SG Flensburg-Handewitt

  • Wie hat euch Hallbäck gefallen? Wird nächste Sasion Spielmacher bei Göppingen. 4 Tore hat er erzielt, aber war er auch gut oder fiel er nicht auf?

    Einmal editiert, zuletzt von jango ()

  • Mal sehen, ob er wirklich nur bis Saisonende bleibt. Der letzte "Notnagel" auf RR wird letztlich über 2 1/2 Jahre dabei gewesen sein.

    Er könnte nur länger bleiben, wenn Smits nicht mehr wiederkommt oder Kirkeløkke was passiert. Für nächste Saison ist man doch planmäßig ganz gut dabei! Ich hoffe einfach, dass man Kay so viel Zeit wie nötig geben wird und er nicht zu früh wieder einsteigt.

  • Er könnte nur länger bleiben, wenn Smits nicht mehr wiederkommt oder Kirkeløkke was passiert. Für nächste Saison ist man doch planmäßig ganz gut dabei! Ich hoffe einfach, dass man Kay so viel Zeit wie nötig geben wird und er nicht zu früh wieder einsteigt.

    Das mit Kay sieht doch aktuell so aus. Jetzt sind die 6 Wochen rum und er bekommt Krankengeld und ggfs. einen Zuschuss vom Club, wenn das der Vertrag hergibt.


    Die letzten Statements sind ja so ausgelegt, dass man dem Spieler die Zeit gibt, die er benötigt. Und wie ich schon im Dezember schrieb, kann das länger dauern (sind ja jetzt schon 8 Wochen). Mit der Entzündung ist leider nicht zu spaßen, Gibt ja Folgen davon, die allesamt auszuräumen sind, sonst droht auch ein Rückfall oder auch ein Verstärken über Herzrhythmusstörungen. Die nächste Stufe Herzversagen erwähne ich hier mal nur am Rande, aber hat man im Fußball ja schon mehrfach gesehen.


    Daher weiterhin alles Gute an den Kay

  • Er könnte nur länger bleiben, wenn Smits nicht mehr wiederkommt oder Kirkeløkke was passiert. Für nächste Saison ist man doch planmäßig ganz gut dabei! Ich hoffe einfach, dass man Kay so viel Zeit wie nötig geben wird und er nicht zu früh wieder einsteigt.

    Da er bei einer Verlängerung wohl trotzdem einer der Spieler weiter unten in der Gehaltsliste bleiben würde, kann ich mir durchaus vorstellen, dass man ihn behält, wenn er taugt. Kommt immer drauf an wie man Rollen kommuniziert. Hat Krickau zum Beispielt mit Mads sehr gut hinbekommen bisher.


    @Hölle Nord

    Aktuelle Ausgabe mit Lauge, die zeitlich letzte Woche aufgenommen wurde. Auch wenn es nicht explizit ausgesprochen wird, scheint natürlich völlig klar, dass seine jetzige Station für ihn der Karriereausklang ist. Es wurde ja schon die Altersstruktur angesprochen und ich glaube auch das für einen wirklich noch ambitionierten Spieler Aalborg die erste Adresse in Dänemark gewesen wäre. Auch wenn ich eh überrascht gewesen wäre, wenn es sich anders verhalten hätte, immerhin die Erkenntnis, dass es nie ein Rückkehrszenario nach Flensburg gab und auch keine Versuche seitens der SG.

  • ... als Torwart- und Co-Trainer

    Ich lasse mich da gerne eine besseren belehren, aber einen ehemaligen Torhüter als Co Trainer zu haben, überzeugt mich nicht so wirklich…außer dass man Gehalt einspart, wenn er auch noch Torwarttrainer ist.

  • Jo, wenn man als Handballfan denn Film anschaut erwartet man wenigstens ein bisschen SG Flensburg. Wenn das ganze schon in Flensburg spielt. Ein bisschen PSG-Atmosphäre hätte das Thema auch hergegeben. Schade. Die Handball-Banausen fragen sich "Gibt es in Flensburg überhaupt Handball? (Sorry, bin ich echt gefragt worden, kann nichts dafür, dass ich solche Leute kenne). Die Fans sind enttäuscht, wenn der Ermittler auf dem Weg in die (Campus-)Halle bemerkt, er fahre ins Stadion. Nebenhandlungen gab es genug im Film, aber dann lieber mit Handball.

    Einmal editiert, zuletzt von robbel () aus folgendem Grund: typo

  • Hat nix mit der SG zu tun, aber deutsche Krimis sind mittlerweile zu rezeptfreien Schlaftabletten mutiert. Schlimmer geht’s nimmer.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Hat nix mit der SG zu tun, aber deutsche Krimis sind mittlerweile zu rezeptfreien Schlaftabletten mutiert. Schlimmer geht’s nimmer.

    Vielleicht gibt es den guten Flensbug-Krimi morgen um 15.00 Uhr. :hi:

Anzeige