Wechsel feststehend 2019/2020

  • warum nicht gleich noch einen neuen Jaszka, Romero, Nenadic - Verschnitt als Ernst-Ersatz?


    :D
    solche Spieler gibt es nur alle 10Jahre
    jetzt wäre ich auch mit einem Dolenec zufrieden :D

    Schotty:
    "Das Ziel ist im Weg"

  • Adäquater Ersatz für Wiede im Winter ist aber auch für Bobby and his Boys eine sehr ambitionierte Aufgabe. Wenn man schon dabei ist, warum nicht gleich noch einen neuen Jaszka, Romero, Nenadic - Verschnitt als Ernst-Ersatz? ;)


    Der - Nenadic - kam einst als adäquater Ersatz für den - Jaszka! Ergo auch das Unmögliche kann möglich sein!


    Weiterhin wäre ein würdiger RR nicht nur für die verbleibenden vier Monate zu gebrauchen sein, wenn dafür dann ab nächster Saison Fabian Wiede als unangefochten spielintelligentester Akteur auch viel mehr auf RM zu bewundern wäre.


    Wie auch immer:


    RR Kopljar und Müller müssen es jetzt wuppen. Und nominell stehen mit Holm, Drux, Simak und Mandalinic auch noch genug Rückraumspieler zur Verfügung.


    Ob deren Qualität auch reicht, um das überragende Saisonziel (EHF F4 in Berlin) einigermaßen erfolgreich zu gestalten, da habe ich so meine Zweifel.

    mit Petko so geht nicht!
    (Velimir Petkovic
    [b]
    Mein Herz schlägt links, der Kopf arbeitet rechts und die Brieftasche ist in den USA (André Kostolany)

  • Hatte es eben nur da gesehen...


    Ja so oft besuche ich die Seite ja auch nicht, aber da das Gespinst mit Lukas immer noch in der Welt ist und ich nicht weiß, was die Seiten ausgemacht haben, gucke ich derzeit ab und zu auch mal beim Gegner. Hat ja K73 für die Verpflichtung auch gemacht...



    Ein Notnagel ist besser als keiner.
    Hätte mir aber lieber einen adäquaten Ersatz für Wiede gewünscht (nichts gegen Müller und Kopljar)


    Der Spieler kommt aber für RA und nicht für Wiede. Vielleicht kann er ja im Stil von Zachariasson auch mehrere Positionen abdecken. Und mit 1,91 kann man vielleicht auch RR spielen. Beim SCM wäre das schon Gardemaß, wenn man Albin und Omar Inge als Maßstab nimmt. Und einen Wieder für eine halbe Saison zu finden, wo man doch Kopljar und Müller hat sowie Wiede irgendwann zurück kommt. Ihr habt immerhin 20 Leute insgesamt im Kader. Ohne die 3 Dauerverletzten Ernst, Zacke und Wiede dann 17 Spieler. Aber gut 1 TW muss eh immer hinter der Bank sein.

  • Zitat


    Ja so oft besuche ich die Seite ja auch nicht, aber da das Gespinst mit Lukas immer noch in der Welt ist und ich nicht weiß, was die Seiten ausgemacht haben, gucke ich derzeit ab und zu auch mal beim Gegner. Hat ja K73 für die Verpflichtung auch gemacht...



    Der Spieler kommt aber für RA und nicht für Wiede. Vielleicht kann er ja im Stil von Zachariasson auch mehrere Positionen abdecken. Und mit 1,91 kann man vielleicht auch RR spielen. Beim SCM wäre das schon Gardemaß, wenn man Albin und Omar Inge als Maßstab nimmt. Und einen Wieder für eine halbe Saison zu finden, wo man doch Kopljar und Müller hat sowie Wiede irgendwann zurück kommt. Ihr habt immerhin 20 Leute insgesamt im Kader. Ohne die 3 Dauerverletzten Ernst, Zacke und Wiede dann 17 Spieler. Aber gut 1 TW muss eh immer hinter der Bank sein.

    Einfach mal kreativ sein und Heinevetter auf Halbrechts stellen, wenn er wieder fit ist. Vielleicht gibt es ja ne Überraschung :-D


    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  • Und ich hatte an den Vranjes-Verschnitt gedacht. Ich habe Steins mit Smits verwechselt. Den können sie auch noch holen. Benno und die 17 Zwerge.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • So merkwürdig ist das nicht. Er wollte unbedingt in Deutschland bleiben, hatte ja auch beim VfL für die 1. Liga verlängert und war ja regelrecht verwundert, dass nach dem Abstieg mit GM kein anderer Verein Bedarf für ihn in Liga 1 hatte.
    Dass er nun die nächstbeste Gelegenheit wahrgenommen hat wieder in die Bundesliga zu kommen, liegt auf der Hand.
    Bin gespannt für wie lange... ;)


    Allerdings ist er jetzt weder für Halblinks (Heymann) noch Halbrechts (Zelenovic) ein typischer Ersatz. ?(

  • Ich denke die Überlegung ist schon, ihn auf RM spielen zu lassen, dafür kann Kneule dann RL oder RR spielen (Das kann er). Hat gestern, natürlich gegen nicht sehr starke Gegner, ganz gut funktionkert.

Anzeige