Handball bei DAZN

  • @Capitano :


    Ich würd nicht auf jeden Nörgler eingehen.
    Als guter Deutscher kann man nachts nicht schlafen, wenn man sich nicht am Tag über irgendwas sinnlos aufgeregt hat.


    Ist man nicht auch dann ein "guter Deutscher", wenn man über "Nörgler" nörgelt und selbst weder etwas mit der Sache etwas zu tun noch etwas sinnvolles zum Thema beigetragen hat? :hi: Joh 8:7

    Irgendwann ist auch mal Schluss!!!


  • Ist man nicht auch dann ein "guter Deutscher", wenn man über "Nörgler" nörgelt und selbst weder etwas mit der Sache etwas zu tun noch etwas sinnvolles zum Thema beigetragen hat? :hi: Joh 8:7


    Nö. Ich hab ja auch nicht behauptet, besser zu sein. Aber über eine Seite und X Posts "alles Scheisse, was Handfestes gab ich vergessen" ist halt einfach Kindergarten.
    Ich persönlich bin froh über jede Minute Handball im Fernsehen, viele sind es ja nicht.

  • Ich persönlich bin froh über jede Minute Handball im Fernsehen, viele sind es ja nicht.


    ?(

    • 1. Bundesliga komplett bei Sky, selten zusätzlich in den ÖR
    • 2. Bundesliga komplett bei Sportdeutschland.tv
    • CL z.T. bei Sky, der Rest auf EHF-TV
    • EHF-CUP z.T. bei DAZN, der Rest auf EHF-TV
    • Frauen-Bundesliga z.T. bei Eurosport, sonst auch bei Sportdeutschland.tv
    • WM und EM bei den ÖR, Eurosport und Sportdeutschland.tv


    Was fehlt Dir da noch? Ganz ehrlich: Vor drei Jahren hätte ich Deine Aussage unterschrieben. Heute fehlt mir da irgendwie jeglicher Ansatz...

  • Nö. Ich hab ja auch nicht behauptet, besser zu sein. Aber über eine Seite und X Posts "alles Scheisse, was Handfestes gab ich vergessen" ist halt einfach Kindergarten.
    Ich persönlich bin froh über jede Minute Handball im Fernsehen, viele sind es ja nicht.


    Du redest schon wieder Quark. Wenn du dir 1 Woche oder länger jeden Moderatationsfehler merken kannst bist du ein Gedächtnistitan. Ich habe in der Zwischenzeit etliche andere Spiele gesehen. Wenn man mich das gleich nach dem Spiel gefragt hätte wäre ich auch aussagefähig gewesen. So war es raus aus dem Kopf, aber die Erinnerung an eine schlechte Moderationsleistung bleibt.
    Wenn du etwas in der Lage leben würdest, dann könntest du auch wissen, dass ich noch nie schlecht über DAZN oder zu viel Handball generell geredet habe.
    Aber was nun mal nicht gut war, kann und muss ich nicht schön reden. Was du da alles noch reininterpretierst von wegen, es wird sich über zu viel Handball aufgeregt ist dann einfach nur noch kompletter Bullshit. :pillepalle:

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Gemach und ruhig Blut. Ich unterstellle Dir kein Unsachlichkeit, wenn Du die Dinge konkret benennst. Das hast Du ja mit Deiner Antwort auf meine erste Reaktion getan. Und ich frage deswegen, weil ich zur Verbesserung der Übertragung beitragen möchte. Im Endeffekt ja auch in Deinem Sinne. Die Pauschalkritik von wegen Luftpumpe finde ich dann einfach unpassend, weil sie eben genau eines ist, pauschal. Damit kann man nichts anfangen und nichts verbessern. Generell sind Geschmäcker verschieden, aber insbesondere die Aussprache der Namen hat genau damit ja nichts zu tun.


    Du solltest es, bei deinem Talent, mal als Politiker versuchen. In Thüringen könnten Neuwahlen anstehen. Vielleicht wäre das ne Chance auf ein zweites Standbein.


    Zurück zum Thema: Ich habe noch einen gekündigten Account bei DAZN. Den werde ich Samstag wieder aktivieren. Geht glaube ich problemlos. Dann kann ich ganz entspannt sehen, wie der SCM in Nantes performt.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On


  • ?(

    • 1. Bundesliga komplett bei Sky, selten zusätzlich in den ÖR
    • 2. Bundesliga komplett bei Sportdeutschland.tv
    • CL z.T. bei Sky, der Rest auf EHF-TV
    • EHF-CUP z.T. bei DAZN, der Rest auf EHF-TV
    • Frauen-Bundesliga z.T. bei Eurosport, sonst auch bei Sportdeutschland.tv
    • WM und EM bei den ÖR, Eurosport und Sportdeutschland.tv


    Was fehlt Dir da noch? Ganz ehrlich: Vor drei Jahren hätte ich Deine Aussage unterschrieben. Heute fehlt mir da irgendwie jeglicher Ansatz...


    OK. Vielleicht hätte ich empfangbares Fernsehen sagen sollen.

  • ...vielleicht solltest du es auf FREI empfangbares Fernsehen erweitern... ich kann Sky, DAZN, ehf.tv und sportdeutschland.tv entspannt auf dem Fernseher sehen. Achso, ÖR und Eurosport kann mein Fernseher auch darstellen. Ich sehe das Problem nicht, nur weil DU es anscheinend nicht sehen kannst, heißt es ja nicht, dass es keiner sehen kann!


    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  • Was ist das denn bitte für eine schlechte Qualität bei DAZN beim EHF-Cup? Bildqualität kommt von der EHF, okay, ist einfach schlecht.
    Kein Interview, kein nix, nur das blanke Spiel, ist mir deutlich zu wenig.
    Über die Kommentatoren erübrigt sich jede Einschätzung. Passt zur Bildqualität, dann doch lieber nur Hallenatmo. Das ist fürchterlich. Warum lässt man so etwas zu?
    Da Perform/DAZN ja angeblich im Rennen um die Rechte für die CL ist, dann gute Nacht Champions League. Ein Megarückschritt wäre das!

  • Was ist das denn bitte für eine schlechte Qualität bei DAZN beim EHF-Cup? Bildqualität kommt von der EHF, okay, ist einfach schlecht.
    Kein Interview, kein nix, nur das blanke Spiel, ist mir deutlich zu wenig.
    Über die Kommentatoren erübrigt sich jede Einschätzung. Passt zur Bildqualität, dann doch lieber nur Hallenatmo. Das ist fürchterlich. Warum lässt man so etwas zu?
    Da Perform/DAZN ja angeblich im Rennen um die Rechte für die CL ist, dann gute Nacht Champions League. Ein Megarückschritt wäre das!

    Ich hoffe auch, dass Sky die Rechte an CL (und BuLi) behält. Andererseits ist DAZN besser als nichts. Den Verzicht auf Interviews und Vor- und/oder Nachbetrachtung kann ich verkraften.

  • Py21:


    Bei DAZN hinken die Quervergleiche zwischen EHF-Cup und CL in der Zukunft gewaltig. Bei der CL kann die EHF die Rechte ausschreiben, kann (Mindest-) Standards definieren, etc. Beim EHF-Cup muss die EHF froh sein, dass sich jemand findet. Vorletztes Jahr ist kurzfristig sportdeutschland.tv eingesprungen und hat dann bei den Vereinen gebettelt, dass sie die Produktion übernehmen.


    Heißt im Umkehrschluss, dass man wirklich froh sein muss, dass DAZN die Spiele überträgt. Man kann sich aber sicher sein, dass es in der CL anders laufen wird.

  • Wie kommst du darauf, dass man sich sicher sein kann?
    Auch die Finalrunden im letzten waren von DAZN lieblos.
    Natürlich kann die EHF für die CL auch Standards definieren, aber nicht die Kommentatoren besetzen. Wenn DAZN Anspruch hat, müssen da Fachleute ans Mikro!
    Und ich habe gehört, DAZN wollte die Finalrunden im EHF-Cup gar nicht übertragen, erst nach Vertragszwang.


    Bevor man mich so ärgert, dann lieber ein Stream mit einer Kamera und nur Atmo.
    Hoffentlich bleibt das alles bei Sky, auch wegen der Terminierung.

  • Der EHF-Cup war noch nie bei Sky und wurde immer schon lieblos oder meist gar nicht übertragen. DAZN muss auch gucken, was sich so rentiert. Die können nicht wegen 34 Leuten, die bereit sind Geld zu bezahlen, im EHF-Cup ein Riesen-Bohai machen.
    Mich würden mal Zahlen interessieren, wie viele über ehftv mit VPN für umme gucken und wie viele tatsächlich DAZN nutzen. So lange es kostenlose Schlupflöcher gibt, würde ich auch nicht investieren.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Wenn die exklusiv übertragen können und die EHF ihren Cup auch nicht behandelt wie das ungeliebte Bastardkind, dann bin ich optimistisch, dass sich da spürbar was ändern würde. Wenn ich das mit den Öffis und der Nati vergleiche, die ja nun deutlich mehr Mittel hätten, bin ich eher über die enttäuscht. Was fällt denen denn innovatives ein? Mit Calvin Klein und Kris Kristoffersen 2 ehemalige Spieler als Ächspärten, munteres Geschwurbel vorne weg und in der Pause und das Spiel wird auch nur von einem Amateur kommentiert. Okay, das Bild ist besser, aber das war es dann auch schon.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Py21:


    Mein Posting bezog sich nicht auf die Qualität der Kommentatoren.


    Du hattest einerseits die Bildqualität erwähnt, auch mit dem Hinweis, dass DAZN dafür nichts kann, und andererseits auf Vorlauf, Nachlauf, Interviews, etc. Und genau in diesen Punkten definiert die EHF die Mindeststandards. Kameraanzahl, Bildqualität, Format mit Vor-/Nachberichterstattung/HIghlights/Interviews.

Anzeige