1 BL Saison 21/22

  • Arbeitssieg für die Bienen. Ohne Grijseels nur gehobene Handball-Bundesliga. Immerhin, der eine Moderator träumt wie der BVB-Anhang seit Jahren im Fußball. BBM kann nur über sich selber stolpern.

    naja, die aussage ist nicht nur falsch - man denke nur 1 saison zurück und sieht einen bvb als meister - noch finde ich wünsche und hoffnung eines moderator nicht unbedingt als träume..... lass ihn doch, man hat in dortmund gerade nicht ganz so viel freude am sport

  • Rode war gegen ihren Ex-Club hochmotiviert - so gut habe ich sie seit Jahren nicht gesehen. Auch von ihrer immer wieder behaupteten Abwehrschwäche war heute nix zu sehen. In dieser Form kann sie dem THC auf der Schwachstelle RR wirklich helfen.

    Stell die vor der THC hätte gewonnen. Dann hätte Heiermann aber was zu erzählen gehabt über Rode8o

  • In beiden Spielen war es heute überraschend eng, in Dortmund wurde es erst in den letzten Minuten etwas deutlicher.

    In Blomberg wurde nichts eng. Bietigheim war klar überlegen und hat am Ende das Tempo gedrosselt, weil man nicht in Vollbesetzung war. Blomberg war zudem im Angriff am Ende sehr ideenlos und kam kaum noch zum Torabschluss. Laetitia Quist kann dort keine Akzente setzen und scheint zu stagnieren. In Dortmund war es dagegen wirklich eng.

  • Ich war entsetzt, wie schlecht Kim N. In Bietigheim inzwischen ist. Unzählige dumme Abspielfehler und eigentlich hätte man ihr auch einige Male Schritte pfeifen müssen. Nur 7 Meter kann sie immer noch gut

  • In Blomberg wurde nichts eng. Bietigheim war klar überlegen und hat am Ende das Tempo gedrosselt, weil man nicht in Vollbesetzung war. Blomberg war zudem im Angriff am Ende sehr ideenlos und kam kaum noch zum Torabschluss. Laetitia Quist kann dort keine Akzente setzen und scheint zu stagnieren. In Dortmund war es dagegen wirklich eng.

    Wer das Spiel verstanden hat wusste, dass es in Dortmund nicht wirklich eng war. Im Endeffekt ist es exakt so gelaufen wie erwartet.

  • Ich war entsetzt, wie schlecht Kim N. In Bietigheim inzwischen ist. Unzählige dumme Abspielfehler und eigentlich hätte man ihr auch einige Male Schritte pfeifen müssen. Nur 7 Meter kann sie immer noch gut

    Nur manchmal kann sie 7 Meter gut. Zuletzt hat sogar immer Julia Maidhof die 7 Meter geworfen. Wie und wo es mit der Karriere von Naidzinavicius weitergehen soll, weiß ich auch nicht. Das ist einfach zu wenig mittlerweile von ihr.

  • Wer das Spiel verstanden hat wusste, dass es in Dortmund nicht wirklich eng war. Im Endeffekt ist es exakt so gelaufen wie erwartet.

    Ich gehe mal davon aus, dass du das Blomberg-Spiel nicht im Re-Live gesehen hast, da war gar nichts eng (und hier habe ich den direkten Vergleich gezogen). Beim BVB war es knapp, denn in Minute 51 stand es 26:25 und zumindest dein Kollege hat ordentlich Panik geschoben. Trotzdem war es natürlich ein verdienter Sieg, aber eben nicht so entspannt und souverän wie der Bietigheimer Sieg.

  • Wer das Spiel verstanden hat wusste, dass es in Dortmund nicht wirklich eng war. Im Endeffekt ist es exakt so gelaufen wie erwartet.


    Not gegen Elend. Nur hatte Not 30 min lang eine Torhüterin im Tor.



    Uwe schiebt genauso gerne Panik, wie er die Meisterschaft noch als offen sieht. Klar, ist theoretisch noch möglich. Als der BVB nach dem 9:11 sofort wieder zurückgekommen ist, stand ein Dortmunder Sieg für mich außer Frage.

    3 Klatschen gegen Bietigheim. -11 im direkten Vergleich. Und Bietigheim gewinnt in der Liga mit 11 Toren im Schnitt, sollten ihm zu denken geben. Genauso wie eine tolle Jugendarbeit zu loben und dann steht bei Verletzungspech keine im Kader. Man holt lieber Polinnen, Schwedinnen oder Norwegerinnen.



    Müller hat sich beklagt, dass die Spielleitende Stelle den THC in dieser angespannten Situation zu drei Auswärtsspielen binnen einer Woche verdonnert und Verlegungswünsche abgelehnt hat.

    Er sollte dankbar sein, dass die BL so großzügig verschiebt. In anderen Ländern heißt es spielen oder 0:10 verloren. Dann hätte er mal zeigen können, was seine Jugendzertifakt-A-Jugend so kann oder er hätte weitere Spielerinnen reaktivieren müssen. Vielleicht sollte er mal eher sein Corona-Management überdenken. Die vielen Fälle bei Österreich und dem THC sprechen nicht für ihn.


    Das verschieben ist m.E. unfair dem Gegner gegenüber und nicht dem Verursacher.

  • julischka -du bist einfach nur der sack Reis der in Ungarn gerade umgefallen ist-du bist der nervigste der je hier aufgetaucht ist-der Pippi Langstrumpf der Handballecke


    23 Beiträge - 23 x THC


    Tja .. was für die einen angeblich Ungarn ist, ist für die anderen der THC. In Ungarn spielen übrigens mehr Deutsche als beim THC. :hi: Irgendwie schon lustig, dass man so ein Top-Spielniveau hat und dann kaum Deutsche mitspielen.

  • Die neue Form der Handballecke ist eigentlich ganz gut gelungen. Es fehlt leider immer noch der Ignorierbutton, um die unsäglichen und teilweise wirren Aussage einer einzelnen Person hier leichter ertragen zu können.

  • Die neue Form der Handballecke ist eigentlich ganz gut gelungen. Es fehlt leider immer noch der Ignorierbutton, um die unsäglichen und teilweise wirren Aussage einer einzelnen Person hier leichter ertragen zu können.

    Hallo Kommentator!

    Geh mal auf das Profil des betr. Users und klicke das Symbol mit dem Männchen.

    Dann kannst Du auf „Blockieren“ gehen und musst Dich nur noch mit den Antworten derer herumschlagen, die noch auf Ergüsse des im mehrfachen Sinne Blockierten reagieren. :hi:

    Vielleicht gibt es schönere Zeiten - aber diese ist unsere. (Sartre)

  • Denn Button setzte ich auch erfolgreich gegen die Ergüsse das besagten Sack Reis ein :lol:

    Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • Du gehst aber auch immer wieder uf den Schaumschläger ein-das will er doch nur-ignoriere ihn doch einfach-das machen hier mittlerweile viele mit diesem Handballsupergenie-wie die Handballecke bisher ohne seine Ergüsse ausgekommen ist bleibt ein Rätsel-er erleuchtet alle seine Freunde hier-aber auch nur die... :lol:


    Denn Button setzte ich auch erfolgreich gegen die Ergüsse das besagten Sack Reis ein :lol:


    Nichtmal der Sprachstil ändert sich bei deiner x-ten Ignorier-Ankündigung. Mir macht sowas nichts aus. V.a. nicht von einem Hamburger Denunzianten, der mich auch schon x-mal ignorieren wollte. Wenn er mich ignoriert, dann braucht er auch keine Melde-Button drücken.


    Mit meinen "wirren Ergüssen" liege ich desöfteren richtig. Wie war das noch mal mit meinem Bölk-Bashing? Wie schlecht war nochmal Hansen? Wie hat man mich verspottet dafür, dass ich der deutschen LA Nr.3 keinen Platz in Ungarn einräumen würde? Jetzt betreiben einige wirkliches Bölk-Bashing. Hansen ist top. Und Kalmbach geht in die DEUTSCHE 2.Liga.


    Manche können scheinbar mit unpopulärer Meinung nicht umgehen. Irgendwelche Ignorier-Buttons interessieren mich daher nicht wirklich.

Anzeige