Wechselgerüchte XXI

  • Interessant. Dann mit 3 RR in die nächste Saison? Semper und Einarsson beide Vertrag bis 24. Mind. einer wird dann 24 ja gehen.

    Macht man doch jetzt auch? Ich würde halt sagen einige tanzen diese Saison auch vor. Semper, Möller, Einarsson, Mensing. Erste beiden waren ja Teil des ursprünglichen Konzeptes Prä-Kolstad, aber immer verletzt und letztere sind nur deswegen überhaupt im Team.


    Zu niedrige Regale weiß ich nicht...in etwas auf dem Niveau mit einem Norweger als der vor ein paar Jahren von den Löwen zu Kiel ging...oder einem Dänen als der vor ein paar Jahren von den Löwen zu Flensburg ging...zumindest von der allgemeinen Voreinschätzung. ;)

  • Macht man doch jetzt auch? Ich würde halt sagen einige tanzen diese Saison auch vor. Semper, Möller, Einarsson, Mensing. Erste beiden waren ja Teil des ursprünglichen Konzeptes Prä-Kolstad, aber immer verletzt und letztere sind nur deswegen überhaupt im Team.

    Seit wann sind Mensing und Möller Linkshänder? Die spielen doch auf RL und nicht RR.

  • Also ich könnte mit beiden Transfers sehr gut leben. Beide Spieler kennen die Bundesliga und sind noch im guten Handballalter.

  • Für die Ambitionen von Flensburg wäre das Duo aus meiner Sicht ein Regal zu tief.

    Welches bessere Duo wäre denn realistischerweise zu bekommen ? Einen Reinkind, Magnusson, Gidsel etc. werden sie wohl kaum kriegen, von Mem, Dujshebaev, Remili einmal abgesehen. Kirkelökke wird immer besser und spielt in Flensburg mit dänischen Kollegen zusammen, Smits passt zudem perfekt ins System. Beide haben ein irres Potential.

  • Für die Ambitionen von Flensburg wäre das Duo aus meiner Sicht ein Regal zu tief.

    Na zum Glück sind’s ja vor allem Trainingsspiele in der HBL, da sollte das Niveau dann schon reichen :hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

  • Na zum Glück sind’s ja vor allem Trainingsspiele in der HBL, da sollte das Niveau dann schon reichen :hi:

    Flensburg will ja auch die CL-Plätze wieder angreifen und auch dort was reißen :hi:


    Moritz99: Warum sollte Flensburg einen Spieler wie Gidsel nicht bekommen?

  • Flensburg will ja auch die CL-Plätze wieder angreifen und auch dort was reißen :hi:


    Moritz99: Warum sollte Flensburg einen Spieler wie Gidsel nicht bekommen?

    Da die Füchse mindestens auf Augenhöhe sind uns selbst in die CL wollen. Smits ist unglücklicherweise nur die Nummer zwei hinter Magnusson, ist aber definitiv eine Nummer eins und die Löwen sind leider kein Spitzenklub mehr, weshalb sie das Glück haben, einen Top Mann wie Kirkelökke zu kriegen. Gidsel hat sich ja bewusst für die Stadt und das Projekt Berlin entschieden.

  • Das Smits definitiv eine Nummer 1 ist, sehe ich nicht. Das müsste er zudem auch erstmal beweisen. Kirkelökke hat sich bei den Löwen zurückentwickelt, bei ihm muss man die weitere Entwicklung sicherlich erstmal abwarten.

  • Kirkeløkke hat bei der EM unter einem passenden Trainer und einem guten Teamgefüge aufblitzen lassen, was er kann.

    Ich schrieb das „damals“ auch in einem Beitrag, dass er bei richtiger „Behandlung“ aufblühen kann. Wenn Machulla wieder der Alte ist, könnte das gut passen. Bis 2024 ist ja noch ein büschen hin.


    Es ist auf jeden Fall erfrischend, dass die Baustelle Halbrechts bei der SG schon gut voranzugehen scheint. Die Beiden sind auf jeden Fall interessante Spieler.
    Natürlich wird der THW für die anspruchsvollen Fans wie Lelle jemanden Glamouröses und Talentierteres präsentieren, ist ja genug Kohle da.😄

    Einer von uns beiden ist blöder als ich. ;)

  • Smiths ist sicher eine gute Wahl, zumal er in Magdeburg Magnusson vor sich hätte.
    Kirkelokke ist gerade auch beim dem Vorlauf eine sehr gewagte Wahl.

    Hat sich bei den Löwen trotz aller Anlagen nicht als konstanter Topspieler gezeigt und wer weiß wer bis 2024 noch so verfügbar wäre.


    Gleichzeitig wäre das auch das Aus für Semper und Einarsson. Da steht der SG schon ein gewaltiger Umbruch ins Haus, wenn mehr als der halbe Kader umgebaut werden muss. Sehr spannend zu sehen, was da noch so passieren wird.

  • Hab ich doch gesagt :) und wurde hier belächelt, dass er viel zu schwach ist. Oberstes Regal ist er nicht, genau wie Kirkelokke, aber die Frage ist, was der Markt so hergibt. Lindencrone hätte ich noch einen Zacken besser gefunden.


    Wallinius hab ich ja auch die ganze Zeit angesagt. Mal schauen wann Skipagotu in Kiel verkündet wird ;)

  • Smiths ist sicher eine gute Wahl, zumal er in Magdeburg Magnusson vor sich hätte.
    Kirkelokke ist gerade auch beim dem Vorlauf eine sehr gewagte Wahl.

    Hat sich bei den Löwen trotz aller Anlagen nicht als konstanter Topspieler gezeigt und wer weiß wer bis 2024 noch so verfügbar wäre.


    Gleichzeitig wäre das auch das Aus für Semper und Einarsson. Da steht der SG schon ein gewaltiger Umbruch ins Haus, wenn mehr als der halbe Kader umgebaut werden muss. Sehr spannend zu sehen, was da noch so passieren wird.

    Wieso für Einarsson? Der ist doch als Backup hinter Hansen geparkt und da einen Außen zu haben, der auf RR aushelfen kann oder einfach mal Richtung RR einläuft und von da sogar noch gewisse Torgefahr ausstrahlt ist auch nicht die schlechteste Alternative!

  • Hab ich doch gesagt :) und wurde hier belächelt, dass er viel zu schwach ist. Oberstes Regal ist er nicht, genau wie Kirkelokke, aber die Frage ist, was der Markt so hergibt. Lindencrone hätte ich noch einen Zacken besser gefunden.


    Wallinius hab ich ja auch die ganze Zeit angesagt. Mal schauen wann Skipagotu in Kiel verkündet wird ;)

    Irgendwann wurde ja Skipagotu auch mal mit dem SCM in Verbindung gebracht, würde ja ganz gut passen da Bezak seine letzte Saison bei uns spielt.

  • Irgendwann wurde ja Skipagotu auch mal mit dem SCM in Verbindung gebracht, würde ja ganz gut passen da Bezak seine letzte Saison bei uns spielt.

    wie ich hier aber schon mal geschrieben habe, würde es mich, sagen wir mal, sehr sehr überraschen wenn Skipagotu nicht nach Kiel geht.


    Kiel hatte meinem Kenntnisstand nach überlegt, ob sie den Transfer von Wallinius oder von Skipagotu vorziehen. Skipagotu kommt dann nächsten Sommer.

Anzeige