Tabellen- und Meistertipp 2023/2024

  • Flensburg und Kiel müssen zum Eingreifen in das CL-Rennen selber erstmal auf den richtigen Weg kommen. Beide haben schon Punkte liegen lassen, wo der SCM und wahrscheinlich auch Berlin im Zweifel besser durchwurschteln.


    Der SCM hat aktuell die stabilste und am breitesten aufgestellte Mannschaft, wird aber auch immer wieder an bekannte Probleme stoßen. Solange sie Wege finden, werden sie Meister. Die Berliner müssten beweisen, dass sie Konstanz auf dem allerhöchsten Level über eine ganze Saison können und sind in der Breite nicht so stark besetzt.


    Dass Berlin in der aktuellen Phase in Kiel nichts mitgenommen hat, ist auch schon ein gewisses Signal. Natürlich muss man in der Ostseehalle nicht gewinnen, aber wenn man Meister werden will, gäbe es selten bessere Phasen, mit was Zählbarem aus Kiel abfahren zu können. Vielmehr war es für Kiel ein "Wir könnten es ja doch"-Erlebnis.


    Flensburg muss erstmal zeigen, ob sie im Rest der Saison besser durch Brot-und-Butter-Spiele kommen als der THW.

  • Ich stimme dir in vielen Dingen zu. Aber das Spiel in Kiel kam für die Füchse zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mannschaft und Halle haben aufgrund der desaströsen Leistung gegen Aalborg ordentlich gebrannt.

  • Ich stimme dir in vielen Dingen zu. Aber das Spiel in Kiel kam für die Füchse zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mannschaft und Halle haben aufgrund der desaströsen Leistung gegen Aalborg ordentlich gebrannt.

    stimmt, ich saß sogar kurzärmlig vorm Fernseher ;)


    Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!


    Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

  • Alles andere als Platz 1 oder 2 für den SCM würde mich überraschen. Sie brauchen zwar gelegentlich eine Standpauke von Benno. Wirkt aber immerhin.


    Berlin und Melsungen sind in der Spitze so dünn besetzt, dass bereits das Wegbrechen eines Schlüsselspielers durch Verletzung oder Formtief das Ende ihrer Träume bedeuten kann.


    Die SG kann derzeit sogar den Ausfall von Pytlick kompensieren. Für mich sind sie neben dem SCM heißester Anwärter auf einen CL-Platz.

  • Ich stimme dir in vielen Dingen zu. Aber das Spiel in Kiel kam für die Füchse zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mannschaft und Halle haben aufgrund der desaströsen Leistung gegen Aalborg ordentlich gebrannt.

    Das lässt sich im Nachgang aber auch leicht sagen, wenn es gutgegangen ist.


    Wenn der Gegner es dann doch in der Anfangsphase schaffen sollte, den ersten Enthusiasmus im Keim zu ersticken, läuft dann doch vielleicht ganz schnell wieder ein anderer Film.

  • Alles andere als Platz 1 oder 2 für den SCM würde mich überraschen. Sie brauchen zwar gelegentlich eine Standpauke von Benno. Wirkt aber immerhin.


    Berlin und Melsungen sind in der Spitze so dünn besetzt, dass bereits das Wegbrechen eines Schlüsselspielers durch Verletzung oder Formtief das Ende ihrer Träume bedeuten kann.


    Die SG kann derzeit sogar den Ausfall von Pytlick kompensieren. Für mich sind sie neben dem SCM heißester Anwärter auf einen CL-Platz.

    Die SG ist auch noch voll im Rennen um die Meisterschaft. Der Rückstand auf Platz 1 ist mit 3 Punkten nicht groß und das Zusammenspiel in klappt immer besser. Das Auswärtsspiel in Magdeburg haben sie hinter sich. Mal sehen, wie es nach den Spielen gegen die Füchse aussieht.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Ich stimme dir in vielen Dingen zu. Aber das Spiel in Kiel kam für die Füchse zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mannschaft und Halle haben aufgrund der desaströsen Leistung gegen Aalborg ordentlich gebrannt.

    Naja...das ist nur eine partielle Möglichkeit der Betrachtung.


    Die Füchse kamen vom Super Globe und waren vielleicht einfach nur etwas groggy. Dass die sich von der Kieler Oper beeindrucken lassen, glaube ich nicht.

    Solche Leute müssen rechnen, dass mit 'Schaffner' so geht nicht. Ich weiß, ich weiß, das ist nicht populär.

  • Naja...das ist nur eine partielle Möglichkeit der Betrachtung.


    Die Füchse kamen vom Super Globe und waren vielleicht einfach nur etwas groggy. Dass die sich von der Kieler Oper beeindrucken lassen, glaube ich nicht.

    Musst du ja auch nicht glauben. Außerdem schrieb ich, dass Halle UND Mannschaft gebrannt haben.

    Und der Super Globe war da bereits wieder eine Woche her.

  • Der Stachel ob der schlechten Kieler Saison muss bei dir wahrlich tief stecken. :D

    Liest du eigentlich meine Posts? Scheinbar nicht oder Demenz. Daher letztmalig erneut für dich: Ich habe mit so einer Saison gerechnet. Kannst du bei der Saisonprognose sogar nachlesen.

    Einmal editiert, zuletzt von Lelle1605 ()

  • Liest du eigentlich meine Posts? Scheinbar nicht oder Demenz. Daher letztmalig erneut für dich: Ich habe mit so einer Saison gerechnet. Kannst du bei der Saisonprognose sogar nachlesen.

    Das eine schließt das andere nicht aus - nur weil du es vorher prognostiziert hast, kann der Stachel trotzdem tief stecken.


    Demenz habe ich nicht. Sowas zu schreiben, ist einfach ekelhaft.

    Solche Leute müssen rechnen, dass mit 'Schaffner' so geht nicht. Ich weiß, ich weiß, das ist nicht populär.

  • Der Dreikampf nimmt die erwartete Gestalt an. Die auf Anfang Februar verlegte Hinrundenpartie zwischen Berlin und Flensburg hat richtungsweisenden Charakter. Das ist im aktuellen Tabellenbild die große Unbekannte!


    Melsungen auf RL/RM heute ohne Alternativen. Der kleine Spanier kann das nicht alleine wuppen.


    Kiels einzige Chance wäre ein makelloser Durchmarsch.

    Einmal editiert, zuletzt von nuvolo ()

  • Mit Flensburg ist immer zu rechnen. Aktuell tippe ich auf einen Zweikampf SCM und Flensburg.


    Berlin wird gegen Flensburg und in Magdeburg verlieren.


    Magdeburg ist mit voller Kapelle leichter Favorit in Kiel.


    Lassen wir uns überraschen.

    Solche Leute müssen rechnen, dass mit 'Schaffner' so geht nicht. Ich weiß, ich weiß, das ist nicht populär.

  • Mit Flensburg ist immer zu rechnen. Aktuell tippe ich auf einen Zweikampf SCM und Flensburg.

    Sehe ich auch so.

    Berlin wird gegen Flensburg und in Magdeburg verlieren.

    Gegen Flensburg in Berlin kann was gehen, in Magdeburg nicht.


    Magdeburg ist mit voller Kapelle leichter Favorit in Kiel.

    In Kiel sehe ich immer den THW als Favorit. Realistische Siegchancen hat Magdeburg natürlich dennoch.

    Lassen wir uns überraschen.

    Ja, es bleibt so spannend wie die Frage, ob im Winter die Züge fahren.

  • Zwei für mich überraschende Punktverluste. Insbesondere Göppingen hatte ich nicht auf dem Schirm. Aber natürlich haben sowohl Berlin als auch Magdeburg einige Ausfälle zu verzeichnen.

    Es bleibt also weiterhin spannend.

    Ich glaube aber immer noch, dass am Ende der Saison Magdeburg ganz oben steht.

    Aber mal abwarten, was sich durch die EM alles noch ändert.

  • Aber mal abwarten, was sich durch die EM alles noch ändert.

    Das war sehr gut in die Zukunft geschaut. Die EM wird einige Verletzte (Wunsch wäre keine) hinterlassen. Da wird mancher Verein noch Sorgenfalten auf die Stirn bekommen wenn auf einmal ein/zwei/drei Leistungsträger fehlen. Leider bittere Realität.

  • Zwei für mich überraschende Punktverluste. Insbesondere Göppingen hatte ich nicht auf dem Schirm. Aber natürlich haben sowohl Berlin als auch Magdeburg einige Ausfälle zu verzeichnen.

    Es bleibt also weiterhin spannend.

    Ich glaube aber immer noch, dass am Ende der Saison Magdeburg ganz oben steht.

    Aber mal abwarten, was sich durch die EM alles noch ändert.

    Für mich ein Punktgewinn. Nach -5 zurück gekommen.

    TW-Duell 12:6 für die MT. Melsungen mit ner starken Abwehr und vorne sah‘s auch sehr gut aus. Die MT hatte bis dahin ne blütenweiße Heimweste und +50 in der Tordifferenz. Da war ein Punktgewinn nicht selbstverständlich.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Freundschaft!

    Für mich ein Punktgewinn. Nach -5 zurück gekommen.

    TW-Duell 12:6 für die MT. Melsungen mit ner starken Abwehr und vorne sah‘s auch sehr gut aus. Die MT hatte bis dahin ne blütenweiße Heimweste und +50 in der Tordifferenz. Da war ein Punktgewinn nicht selbstverständlich.

    Und der SCM hat bereits zwei von vier Auswärtsspielen bei den Top 5 weg. Das haben auch Melsungen und Kiel, mit mehr Miesen bereits. Und Berlin/Flensburg müssen noch dreimal bei den Top 5 ran. Da hat der SCM einen leichten Vorteil rausgearbeitet, der natürlich noch nicht entscheidend ist. Aber das ist nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass man noch gar nicht mit der besten Mannschaft gespielt hat.

  • Magdeburg wird wieder Meister.

    Wenn man eine andere Meinung hat, dann ist man nicht "der Feind" sondern einfach nur jemand mit einer anderen Meinung! Grosse Menschen verstehen und respektieren das.

Anzeige