THW Kiel Teamthread

  • Ja, in der dänischen Liga, wo er eine geringere Belastung erfährt als in der HBL und in der CL, für die er Körner sparen kann, sieht das schon sehr gut aus, was der Junge zeigt. In der Bundesliga hat er eine höhere Belastung, würde mich interessieren, ob da die Performance genauso aussieht. Vor allem, wenn noch Länderspielreisen hinzukommen würden. Die Bundesliga hat schon so manchem ausländischen Talent nicht bekommen, vielleicht würde sogar Gisli zu dieser Riege gehören, wenn Wiegert ihn nicht "gerettet" hätte. Da kann ich - genauso wie über eine Bundesligaperformance von Madsen - nur spekulieren.
    Ich für meinen Teil würde nie einen Vergleich dieser drei Spieler in der aktuellen Situation wagen. Aber dein gutes Recht ist das selbstredend!

    Ich bin nicht dein Feind.

  • Ich persönlich finde den Madsen auch toll und würde mich freuen, wenn der THW hier zumindest auch mit dabei ist, wenn der nächste Schritt des ohne Zweifel außergewöhnlichen Talentes verhandelt wird und am Ende auch ein längerfristiger Vertrag in Kiel herausspringt. Reinkund dazu verlängern und Steffen als Backup für eine Saison, das wäre top. Für 2024 dann den Kreis in Angriff nehmen und bei den Torhütern wenn notwendig nachlegen, vielleicht auch ein Talent dazu nehmen, Saggau kann ich nicht einschätzen, und die nächsten Jahre könnten kommen. Linksaußen sehe derzeit keinen Handlungsbedarf. Rechtsaußen verlängert evtl. Ekberg nochmal, der ist ja immer noch eine feste europäische Größe.

  • Natürlich hätte ich Julian Köster vergessen, der natürlich in Abwehr und Angriff eine Hammer-Verstärkung wäre. Sollte das ALLES finanzierbar sein, ist mir nicht bange

  • Köster 99 Feldtore, 113 Assists

    Knorr 98 Feldtore 89 Assists

    Gisli 117 Feldtore 83 Assists

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Köster 99 Feldtore, 113 Assists

    Knorr 98 Feldtore 89 Assists

    Gisli 117 Feldtore 83 Assists

    Soviel zu den absoluten Zahlen. Dann schaue mal in welchen Mannschaften mit welchen Mitspielern und welchen Ambitionen.


    Ein Fingerzeig pro Köster ist es, aber keine Gewissheit, dass er auch sofort in Kiel funktioniert.

  • Soviel zu den absoluten Zahlen. Dann schaue mal in welchen Mannschaften mit welchen Mitspielern und welchen Ambitionen.


    Ein Fingerzeig pro Köster ist es, aber keine Gewissheit, dass er auch sofort in Kiel funktioniert.

    Wenn er denn überhaupt nach Kiel gehen würde😏. Da gibt es mit Sicherheit noch viele andere Optionen.

  • Auf RL sind wir doch gut aufgestellt und vertraglich recht lange gebunden...

    Johansson wird perspektivisch Mitte spielen. Er hat die perfekten Anlagen für Kiel dazu und kann dann auch Gottfridsson in der Nationalmannschaft beerben.

  • Auf RL sind wir doch gut aufgestellt und vertraglich recht lange gebunden...

    Nikola Bilyk hat einen Vertrag bis Sommer 2024, zuletzt nur um zwei Jahre verlängert. Seine Position dürfte wackeln, wenn er weiterhin keine konstanten Leistungen - analog zu Eric Johansson - bringt. Entscheidend für Köster könnte seine Leistung im Abwehrzentrum sprechen. Eric Johansson ist im Angriff einfach zu gut und wichtig, um ihn im Abwehrzentrum einzusetzen. Es bleibt zudem abzuwarten, welche Rolle perspektivisch für Karl Wallinius vorgesehen ist.

  • Warum holt ihr für Gisli noch einen Claaren?

    Weil der SCM mit seinen bevorzugten Würfen aus der Nahwurfzone, agile Spieler benötigt, die noch dazu eine hohe Spielintelligenz haben. Auch ein OIM ist ein verkappter Spielgestalter auf RR.


    Felix Claar nimmt diese Rolle dann auf RL ein. O'Sullivan bleibt DER Umschaltspieler.

Anzeige