WM 2010 - Fußball

  • Laut dpa-Meldung fällt Christian Träsch wegen einer Kapselverletzung im Sprunggelenk auch für die WM aus.


    Edit* Und um das gleich mal zu korrigieren.Nach jetzigen Stand darf er zwei Wochen nicht trainieren,alles weitere wird noch entschieden.


    Mittlerweile hat Hansi Flick auch offiziell verkündet,dass Träsch für die WM ausfallen wird.

    2 Mal editiert, zuletzt von Oberliga-SH ()

  • Damit wird wohl Hitzelsperger nachnominiert werden? Oder findet sich noch ein aktueller Spieler des VFB?? ;)

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Nee, niemand wird nachnominiert werden, sagt der Hansi Flick.
    Sonst wäre die Diskussion um Frings wieder losgegangen...

  • Zitat

    Original von hamster-gestreift
    Gentner als ehemaliger und zukünftiger Stuttgarter wäre eine Alternative. Mats Hummels' Urgroßmutter soll übrigens auch aus Stuttgart stammen.


    Mal im Ernst: Träsch war für mich einer der Streichkandidaten und dass niemand nachnominiert wird, ist dadurch mMn verständlich.


    Laut Hansi Flick wäre Träsch im 23er-Kader gewesen.Aber ok,so dramatisch ist der Ausfall des Ersatzmannes des Ersatzmannes ja erstmal nicht.Sollte sich z.B. Khedira jetzt auch noch verletzen,kann man Gentner/Hitzlsperger ja immernoch holen.Wer weiß,wie da geplant wird.Flick hat ja auch zumindest angedeutet,dass es Überlegungen gibt nicht immer mit der "Doppel-6" zu spielen und dass in Westermann,Aogo,Lahm noch weitere Alternativen bereit stehen.

  • Zitat

    Original von Lothar Frohwein
    Reichen eine Niederlage gegen Serbien, ein Remis gegen Ghana und ein Sieg gegen Australien, um ins Achtelfinale zu kommen? :rolleyes:


    Seitdem ich auf der Welt bin hat die deutsche Mannschaft immer mindestens das Viertelfinale erreicht.Das sollte doch auch dieses Mal wieder drin sein.Also irgendwie werden sie sich schon durch die Vorrunde wurschteln.;)



    Edit*
    Der nächste Ausfall ist Westermann.Vier Wochen Pause wegen eines Kahnbeinbruchs.Dann tipp ich mal,dass am Dienstag Kießling der einzige sein wird,der noch aus dem Kader gestrichen wird(wenn nicht doch noch jemand nachnominiert wird).

    Einmal editiert, zuletzt von Oberliga-SH ()

  • Oberliga-SH


    Falsch formuliert mit dem Streichkandidaten Kießling. In Klammer gehört gesetzt (falls sich nicht doch noch auch der letzte Streichkandidat durch Verletzung ausfällt).


    Könnten die Toten Hosen eigentlich nochmal Ihre zehn kleine Jägermeister mit abgeänderten Text als WM-Lied rausbringen...

  • Wie letztendlich dann wohl doch zu erwarten war(was interessiert mich mein Geschwätz von vorgestern),steht Andreas Beck nicht im 23er WM-Kader.

  • War der tatsächlich mal dabei? ;)


    Dann lassen wir uns jetzt mal einfach überraschen, was sonst noch so passiert....

  • Zitat

    Original von Meikel
    War der tatsächlich mal dabei? ;)


    Dann lassen wir uns jetzt mal einfach überraschen, was sonst noch so passiert....


    In der Begründung Löws zu dieser Entscheidung heißt es unter anderem,dass er eine mäßige Saison gespielt hat.Dann sollte man die Frage,warum er überhaupt dabei war vielleicht auch noch anfügen.
    Aber völlig egal.Man kann wohl davon ausgehen,dass Lahm RV spielen wird und einer der beiden Hamburger links.Oder doch Lahm links und der dritte Noch-Hambrger rechts? ;)
    Ok,was ich eigentlich sagen wollte: Beck war überflüssig.Lahm wäre gesetzt und Boateng und Friedrich sind gute Alternativen dahinter,die zudem auch innen spielen können.


    Im Allgemeinen muss ich sagen,dass mir jetzt so langsam der Unterschied zwischen der Heim-WM und der jetzigen in Südafrika auffällt.Ich weiß es zwar nicht mehr genau,aber bin mir ziemlich sicher,dass ich vor vier Jahren zu gleicher Zeit vor der WM schon recht genau wusste,an welchen Tagen Deutschland gegen wen zu welcher Uhrzeit spielt.Momentan weiß ich nichtmal,wann Deutschland sein erstes Spiel hat,geschweige denn gegen wen.Und wer macht das Eröffnungsspiel eigentlich? Vor vier Jahren hat man das alles irgendwie schon Monate vorher gewusst und jetzt beginnt in zehn Tagen die WM...
    Naja,kommt schon noch.:)


    P.S.: Es hat auch was gutes.Bis vor zwei Minuten wurde ich von den tollen Fußballhits verschont.Dafür kommt es jetzt mit Elton ganz dicke.

  • Na, es wird Zeit! ;)


    Eröffnungsspiel ist Südafrika gegen Mexiko, Freitag um 16 Uhr.


    Deutschland spielt am Sonntag das erste Spiel, 20:30 Uhr. Dann wieder am Freitag, 18. um 13:30 Uhr und am Mittwoch, 23. wieder um 20:30 Uhr.


    Sehr erholsamer Spielplan, im Vergleich zu dem, was die Handballer bei einer WM spielen... :rolleyes:

  • Was macht ihr euch alle so viele Gedanken. Brasilien wird doch eh Weltmeister.

    Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas Seltenes - aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.
    - Friedrich Nietzsche

  • Zitat

    Original von I3loodhound
    Was macht ihr euch alle so viele Gedanken. Brasilien wird doch eh Weltmeister.


    In welcher Sportart? :D

    "Mit dem Ende des Kinos werden wir vertrieben worden sein aus einem Paradies"
    ( Peter Handke)


    "Die Forderung, dass Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung"
    ( Theodor W. Adorno )

  • Zitat

    Original von I3loodhound
    Was macht ihr euch alle so viele Gedanken. Brasilien wird doch eh Weltmeister.


    Halte ich dagegen und sage Holland, auch ohne Robben ein bärenstarkes Mittelfeld und gefährliche Stürmer. Dazu könnte dieses Jahr mit van Bommel als Abräumer die Mischung besser stimmen. Mein 2. Favorit ist natürlich Spanien, Außenseiterchancen ansonsten noch für Brasilien, Argentinien, Italien, Frankreich, England und ganz vllt. Deutschland.

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

    Einmal editiert, zuletzt von Brownie ()

  • Zitat

    Original von Brownie


    Halte ich dagegen und sage Holland, auch ohne Robben ein bärenstarkes Mittelfeld und gefährliche Stürmer. Dazu könnte dieses Jahr mit van Bommel als Abräumer die Mischung besser stimmen. Mein 2. Favorit ist natürlich Spanien, Außenseiterchancen ansonsten noch für Brasilien, Argentinien, Italien, Frankreich, England und ganz vllt. Deutschland.


    Holland Weltmeister??? :nein: Neeeeeeeeeeeeeeee, da wären mir die Brasilianer lieber :D

    "Mit dem Ende des Kinos werden wir vertrieben worden sein aus einem Paradies"
    ( Peter Handke)


    "Die Forderung, dass Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung"
    ( Theodor W. Adorno )

  • Zitat

    Original von Outsider81


    Holland Weltmeister??? :nein: Neeeeeeeeeeeeeeee, da wären mir die Brasilianer lieber :D


    Und ich halte dagegen und sage, Hauptsache nicht Argentinien, Italien und Frankreich. Einfach persönliche Sympathien ;)
    Trotz der Rivalitäten würde ich es Holland oder England gönnen. Wenn wir raus sein sollten, würde ich es am aller meisten aber Spanien gönnen, da die eh mein Lieblingsland sind :)
    aber erstmal zählt nur Schlaaaaaaaaaaaaaand :D :)

    GWD Minden :love:


    Highlights der jüngeren Vergangenheit:
    20.11.2007
    17.05.2008
    27.09.2009
    26.02.2010
    27.04.2012

  • Es ging hier nicht um gönnen, sondern realistische Tipps. Mein Bauchgefühl sagt eben Holland, Symphatien würden in diesem Fall ja auch an Vaterlandsverrat grenzen. :baeh:

    :schrei: Gegen den modernen Handball!

  • Ihr wisst doch um das FIFA Geheimabkommen von '58: WM in Europa > der Pott bleibt in Europa; WM außerhalb Europas > der Pott geht nach Südamerika.


    Nix Spanien, Niederlande, Italien, Deutschland... Brasilien und Argentinien spielen das unter sich aus.

    "Hey ZeeBee! Wir sprachen gerade von Dir. Du bist ja ein guter Trainer... aber Deine Nebenkriegsschauplätze..." :nein:

  • Zitat

    Halte ich dagegen und sage Holland, auch ohne Robben ein bärenstarkes Mittelfeld und gefährliche Stürmer. Dazu könnte dieses Jahr mit van Bommel als Abräumer die Mischung besser stimmen. Mein 2. Favorit ist natürlich Spanien, Außenseiterchancen ansonsten noch für Brasilien, Argentinien, Italien, Frankreich, England und ganz vllt. Deutschland.


    Nein, nein :nein:;)
    Bin ich auch anderer Meinung. Holland darf von mir aus gerne WM werden, Spanien wird es nicht, da die von der Auslosung her ein schweres los haben (ab der Gruppenphase). Wenn Sie das aber bestehen - Hut ab und verdient WM.
    Argentinien versucht es immer wieder und scheitert dann doch.
    Brasilien hat gute Chancen und Frankreich und England können von mir aus gerne schnell ihre Koffer packen. Italien? - Niemals, die sind weg vom Fenster.
    Tja und Deutschland? Schön wäre es!!!

Anzeige