute den Unterschied gemacht.

    Wenn man so viel 100%ige frei vor dem Tor nicht unterbringt ist das in diesem Fall nicht nur Spiel- sondern Saisonentscheidend.


    Zu HWB erst einmal Glückwunsch. Der BHC wird aber wie ich denke am nächsten Spieltag keine Geschenke verteilen ( genauso wie gegen GWD, TUS und … ).

  • Schade. Könntest Du das nicht auf Deine gesamten Aktivitäten in diesem Forum ausdehnen?

    Es ist echt lästig, sich als normaler Forum-Teilnehmer durch solche "Endlos"- Diskussionen zu hangeln, wenn man eigentlich ein ganz anderes Thema erwartet. Kläre das doch bitte anderweitig.


    Ach noch etwas, den Vorschlag Dir eine andere Spielwiese zu suchen wenn es Dir auf dieser hier nicht gefällt solltest Du ernsthaft in Erwägung ziehen. Grenzt ja schon an ein Martyrium, dass Du das alles bisher so tapfer ertragen hast. Danke.

    Nur mal so als Außenstehender...


    1. Was war denn hier im Thread los (gelöschte Posts,etc) ?


    2. Was hat es genau mit TCLIP auf sich?


    Bevor jemand los poltert, ich frage wirklich nur aus neutralem Interesse.

  • Wir wollen auch keine Geschenke, sondern lediglich 1-2 Punkte :hi:

    Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

Anzeige