1. Spieltag: TBV Lemgo Lippe - VfL Gummersbach

  • Ich bin neugierig, wie sich der VfL Gummersbach in der Bundesliga präsentieren wird. Für mich einer der Abstiegskandidaten; aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren. Ich würde mich freuen, wenn sie die Klasse halten; schon wegen ihrem Trainer Gudjon Valur Sigurdsson.

  • Ich bin auch sehr gespannt, wie sich Gummersbach schlägt. Wenn es gut läuft, ähnlich Hamburg in der letzten Saison. Abstieg ist aber auch möglich.

  • So wie sich der VfL in den Vorbereitungsspielen geschlagen hat, wird der VfL nichts mit den Abstiegsrängen zu tun haben.


    Gegen den TBV wirds aber ein sehr schwerer Start in der HBL.

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Ich freue mich auf meine erste Saison VFL. Gut, dass es nun endlich los geht.

  • Ich freue mich sehr auf das Spiel. Die jungen wilden aus Gummersbach mit einem excellenten Mappes im Zusammenspiel versprechen einige Überraschungen. Die werden sicher nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Gegen den TBV wirds schwer aber nicht unmöglich etwas zu holen.

    Alles hat seine Zeit...

  • es wird kein leichtes spiel-

    aber trotzdem ist es m.e. ein pflichtsieg für den tbv.

  • Das waren doch mal 2 Punkte gegen den Abstieg, klasse Jungs.

    Glückwunsch zum Sieg. Aber der VfL wird nichts mit dem Abstieg zu tun haben 👍🏻

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Die beste Leistung eines VfL-Torwarts in einem Bundesligaauftaktspiel beim TBV seit dem 29.08.2010.


    Besondere Highlights für mich waren Jansens Tore unter passivem Vorwarnzeichen.:bigok:


    Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!:respekt:

  • ohne richtige tw- leistung,

    viele neue- zusammenspiel dauert noch,

    aber ohne wenn und aber muss der tbv so ein spiel gewinnen-

    und der vfl hat es absolut verdient gewonnen.

    enttäuschend

  • Erster Spieltag, erste Auswärtsfahrt und direkt zwei Punkte für den Klassenerhalt! Es war eine sehr gute und konzentrierte Leistung des VfL Gummersbach und ein verdienter Sieg. Einer der Schlüssel zum Erfolg war, dass sich der VfL Gummersbach kaum technische Fehler und damit verbundene unnötige Ballverluste erlaubt hat. Das hat mich begeistert und insbesondere im Auftaktspiel der Saison mit neuen Spielern auf Schlüsselpositionen hätte ich das so nicht erwartet.


    Die Routiniers Dominik Mappes und Tibor Ivanisevic haben ihr Können gezeigt und die Mannschaft angeführt. Tom Jansen ist anfangs blass geblieben und hat sich selber wenig zugetraut, aber wenn er bei angezeigtem passiven Spiel den vierten Pass erhalten hatte und Werfen musste, dann hat er mehrfach gezeigt wie treffsicher er sein kann. Miro Schluroff und Julian Köster sind eine richtig gute Doppelbesetzung im linken Rückraum! Zudem bildet Köster in der Abwehr zusammen mit Stepan Zeman einen beeindruckenden Mittelblock, da noch so manchen Gegner vor Probleme stellen wird.


    Der TBV Lemgo jedenfalls fand wenig spielerische Lösungen gegen die VfL-Abwehr. Lediglich über Kreisanspiele kamen die Gastgeber immer wieder zu sehenswerten Toren. Überrascht war ich zudem, dass Florian Kehrmann das 7-gegen-6-Überzahlspiel erst in der 55. Minute probiert hat - viel zu spät um das Spiel noch drehen zu können.



    So darf die Saison gerne weitergehen. :klatschen:

  • Typisches Auftaktspiel. Der eine hat sich noch nicht so ganz gefunden und der anderen in Aufstiegseuphorie und mit Spielern die für ihr Ligadebüt brannten.


    Ich habe Kastelic jetzt nicht so schlecht gesehen wie manch andere.

  • Ein spannendes Spiel mit vielen Stockfehlern, da merkt man noch das Saisonanfang ist. Dem TBV merkte man deutlich den personellen Aderlass an. Wenn Mappes so weiter macht, wird er bald im Notizbuch von Alfred stehen. Der war auch schon bei den Eulen der beste Mann und bei den Hüttis letzte Saison ebenso. Ivanisevic war schon in Wetzlar ein Top Goalie. Aber die gesamte recht junge Mannschaft hat erfrischend aufgespielt. Kurzum ein verdienter Sieg von Gummersbach.

    Alles hat seine Zeit...

  • In der Tat könnte sich Mappes in Alfreds Team spielen. Soviel Konkurrenz ist auf der Position ja nicht.

    42


    Grüße aus der Barbarossastadt

Anzeige