Rund um die Rhein-Neckar Löwen

  • Am besten finde ich noch Kettemann und Hinze bezüglich Knorr.


    Kettemann spricht wochenlang von Gerüchten, Hinze sogar davon noch direkt vor der Verkündung Wechsel ( wo im Interview 5 Sekunden später Groetzki den Abgang verkündet 😄 ) und dann sagt Kettemann jetzt, dass Knorr die Entscheidung schon vor längerer Zeit mitgeteilt hat 😄😄😄😄


    Den Leuten bei den RNL kann man nichts mehr glauben, als Fan wäre mein Vertrauen weg. Dann das gerichtliche Theater mit Ahouansou und die Vorgänge auf der Geschäftsstelle.

    Vom Kader fang ich gar nicht erst an ..


    Die RNL haben es geschafft, zur Lachnummer der Liga zu werden.

  • Es wird ja nichts gesagt. Das ist die Grundsatzfrage, in welcher Form bei den Büchern betrogen wurde. Kettemann redet immer nur davon, dass reagiert wurde. Wenn da aber jemand privat profitiert haben soll, muss es ja eigentlich eine Strafanzeige geben.

    Das ist alles sehr sehr seltsam und unprofessionell.

    Im Halbzeitinterview bei DYN gestern, hat Frau Kettemann auf Nachfrage von Reporter Naß, vielsagend wie üblich nichts gesagt. Wofür ich in dem Fall, allerdings auch Verständnis habe. Wenn da nicht die quälende Neugier wäre, die auch mich ab und zu plagt ...

  • Die Löwen sollten sehen, dass sie die Saison mit Anstand zu Ende bringen und sich auf die Zukunft konzentrieren. Mit dem Kader nächste Saison sind die EL-Plätze keine Fantasie.

  • da gebe ich dir absolut recht.und damit kommen wir zur letzten in dem Post zumindest noch nicht genannten Baustelle. Der sportlichen Führung der Mannschaft. Da scheint niemand mehr irgendwen zu erreichen.

  • Am besten finde ich noch Kettemann und Hinze bezüglich Knorr.


    Kettemann spricht wochenlang von Gerüchten, Hinze sogar davon noch direkt vor der Verkündung Wechsel ( wo im Interview 5 Sekunden später Groetzki den Abgang verkündet 😄 ) und dann sagt Kettemann jetzt, dass Knorr die Entscheidung schon vor längerer Zeit mitgeteilt hat 😄😄😄😄


    Den Leuten bei den RNL kann man nichts mehr glauben,

    Sorry, aber welcher Verein geht denn sofort auf Gerüchte ein und bestätigt diese, wenn die aufkommen? In den Vereinen wird, wenn sie halbwegs seriös arbeiten, gewartet, bis alles in trockenen Tüchern ist. Nicht zuletzt kann es durchaus im Sinne der Spieler sein, dass ein Verein nicht direkt alles ausplaudert.

    Dass ein Spieler oder ein Bundestrainer sich evtl. nicht daran hält, ist eine andere Sache.

    San Francisco 49ers - Rhein-Neckar Löwen - Adler Mannheim -BVB

  • Hinze sagt es so..

    Kettemann reitet ihn rein..

    Grötzki sagt die Wahrheit..

    Knorr veröffentlicht ein Statement..


    Wird Zeit, dass sich Herr Hinze vom Acker macht im Sommer.

    Knorr soll bitte gleich gehen..


    Und Kettemann..schafft es ein Konstrukt zu bauen, um die Schuld irgendjemanden zu geben, „warum man die Ablöse jetzt 24 doch annimmt“…

    Anstatt einzugestehen, dass gerade alles mies ist 😊

  • :irony: -Modus an


    Mir scheint die RNL-Führung befasst sich eher um die soften Themen wie Stimmung und Emotion. So sollen Verhandlungen über den deutschen Beitrag zum ESC laufen, der dann zur offiziellen Löwen-Hymne erklärt werden soll.


    Hier die deutsche Übersetzung der ersten Strophe von "Always on the run":


    "Ich bin nur Durchschnitt.

    Auch wenn ich für manche etwas Besonderes bin

    Ich kann mich nicht wehren, ich gehe unter

    Niemand kümmert sich um das, was bald kommt

    Was bald kommen wird


    Ich kenne meinen Segen mit dem Privileg

    Zu tun was ich will

    Aber ich will nicht stärker werden

    In meinem Kopf ist es nur ein Spiel, das nicht zu gewinnen ist

    Das nicht gewonnen werden kann."


    :irony:-Modus aus


    Liebe Löwen-Fans. TUT MIR LEID. Aber der musste sein.

  • Jede Buchung überprüfen, wo lebst du eigentlich?

    Dafür sind Buchhalter doch da, soweit ich weiß. Alles andere ist Schluderei oder vorsätzlich, auf jeden Fall inakzeptabel.

    Bei unserem klappt das, der sieht auch jeden Zahlendreher hinterm Komma im Kassenbuch, kann man sich darauf verlassen, nervt gelegentlich.

    Die Bücher müssen stimmen, da gibt es keine zwei Meinungen.

  • Was ist denn eigentlich aus Olli geworden? Der musste doch in der Vergangenheit öfter mal als Sündenbock herhalten.


    Unter Hinze als Trainer erwarte ich allerdings auch keine Entwicklung mehr.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Ich denke auch, dass Hinze dem "Neuaufbau" weichen müsste. Gleiches gilt allerdings für Frau Kettemann.

    Der Olli war wahrhaft ein "dankbarer" Sündenbock, was natürlich u.a. mit der mangelnden Definition seiner Rolle zu tun hatte und diverse Schlüsse zuließ.

  • Kettemann ist es ja nie… immer die Anderen…


    Sie soll ruhig bleiben - aber einfach nie mehr sportliche Fragen beantworten..

    Ich glaube die Leistung und Entwicklung der Löwen ist nicht von Antworten auf Interviewfragen abhängig.


    Meine ich nur halb als Scherz. Klar hilft kompetente öffentliche Darstellung, aber das ist selten relevant, wenn tatsächliche Probleme vorhanden sind, sondern rundet es ab.

  • Dafür sind Buchhalter doch da, soweit ich weiß. Alles andere ist Schluderei oder vorsätzlich, auf jeden Fall inakzeptabel.

    Bei unserem klappt das, der sieht auch jeden Zahlendreher hinterm Komma im Kassenbuch, kann man sich darauf verlassen, nervt gelegentlich.

    Die Bücher müssen stimmen, da gibt es keine zwei Meinungen.

    Und wer kontrolliert die dann alle ein zweites Mal? Wenn eurer das doch alles so toll und gut macht, muss man sich da ja gar keine Sorgen machen...

  • Denkt ihr, dass der Sepp das nächste Saison weiter machen wird? Oder sieht es finanziell schwierig aus und man verzichtet auf den Tausch, weil man mit Uwe zusätzliches Budget des Kaders in einen zusätzlichen Sportlichen Leiter zum alten Oli steckt?

    Crunchtime ist SCM-time 8o

  • Denkt ihr, dass der Sepp das nächste Saison weiter machen wird? Oder sieht es finanziell schwierig aus und man verzichtet auf den Tausch, weil man mit Uwe zusätzliches Budget des Kaders in einen zusätzlichen Sportlichen Leiter zum alten Oli steckt?

    Oli ist doch schon lange kein sportlicher Leiter mehr.


    Und bei der aktuellen Stimmungslage ist das mit dem Trainer eher schwieriger würde ich sagen.

  • Muß man als Fan anderer Vereine sich plötzlich als insider der Löwen aufspielen?

    Ich find es auch nicht schön was gerade passiert Aber die Maggiburger sollten vor ihrer eigenen Tür kehren Pfortner??

Anzeige