Damen WM 2021 in Spanien

  • Liebe Handballfreude,


    nach langer Überlegung habe ich mich entschlossen, dieses Forum (und so meine ich nicht dieses Thema, sonder das komplette Handballecke-Forum) zumindest vorübergehend zu verlassen. Seitdem Julischka hier ist, macht es mir gar keinen Spaß mehr, gerade im Gegenteil.
    Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, ich komme ursprünglich aus Ungarn. Was alles er hier über Ungarn und den ungarischen Frauenhandball schreibt, irritiert mich schon gewaltig, und die eigentlich völlig nachvollziehbare Gegenreaktion anderer (deutschen) Forummitglieder verursacht manchmal schon Schmerzen.
    Ca. acht Jahre lang war es schön hier, vielen Dank für alles, und tschüß!

    Schade das du dich von so einem dummen Menschen vergraulen lässt.Mach es gut!

  • Liebe Handballfreude,


    nach langer Überlegung habe ich mich entschlossen, dieses Forum (und so meine ich nicht dieses Thema, sonder das komplette Handballecke-Forum) zumindest vorübergehend zu verlassen. Seitdem Julischka hier ist, macht es mir gar keinen Spaß mehr, gerade im Gegenteil.
    Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, ich komme ursprünglich aus Ungarn. Was alles er hier über Ungarn und den ungarischen Frauenhandball schreibt, irritiert mich schon gewaltig, und die eigentlich völlig nachvollziehbare Gegenreaktion anderer (deutschen) Forummitglieder verursacht manchmal schon Schmerzen.
    Ca. acht Jahre lang war es schön hier, vielen Dank für alles, und tschüß!


    Weil die Art und Weise(insbesondere von J.) mir zu oft auf den Geist ging hab ich mich komplett aus der unergiebigen ,oft polemischen Diskussion herausgehalten.
    Trotzdem hoffe ich auf bessere Zeiten und deine Rückkehr zu gegebener Zeit.
    Ich werde deine Beiträge vermissen,

  • Im Januar wird auf Sport1 die Wetlmeisterschaft im Hallenhockey der Frauen und Männer gezeigt. Vom Frauenhandball war nichts zu sehen. Sagt alles...


    Das kann man bei den Frauen nicht vergleichen.


    Beim Hockey lautet die Frage: "Wer wird Weltmeister - Deutschland oder Holland?"


    Beim Handball war die Frage: "Welchen Platz zwischen 5 und 10 belegen wir?"

  • Schade, Germanicus... :(


    Ich ignoriere juliscka schon seit einiger Zeit und kann das nur jedem empfehlen. Leider fallen hier einige immer wieder drauf rein und müssen dann lange Replies auf seine Beiträge posten - das ganze geht dann immer wieder von vorne los.


    Zitat

    Im Januar wird auf Sport1 die Wetlmeisterschaft im Hallenhockey der Frauen und Männer gezeigt. Vom Frauenhandball war nichts zu sehen. Sagt alles...


    Das sagt garnix: man kann ja wohl kaum behaupten, dass Hallenhockey weniger Randsport als Handball (ja, auch Frauen Handball) in Deutschland ist. Wahrscheinlich sind die Rechte deutlich günstiger oder irgend jemand ist bereit das zu zahlen. Eurosport überträgt ja die HBF auch nicht weil man sich dadurch Rekordquoten erhofft oder sogar bekommt.

  • schade Germanicus das du vor diesen I...n einen Rückzieher machst ,ignoriere ihn und seine Beiträge einfach, machen doch fast alle hier mittlerweile- er ghört halt zu der Sorte Mensch ich weiss alles ich kann alles und wer das nicht einsieht dem geb ich es- ich bin immer noch der Meinung das er ein Mensch ist der es nicht verkraften kann, das man sein verkanntes Handballgenie nicht für Ernst nimmt

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • Liebe Handballfreude,


    nach langer Überlegung habe ich mich entschlossen, dieses Forum (und so meine ich nicht dieses Thema, sonder das komplette Handballecke-Forum) zumindest vorübergehend zu verlassen. Seitdem Julischka hier ist, macht es mir gar keinen Spaß mehr, gerade im Gegenteil.
    Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, ich komme ursprünglich aus Ungarn. Was alles er hier über Ungarn und den ungarischen Frauenhandball schreibt, irritiert mich schon gewaltig, und die eigentlich völlig nachvollziehbare Gegenreaktion anderer (deutschen) Forummitglieder verursacht manchmal schon Schmerzen.
    Ca. acht Jahre lang war es schön hier, vielen Dank für alles, und tschüß!

    Germanicus, nee. Lass dich doch von solchen verwirrten Menschen nicht vergraulen. Wer kann denn die Postings überhaupt ernst nehmen. Das ist teilweise ja wirklich Schizophrenie oder Satire. Beides gehört hier nicht her. Ich lese die Beiträge gar nicht mehr. Beantrage aber zukünftig gerne die Löschung, da sie inhaltlich meist ja überhaupt nicht hierher gehören. Die ModeratorInnen agieren dort meist sehr schnell. Ich habe von einiger Zeit häufig seine Beiträge löschen lassen, da sie völkische und beleidigende Inhalte zeigten.


    Wenn man jetzt in den Thread "Frauenhandball in Ungarn" schaut, redet er ja schon seit einiger Zeit hauptsächlich mit sich selbst :D


    Es wäre schön, wenn du uns hier erhalten bleibst. Du hattest ja nicht nur oft interessante Informationen aus dem "Ausland", sondern auch immer eine gute Einschätzung zur Frauenbundesliga.

  • Es wäre schön, wenn du uns hier erhalten bleibst. Du hattest ja nicht nur oft interessante Informationen aus dem "Ausland", sondern auch immer eine gute Einschätzung zur Frauenbundesliga.

    Er könnte eine Thread "Germanicus tritt mal wieder aus" aufmachen. Kommt inzwischen alle paar Wochen vor und hält 3 Tage oder so. Er hat ja schon vorrübergehend angekündigt. Aber weinerliche Männer muss es auch geben.

    Ich lese die Beiträge gar nicht mehr.

    Die Hälfte deiner Beiträge bezieht sich auf mich.


    Wenn man jetzt in den Thread "Frauenhandball in Ungarn" schaut, redet er ja schon seit einiger Zeit hauptsächlich mit sich selbst

    Hast ein interessantes Turnier verpasst. Trends: Rechtshänderinnen auf RR und offensives Verteidigen. Mal schauen, wann das beim unterfinanzierten DHB ankommt.


    Mich persönlich irritiert es nicht, dass man die Weltspitze des Nachwuchs-Handballes zum Vergleich nimmt. Mich persönlich irritieren billige Ausreden ala kein Geld. Und dann schaut man nach Halle oder Berlin und ein Großteil des Kaders besteht aus Ausländern. Spielen alle auf 400 Euro-Basis. Das Heimatland von Germanicus geht mir völlig am Hintern vorbei. Genauso wie der 10. Platz der Ungarn.

    • Offizieller Beitrag

    Bitte ALLE die gegenseitigen Provokationen unterlassen. Vielleicht denkt JEDE/R mal drüber nach, ob gewisse Aussagen berechtigt sind, anstatt gleich einen "Gegenangriff" zu starten.


    Bis vor kurzem hatten die Mods relativ wenig im Frauenbereich zu tun, das ändert sich gerade. Es wäre schön, wenn wir zu alten Umgangsformen zurückfinden. Bei Bedarf werden die Mods dabei auch gern helfen.


    Ronald - für die Mods

  • Freudentränen bei Dänemark.Glückwunsch zu den Brozemedaillen. Klarer und überlegener Sieg der Skandinavierinnen über die Spanierinnen.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Liebe Handballfreude,


    nach langer Überlegung habe ich mich entschlossen, dieses Forum (und so meine ich nicht dieses Thema, sonder das komplette Handballecke-Forum) zumindest vorübergehend zu verlassen. Seitdem Julischka hier ist, macht es mir gar keinen Spaß mehr, gerade im Gegenteil.
    Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, ich komme ursprünglich aus Ungarn. Was alles er hier über Ungarn und den ungarischen Frauenhandball schreibt, irritiert mich schon gewaltig, und die eigentlich völlig nachvollziehbare Gegenreaktion anderer (deutschen) Forummitglieder verursacht manchmal schon Schmerzen.
    Ca. acht Jahre lang war es schön hier, vielen Dank für alles, und tschüß!


    Das ist megaschade, kannst Du es Dir nicht nochmal anders überlegen, Deine Beiträge waren Top und sehr informativ und den genannten USER kann doch einfach überlesen wenn man seine Meinung nicht so toll findet.

  • Zur Halbzeit sieht es für Frankreich gut aus-4 Tore vor. Die ersten 30 Minuten waren von einer Lawine von Wechselfehlern geprägt.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Wahnsinn welch eine zweite Halbzeit im Finale. Solberg nagelt das Tor von Norwegen zu und vorne lösen die Norwegerinnen ein Feuerwerk aus und überrumpeln die Französinnen.
    GLÜCKWUNSCH nach Norwegen. Der skandinawische Frauenhandball ist momentan ganz oben.

    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
    ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
    möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
    Wolfgang von Goethe)

  • Kuriosität des Tages:


    Zwei langweilige Hälften im Finale mit jeweils völlig überlegenen Teams.


    Ansonsten:


    Reistad und Solberg haben es rumgerissen.


    Ich hätte bei dem Turnier gerne Dänemark - Norwegen als Vergleich gesehen.

  • Bin froh, dass sich der sehr athletische Handball der französischen Damen nicht schon wieder durchgesetzt hat. Wenn die Norwegerinnen ihre PS auf die Platte bekommen, sind sie für mich immer noch das Maß aller Dinge.

Anzeige