Wechsel feststehend 2023/2024

  • speziell für den scm bereich gedacht diese personalie-

    da sind doch eh die zwerge- also brauchen die sich auch nicht bücken..... :hi:

  • Welches Regal ist denn jetzt Gerard?

    Das kommt auf die Rücken-Nummer an, die er beim THW tragen wird: 12 oder 18 ?! :lol:

    Chivas Regal 12 – Chivas Regal 18

    Der Chivas Regal 12 ist eine Mischung aus zahlreichen schottischen Malt Whiskys und Grain Whiskys, die mindestens 12 Jahre im Eichenfass reiften.

    Der normale Chivas Regal 18 ist ein vielschichtiger Whisky mit vollem und reichem Aroma von über 20 verschiedenen Single Malt Whiskys.

  • Das kommt auf die Rücken-Nummer an, die er beim THW tragen wird: 12 oder 18 ?! :lol:

    Chivas Regal 12 – Chivas Regal 18

    Der Chivas Regal 12 ist eine Mischung aus zahlreichen schottischen Malt Whiskys und Grain Whiskys, die mindestens 12 Jahre im Eichenfass reiften.

    Der normale Chivas Regal 18 ist ein vielschichtiger Whisky mit vollem und reichem Aroma von über 20 verschiedenen Single Malt Whiskys.

    Na dann, cheers.

  • Das kommt auf die Rücken-Nummer an, die er beim THW tragen wird: 12 oder 18 ?! :lol:

    Chivas Regal 12 – Chivas Regal 18

    Der Chivas Regal 12 ist eine Mischung aus zahlreichen schottischen Malt Whiskys und Grain Whiskys, die mindestens 12 Jahre im Eichenfass reiften.

    Der normale Chivas Regal 18 ist ein vielschichtiger Whisky mit vollem und reichem Aroma von über 20 verschiedenen Single Malt Whiskys.

    Na herzlichen Dank, jetzt kommen ALLE Magdeburger hier an. :lol:

  • es ist heutzutage üblich, dass beide eine option haben-

    ansonsten wäre ein vertrag anfechtbar, wenn eine partei einen offensichtlichen vorteil hätte.

    klar-man könnte sich das einseitige recht auch im vertrag "bezahlen" lassen....

  • Wer hat denn die Option zur Verlängerung? Der THW oder Gerard oder beide?

    "Beide Seiten einigten sich zudem auf eine Option, die ein längeres Engagement von Vincent Gérard an der Ostsee möglich machen würde."


    Mehr steht da nicht zu.

  • "Beide Seiten einigten sich zudem auf eine Option, die ein längeres Engagement von Vincent Gérard an der Ostsee möglich machen würde."


    Mehr steht da nicht zu.

    Genau. Meine Frage bezog sich auf ein paar Kieler die der Meinung sind, daß Kiel die Option nur zieht, wenn sie für übernächste Saison keinen TW aus dem "obersten" Regal bekommen. Wenn Gerard sie dann zieht hat man ggf. 3 TW auf der Gehaltsliste.

  • Auf so etwas würde sich eine gute Vereinsführung ja nicht einlassen…

  • Genau. Meine Frage bezog sich auf ein paar Kieler die der Meinung sind, daß Kiel die Option nur zieht, wenn sie für übernächste Saison keinen TW aus dem "obersten" Regal bekommen. Wenn Gerard sie dann zieht hat man ggf. 3 TW auf der Gehaltsliste.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Gerard die Option einseitig ziehen kann. Ich vermute (!!!) eher, das wird darauf hinauslaufen, dass der THW quasi das "Vorrecht" auf ihn hat. Also, dass er quasi nur einen neuen Vertrag schließen kann, wenn der THW ihn freigibt.

  • Dass kam jetzt unerwartet. Der Name war hier nie in der Verlosung 😅

    Wie schön, dass es so ist. Teilweise ist es unsäglich welche achsowichtigen "Insider" sich hier im Forum trollen und aus "total internen" Quellen berichten.

    Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

  • Das kommt auf die Rücken-Nummer an, die er beim THW tragen wird: 12 oder 18 ?! :lol:

    Chivas Regal 12 – Chivas Regal 18

    Der Chivas Regal 12 ist eine Mischung aus zahlreichen schottischen Malt Whiskys und Grain Whiskys, die mindestens 12 Jahre im Eichenfass reiften.

    Der normale Chivas Regal 18 ist ein vielschichtiger Whisky mit vollem und reichem Aroma von über 20 verschiedenen Single Malt Whiskys.

    Also auf jeden Fall ein Blender, ähm blended :lol:


    Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!


    Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Gerard die Option einseitig ziehen kann. Ich vermute (!!!) eher, das wird darauf hinauslaufen, dass der THW quasi das "Vorrecht" auf ihn hat. Also, dass er quasi nur einen neuen Vertrag schließen kann, wenn der THW ihn freigibt.

    Wenn beide Parteien "ja" sagen = Verlängerung, wenn eine von beiden- oder beide Parteien "nein" sagen = keine Verlängerung

  • Na herzlichen Dank, jetzt kommen ALLE Magdeburger hier an. :lol:

    Nicht bei diesem Abbeizer.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Wenn beide Parteien "ja" sagen = Verlängerung, wenn eine von beiden- oder beide Parteien "nein" sagen = keine Verlängerung

    Was nichts anderes ist wie beim Vertragsabschluss. Wo soll da der Nutzen sein im Gegensatz zu einem Einjahresvertrag und anschließend einer Verlängerung?

  • Was nichts anderes ist wie beim Vertragsabschluss. Wo soll da der Nutzen sein im Gegensatz zu einem Einjahresvertrag und anschließend einer Verlängerung?

    Exklusivität, dass Gerard zb frühstens 6 Monate vor Vertragsende, d.h. Anfang 2024, einen neuen Vertrag woanders unterschreiben kann bzw dem THW dieses mitteilen muss. Theoretisch könnte sich ja sonst Gerard schon jetzt wieder um einen neuen Arbeitgeber ab Sommer 2024 kümmern.

  • wenn der thw sehen will wie sich mrkwa bis dahin entwickelt wäre es doch taktisch nicht schlecht,

    dann im notfall nicht beide keeper ersetzen müssen-

    denn ab der übernächsten saison könnte doch auch der avisierte "jüngere" oder auch "top-tw" kommen

    bzw. schon vereinbart sein.

Anzeige