TuS N-Lübbecke - Gummersbach

  • Der vor allem auswärts wenig konstante VfL Gummersbach zu Gast beim Club der INkonstanz Nr. 1 der Liga. Unentschieden gegen Magdeburg und Hamburg stehen Niederlagen gegen Burgdorf und Dormagen gegenüber. Wer weiß, was das Formkarussel diesmal bringt?
    Ich mag mich zu keinem Tip hinreißen lassen, da auch dem VfL ein 6-Tore Sieg und eine 3-Tore Niederlage zuzutrauen ist. Lassen wir uns überraschen.

  • Dieses Spiel ist wirklich eine Wundertüte, wobei ich leichte Vorteile für Lübbecke sehe. Der Neuzugang Svensson hat mich doch sehr stark beeindruckt und gegen einen guten Rückraum sah der Vfl zuletzt schlecht aus.

  • Sehe das ganz genauso wie meine Vorgänger! Eine wahre Wundertüte dieses Spiel! Von Klatsche für den VFL bis sehr hoher Sieg für den VFL alles drin!

  • Ich hoffe das Spiel wird spannend, denn es könnte ein Spiel auf Augenhöhe werden.
    Leider kann es aber auch genau so gut eine Klatsche für einen der beiden bedeuten.


    Als Berufspessimist sehe ich Nettelstedt ganz klar vorn. Gerade nach so einem Spiel wie gegen den HSV (nicht überragend spielen, aber das Spiel lange offen halten). Solche Gegner liegen dem VfL momentan überhaupt nicht.

  • Ich schätze mal, dass nach der EM-Quali-Pause beide Mannschaft recht engagiert zu Werke gehen werden. Ich rechne also mit einem guten und knappem Spiel. Hauptsache der TuS verliert nicht wieder mit einem Tor Unterschied. Das hatten wir schon zur Genüge in den letzten 2 Jahren.

  • Das wird bestimmt ein enges Spiel aber ich denke, das sich der TuS am Ende mit 2 Toren durchsetzen wird.

    Nettelstedter Ole !

  • Sicherlich ein spannendes Spiel, welches ich mir live (aus dem Gästeblock heraus) anschauen werde. Eine Prognose zu treffen ist wohl kaum möglich - ich tippe mal auf ein Unentschieden.

    Was wäre diese Welt nur ohne den Sport?!!

  • Hoffe mal das die Halle recht voll wird am Samastag ist aber wegen der 15 Uhr Ansetzung leider eher unwahrscheinlich.

    Nettelstedter Ole !

  • ich hoffe doch auf einen Sieg für Gummersbach... aber wie gesagt alles ist drinnen.-.. auch einen Vorsprung verspielen.. knapp verlieren.-. Gummersbach hat leider schon alles gemacht in der Hinsicht in dieser Saison...
    Aber ich werde gut anfeuern aus dem Gästeblock

  • Wenn es gut läuft, können wir, wie gegen den H$V gezeigt, beinahe absolut jeden in der Liga schlagen. Genauso gut kann das heute aber daneben gehen, ich bin aber wie Robin zuversichtlich, dass heute zwei Punkte heraus springen werden.

    HANDBALL FÜR DIE FANS, NICHT FÜR DIE HBL-VERMARKTER

  • Zwei (unmittelbare) Verfolger im direkten Duell... also Unentschieden :D Heimsieg wäre auch ok... wie schon geschrieben, ist hier wohl alles möglich (ähnlich SCM-Lemgo)... ich lausche den Hallendurchsagen (falls möglich :lol: )


    Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!


    Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

  • . ich lausche den Hallendurchsagen (falls möglich :lol: )

    Brauchst Du gar nicht.
    HZ 13:13


    Der VfL gewinnt mit 27:26 :D

    "Wat? Dä Papst tritt zurück? Und wat säht sing Frau dozu?"


    BIELSTEINER JECK
    ungläubig auf die Nachricht vom Rücktritt Benedikts XVI.
    (aus OVZ vom 12.02.2013)

    Einmal editiert, zuletzt von Rentner ()

  • Über weite Strecken der Partie in Führung gelegen und am Ende zum Glück beide Punkte behalten. :klatschen: Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Somic den Sieg festhält.



    :respekt: an den WDR-Kommenator:
    "In Lemgo war er nur der Bau(e)r in einem sportlichen Dreigestirn" :lol:

  • Mal wieder toll gespielt und mal wieder mit einem Tor verloren. Sehr bitter, gerade bei den einigen strittigen Situationen, die tendenziell leider nicht zu unseren Gunsten entschieden wurden, auch wenn Abstandsregeln eigentlich recht eindeutig wären. Naja, letztlich fehlte in den Angriffen zum Ende hin etwas die Abgeklärtheit. Nichtsdestotrotz bleibt auch der Eindruck eines formidablen Alvanos hängen, den ich so gut noch nie oder zumindest sehr lange nicht mehr erlebt habe. Hoffentlich kann er dieses Niveau in den nächsten Spielen halten.
    Glückwunsch an den Vfl.

    HANDBALL FÜR DIE FANS, NICHT FÜR DIE HBL-VERMARKTER

  • War leider mal wieder ne sehr bittere Pleite aber man kennt das ja vom TuS gar nicht mehr anders als mit einem Tor zu verlieren. Das war jetzt bestimmt schon die siebte oder achte ein Tore Niederlage in dieser Saison. Naja kann man jetzt auch nicht mehr ändern, mund abputzen und weitermachen.

    Nettelstedter Ole !

  • War leider mal wieder ne sehr bittere Pleite aber man kennt das ja vom TuS gar nicht mehr anders als mit einem Tor zu verlieren. Das war jetzt bestimmt schon die siebte oder achte ein Tore Niederlage in dieser Saison. Naja kann man jetzt auch nicht mehr ändern, mund abputzen und weitermachen.


    Wollen wir mal nicht übertreiben - es war die Niederlage Nummer fünf mit einem Tor! :D

  • Wollen wir mal nicht übertreiben - es war die Niederlage Nummer fünf mit einem Tor! :D


    Mit der Niederlage im Pokal gegen Kiel sind es sechs. Oh man. Ich habe mich am Samstag schon gar nicht mehr richtig drüber aufgeregt, ich hatte mehr das Gefühl von Resignation. Das Torverhältnis vom TuS gibt einen Einblick wo man in der Tabelle stehen könnte, wenn man sich die Mannschaft mal etwas cleverer angestellt hätte. Nun sind wir im Abstiegskampf. Das ist einfach enttäuschend.

Anzeige