SC Magdeburg - THW Kiel

  • Höchstwahrscheinlich irrelevant für die Meisterschaft, ob der SCM gewinnt oder verliert.

    Für den THW ist das Ergebnis allerdings alles andere als irrelevant.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Mal sehen, wie sich die Verletzten, Angeschlagenen und Coronellen entwickeln.

    Mit einem starken Landin ist es 50:50, ohne ihn 62:38 für uns.

    Auch Dario kann mal über sich hinaus wachsen.

    Dule ist z. B. auch wichtiger als Sagosen. Insgesamt hoffe ich, dass sich Florett gegen Breitschwert, feine Klinge gegen Kraftkeulen-Handball durchsetzt.

    Also, 62:38 wäre aber schon ein sehr überraschendes Ergebnis! 😅😅

  • Also, 62:38 wäre aber schon ein sehr überraschendes Ergebnis! 😅😅

    Kannst du ja noch kürzen :lol:


    Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!


    Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

  • Wie sieht es denn bei den Tickets aus, kommen noch Tickets in den freien Verkauf?


    Stand jetzt nein da trotz neuem Infektionsschutzgesetz das Land Sachsen-Anhalt am bisherigen Modell noch 2wochen halten will größtenteils, so interpretiere ich es.

    WIR SIND DIE FANS
    Das Niveau sinkt immer mehr, NEIN ZU MARKTSCHREIERN!!!

    Einmal editiert, zuletzt von mdandre ()

  • Hat er in Kiel in 2 Jahren nicht geschafft.

    Willst du jetzt ernsthaft behaupten, Dario hätte in 2 Jahren kein (nicht 1 einziges) gutes Spiel für Kiel gemacht?

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Im Sinne eines durchschnittlichen Bundesligatorwarts? Vermutlich, wenn auch viel zu wenige. Eins in der Art Landin / Omeyer? Unüberwindbar, gegnerische Schützen verzweifeln schon beim Anlauf, ...? Sicher nicht.

  • Willst du jetzt ernsthaft behaupten, Dario hätte in 2 Jahren kein (nicht 1 einziges) gutes Spiel für Kiel gemacht?

    Du hattest geschrieben, dass er über sich hinauswachsen kann. Das sehe ich nicht.

  • Für mich wächst er ja inzwischen schon über sich hinaus, wenn er mal mehr als 5 Bälle pariert. Aber gut, ist Definitionssache.:hi:

  • Für mich wächst er ja inzwischen schon über sich hinaus, wenn er mal mehr als 5 Bälle pariert. Aber gut, ist Definitionssache.:hi:

    Ja - da kann man sich schon freuen.


    Seine Statistiken sind diese Saison teilweise verheerend in der HBL: Bei Würfen von Außen, vom Kreis und von Rückraum nah gehört er mit zu den schlechtesten Torhütern bzw. ist er der schlechteste. Bei Tempogegenstößen hat er diese Saison bislang nicht eine einzige Parade. Bei Rückraum fern ist er dafür immerhin Durchschnitt.

  • Bei Rückraum fern ist er dafür immerhin Durchschnitt.

    Bei Rückraum fern scheint mir Green aber auch nicht besser, eher unterdurchschnittlich. Also da liegt eure Chance, zumal bei euch auch die Spieler für Würfe aus Reihe 2 im Kader sind. Also für Pessimismus gibt’s keine Gründe. Außerdem gab’s doch bisher in jeder Saison Spiele, wo der Favorit gegen den Underdog stolperte.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Bei Rückraum fern scheint mir Green aber auch nicht besser, eher unterdurchschnittlich. Also da liegt eure Chance, zumal bei euch auch die Spieler für Würfe aus Reihe 2 im Kader sind. Also für Pessimismus gibt’s keine Gründe. Außerdem gab’s doch bisher in jeder Saison Spiele, wo der Favorit gegen den Underdog stolperte.

    Selbst bei Rückraum fern ist Green besser als Quenstedt. Also nix mit Chance. Bei einem Landin-Ausfall können wir die Punkte mit der Post schicken. Es gilt aber abzuwarten, noch ist von einem Landin-Ausfall nichts bekannt.

  • Green hat für den SCM auf jeden Fall schon Spiele entschieden/ maßgeblich zu Siegen beigetragen, wenn es darauf ankam. Ab und zu schauen wir beim THW mal zu, vergleichbares hab ich von Dario dabei noch nicht erlebt und die THW-Anhänger scheinbar ja auch nicht. Landins Dominanz ist sicher nicht unbegründet, evtl. auch sein (Darios) Problem. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass er großen Rückhalt in der eigenen Mannschaft hat. Läuft wirklich nicht rund, hoffentlich werden wir nicht erleben, dass sich das ausgerechnet jetzt ändert.

    Es war sicher richtig, ihn gehen zu lassen, auch wenn Tobi leider nicht einschlug. Mike macht das bisher wirklich gut, es gibt für mich keine klare Nummer eins beim SCM. Mike´s Spielanteile haben ja auch zugenommen, denke ich, hab aber dazu keine Statistiken ausgewertet.

    Für mich ist das Spiel völlig offen, wie schon geschrieben, geht es für den THW um sehr viel, da wird es dann schon ordentlich zur Sache gehen. Ich befürchte ein ganz schönes Gekloppe.

  • Selbst bei Rückraum fern ist Green besser als Quenstedt. Also nix mit Chance.

    Stimmt, hab mich gerade der Statistik bedient. Dario mit ner Quote von 37 und Jannick immerhin 42 %. Da hat mich meine subjektive Wahrnehmung getäuscht. Da muss ich meine Einschätzung zurücknehmen. Aber schickt die Punkte lieber nicht mit der Post, da weiß man auch nicht, ob sie ankommen.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Bernd:

    Green in 13:52 h bei 135 Paraden (26,68%)

    Jensen in 8:11 h bei 100 Paraden (31,95%)

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Stimmt, hab mich gerade der Statistik bedient. Dario mit ner Quote von 37 und Jannick immerhin 42 %. Da hat mich meine subjektive Wahrnehmung getäuscht. Da muss ich meine Einschätzung zurücknehmen. Aber schickt die Punkte lieber nicht mit der Post, da weiß man auch nicht, ob sie ankommen.


    Ach - ich finde die Post recht zuverlässig. Wir werden aber erstmal abwarten, wie es um die Gesundheit von Landin bestellt ist.

  • Puuh, diese Diskussionen um Dario bringen doch nichts! Dario ist Dario! Nicht mehr, aber auch nicht weniger! Der THW hat die Meisterschaft, vielleicht auch die CL-Quali, in den Spielen gegen Lemgo, Lübbecke und Wetzlar verloren! Da wurde nur ein Punkt geholt! Völlig indiskutabel! Stand Dario da überhaupt im Tor?

    Gegen die Füchse hätte er schon etwas besser spielen, keine Frage. Aber bestimmten Spielern wie Miha oder Bilyk wurde aber auch nicht verboten, besser zu spielen. Vom ruhmreichen Mittelblock Peke und Bam Bam war auch nicht viel zu sehen.

  • Naja, als indiskutabel würde ich einzig das Spiel in Lübbecke bezeichnen. Ansonsten hat man bis auf den Oktober ergebnistechnisch doch eine sehr stabile Saison gespielt. Aber eine kurze, schwache Phase reicht halt schon zum Verlust der Meisterschaft, wenn die anderen Spitzenteams auch selten Punkte abgeben.

    Weiß und Blau, im Lipperland geboren

  • Naja, als indiskutabel würde ich einzig das Spiel in Lübbecke bezeichnen. Ansonsten hat man bis auf den Oktober ergebnistechnisch doch eine sehr stabile Saison gespielt. Aber eine kurze, schwache Phase reicht halt schon zum Verlust der Meisterschaft, wenn die anderen Spitzenteams auch selten Punkte abgeben.

    Sehe ich auch so. Man darf sich im Endeffekt keine schwache Phase erlauben - dafür ist die Liga einfach zu unausgeglichen, als das man auf mehrere Punktverluste von anderen hoffen kann.

  • Fest steht, dass zumindest in der dänischen Nationalmannschaft aktuell weder Landin noch Green vermisst werden. ;) Die "Ersatzleute" Möller und vor allem Nielsen richten das.

    (Einen Kirkelökke in der Verfassung von heute gegen Frankreich täte den RNL sicher auch gut. )


    Für die Liga wäre es natürlich sehr gut, wenn der Kampf um Platz zwei möglichst lange offen bleibt. :lol: Also come on, SCM.

Anzeige