SC Magdeburg - THW Kiel

  • Zur ARD: Wie kann man nur so ein Spiel um 18.10 ansetzen? Sendezeit war glaube ich bis 19.57 Uhr, weil vor der heiligen Kuh Tagesshow noch 3 Minuten Werbung kommt. 18.00 hätte man anfangen MÜSSEN !


    Habe ich tatsächlich ausgerechnet heute noch gedacht, als ich im Teletext die genaue Sendezeit nachsah. War ja von vornherein klar, dass zumindest (ausführliche) Interviews nach dem Spiel schwer werden könnte. Sendezeit war bis 19.55. Meistens dauert ein Spiel mit allen drum und dran ca. 90 Min., aber gerade bei so einem Spiel können es ja auch immer mal 100 oder wie jetzt 105 werden.

    Weiß und Blau, im Lipperland geboren

  • Thulin war wirklich stark. Solch eine Leistung hatte ich ihm von seiner Ausstrahlung her gar nicht zugetraut.


    Hätte ich ihm auch nicht zugetraut. Bisher hatte er in der Liga auch nicht viel zu fassen bekommen. Talentiert ist der Junge. Ich hoffe, solche Leistungen wie heute geben ihm auch Selbstvertrauen. Bin da sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung. Für mich war er der Matchwinner.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Bommes & Klein, dass Kieler Traum-Duo konnte dem THW leider auch nicht helfen. Dazu Peter Carstens als Interviewer vom NDR.


    Alle die kein Sky haben und heute in der ARD das Topspiel sehen konnten, tun mir leid.


    Ich kann Sky nur empfehlen. Karsten Petrzika und Markus Götz als Premium-Kommentatoren. Kann mir nichts besseres vorstellen.

  • Habe ich tatsächlich ausgerechnet heute noch gedacht, als ich im Teletext die genaue Sendezeit nachsah. War ja von vornherein klar, dass zumindest (ausführliche) Interviews nach dem Spiel schwer werden könnte. Sendezeit war bis 19.55. Meistens dauert ein Spiel mit allen drum und dran ca. 90 Min., aber gerade bei so einem Spiel können es ja auch immer mal 100 oder wie jetzt 105 werden.


    In 90 Minuten sind vielleicht 10% in der HBL durch ;)
    Beim SCM - THW musst man schon mal 42-45 Minuten Brutto pro HZ einplanen. Hätte aber wenigstens gedacht, dass man zumindest das komplette Spiel hinbekommt. Das es keine Interviews geben würde, war mir vorher klar.

  • Geiles Spiel. Gut, dass Tobi sich mal zeigen konnte. Super-Performance. Lief ja bisher eher unglūcklich für ihn. Nach den 60 Minuten für Speedy am Mittwoch war mir klar, dass Matze heute durchspielt. Habe Kuzma vermisst. Ein paar Siebenmeter- Fehlwūrfe zu viel. Das hätte sich fast gerächt.

  • Hochachtung vor Jicha, der vor Wut fast geplatzt wäre, sich aber trotz intensivem Nachbohren nicht zu einem Kommentar hat hinreißen lassen. Musste man ihn wirklich so vorführen?


    Hochachtung auch vor Duvnjak, der in seinem Interview sehr fair und sympathisch rüberkam.


    Die ja sooo neutrale ARD setzt zwei ehemalige THW-Spieler ans Mikro ... kein Kommentar! Zum Ende der Übertragung sowieso nicht! Selten so gelacht!

    „Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen! Und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.“ - Otto Waalkes

  • Zitat

    Liebe Handballfans!
    Wir bitten aufrichtig um Entschuldigung, dass Sekunden vor dem Ende ...
    ... offenbar aufgrund technischer Probleme in die Werbung geschaltet wurde


    ARD
    :lol::lol::lol:

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Glückwunsch Sportclub!
    Leider wurden zu viele Fehler begangen und sich Fehlwürfe geleistet, die von den Kielern eiskalt und effizient ausgenutzt wurden. Soll aber auch so sein, denn nicht ohne Grund lässt man sich den Spielerkader einiges kosten.
    Wer die Schiedsrichter als pro Magdeburg einschätzt, sollte mal auf die Flasche in seiner Hand schauen und bemerken, dass da womöglich Lack drauf steht. So einen Schmarrn hab ich selten vernommen. Wahnsinn, was der Sportclub zum Teil für Strafen bekommen hat, während ein zB. Zarabec, Pekeler und Mr Nielson durch die Getec-Halle flogen, als wäre das ein Casting in Babelsberg. Da bräuchte es dann auch mal "Unparteiische" mit Eiern, die solch unsportliches Verhalten ahnden!
    Bitte nicht falsch verstehen und mein Respekt den Schiedsrichtern gegenüber ist meist unheimlich groß, aber das war leider heute wenig neutral gepfiffen in diesen Situationen.
    Vielleicht irre ich mich auch nur und der Handball nähert sich in diesem Punkt dem Fußball an. Vllt ist ja auch das gewollt - aber wegen mir brauchts die Schauspieleinlagen nicht!
    Sehr fair und stilvoll auch der Kieler Spieler, der den Ball nach dem Schlusspfiff wütend ins Publikum feuert.


    An alle Kieler....kommt gut heim!
    Ps: vergesst bloß den BamBam nicht. Der steht noch auf der Platte und lässt sich feiern! Spinner! :hi:

  • Hochachtung vor Jicha, der vor Wut fast geplatzt wäre, sich aber trotz intensivem Nachbohren nicht zu einem Kommentar hat hinreißen lassen. Musste man ihn wirklich so vorführen?


    Hochachtung auch vor Duvnjak, der in seinem Interview sehr fair und sympathisch rüberkam.

    Auch Weinhold muss man lobend erwähnen, der einmal von O'Sullivan eine Klatsche bekam und kein Theater daraus machte.

  • Jobs, die man heute nicht haben möchte: Mitarbeiter der Telefonhotline der ARD

    Kein Problem der Job: Zwischen 20 - 21 h war entweder besetzt oder "Nr. nicht erreichbar" oder es ging keiner ran ......

  • Hochachtung vor Jicha, der vor Wut fast geplatzt wäre, sich aber trotz intensivem Nachbohren nicht zu einem Kommentar hat hinreißen lassen. Musste man ihn wirklich so vorführen?


    Hochachtung auch vor Duvnjak, der in seinem Interview sehr fair und sympathisch rüberkam.


    Die ja sooo neutrale ARD setzt zwei ehemalige THW-Spieler ans Mikro ... kein Kommentar! Zum Ende der Übertragung sowieso nicht! Selten so gelacht!

    Bin ich froh, dass ich Sky habe. Ja, Jicha konnte einem leid tun. Man konnte ihn förmlich leiden sehen. Super-Sportsmann Dule.

  • Geiles Spiel. Gut, dass Tobi sich mal zeigen konnte. Super-Performance. Lief ja bisher eher unglūcklich für ihn. Nach den 60 Minuten für Speedy am Mittwoch war mir klar, dass Matze heute durchspielt. Habe Kuzma vermisst. Ein paar Siebenmeter- Fehlwūrfe zu viel. Das hätte sich fast gerächt.


    Wie verging deine Wartezeit bis zum Spiel? Wenn du von dem Destillat :saufen: noch was übrig hast, jetzt schmeckt´s besonders gut :bier:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Bist du jetzt SCM-Fan geworden :hi:


    Fast! :hi: hab gerade zu meinem Mann gesagt, dass ich Machdeburch die Meisterschaft fast so sehr gönnen würde wie der SG.


    Aber geographisch holt ihr uns nicht ein - Förde statt Börde!

    „Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen! Und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.“ - Otto Waalkes

Anzeige