Wechsel feststehend 2022/23


  • Dann dürfte es Henningsson treffen. Ansonsten wäre es ja eine Planstelle zu viel auf RL.


    Henningsson ist hauptsächlich für die Abwehr vorgesehen. Und ich kann mir Wagner auch ohne Abgang auf RL in Wetzlar vorstellen. Dann wird Srsen nicht verlängert und Wagner ist auch neben Cavor eine tolle Option.

  • Das sehe ich anders. Mortensen hat als Außen wenig Einfluss auf das Spiel und muss seine Fitness erstmal wieder dauerhaft unter Beweis stellen. Valiulin hat nie bei mehr als Abstiegskandidaten gespielt. Theilinger hat ebenfalls oft Probleme mit Verletzungen. Das sind alles gute Leute und man ist ja auch ohne die schon aufgestiegen. Das heißt aber noch lange nichts.


    Mortensen kann aus meiner Sicht schon viel Einfluss auf das Spiel nehmen. In Hannover konnte man das deutlich sehen.

  • wenn der hsv nicht intern daran glaubt, die liga im mittlfeld abzuschliessen,
    hätte man falsch eingekauft.


    egal ob schon älter, grad von verletzung genesen, der hsv hatt eine relativ junge aufstiegstruppe auf entscheidenen positionen-
    ich finde sie haben excellent erweitert, die nötige ruhe und erfahrung in den kader zu bringen.
    als wird valiullin abgegeben haben, haten wir mit dem abstieg nichts zu tun-bei den eulen konnte doch auch jeder seine
    weiterentwicklung sehen.
    ob ein aussen nun grad viel einfluss aufs spiel nehmen muss ?
    er hat oft wenige szenen - aber grad da muss er da sein.
    ich wüsste jetzt keinen aufsteiger der letzten jahre, der sich so gut verstärkt hat in der 1. saison hbl1.

  • HIer der Link. Soviel Zeit sollte sein. Vertrag über 3 Jahre.


    Kretzsches Renomee steigt.


    Zitat

    Sein Auftritt in der Geschäftsstelle der Füchse Berlin mit dem Satz, zu einem Verein zu wollen, der mehr tun muss, um große Erfolge zu haben als andere, zeigt seine Einstellung, auf die wir uns in Berlin bereits jetzt freuen dürfen. Stefan Kretzschmars Hartnäckigkeit bei der Umsetzung der Transfers Max Darj und Mathias Gidsel zeigen, wie wertvoll er für den Verein ist.

  • Das war so klar. Klassischer Kretzsche!


    Allerdings hat er damit auch Bob Hannings Nachwuchskonzept endgültig beerdigt.


    Warum?
    Wiede dazu noch Lichtlein als RM...


    Kopljar sucht das weite ich sehe da kein Problem mit dem Nachwuchssystem.
    ICh glaube da ist viel Neid mit bei :-D

  • Das war so klar. Klassischer Kretzsche!


    Allerdings hat er damit auch Bob Hannings Nachwuchskonzept endgültig beerdigt.


    Warten wir mal ab, was mit Wiede in Zukunft passiert. Ich würde Nils Lichtlein noch nicht abschreiben.

    Schotty:
    "Das Ziel ist im Weg"

  • Das sieht halt ehrlicherweise so aus als ginge es für ihn in erster Linie darum, sich noch besser auf die physischen Anforderungen der Liga einzustellen. Vom spielerischen Potential sind die Füchse (auch mit Wiede als anderem RR) für ihn mittlerweile eigentlich zu “klein”


    Aus Kieler Sicht muss man fast sagen Hauptsache nicht Flensburg, denn dann hätte man sich echt begraben gehen können!

  • Gidsel wird ein Fuchs - und zwar ab 2022. Der Hammer!


    Starker Transfer.


    Jetzt können Bob und Kretzsche allerdings endgültig aufhören, auf die Trainendrüse zu drücken, dass sie eigentlich kein Geld haben und auf den Nachwuchs setzen (müssen). :unschuldig:

  • Starker Transfer.


    Jetzt können Bob und Kretzsche allerdings endgültig aufhören, auf die Trainendrüse zu drücken, dass sie eigentlich kein Geld haben und auf den Nachwuchs setzen (müssen). :unschuldig:

    Ich warte noch auf die Mitteilung, dass es einen neuen Großsponsor gibt. Anders lassen sich Darj und Gidsel ab 22 kaum erklären - trotz der notorischen Tiefstapelei des Bobsters...

  • Klasse für die Bundesliga, Glückwunsch. Auch wenn ich ihn natürlich gerne statt Semper in Flensburg gesehen hätte, wie ich schon öfters geschrieben habe.

  • Wer braucht schon Kresche wenn er Roggisch hat? :wall:
    Gratulation nach Bärlin, wieder eine Mannschaft die an uns vorbeiziehen wird.

    Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

  • Ich warte noch auf die Mitteilung, dass es einen neuen Großsponsor gibt. Anders lassen sich Darj und Gidsel ab 22 kaum erklären - trotz der notorischen Tiefstapelei des Bobsters...


    Eigentlich doch nicht. Der Kader von Berlin war doch schon sehr groß in den letzten 1-2 Jahren. Wenn die den etwas verschlanken, dann kann man sowas auch solide finanzieren.


    Und Glückwunsch an Berlin. Wirklich eine Top Verpflichtung. Damit wird man endgültig oben angreifen.

Anzeige