Wechselgerüchte XXI

  • Du hat den kompletten Zusammenhang der Verschwörung bei Weitem nicht erkannt.


    Manch einer brauchte etwas mehr Zeit um zu erkennen, das die Handball-Bundesliga fest in grün-roter Hand ist. Was bisher ein Gerücht war, wird jetzt immer klarer. Im 2022/23 gab es einen Testlauf und 2023/24 wurde die Übernahme dann vollzogen. Ein paar "Schläfer" wurden aktiviert, um die Meute zu empfangen und die Invasion in alle Bereiche des deutschen und internationalen Handballs bis heute zu vollziehen. Nächstes Ziel sind Umbenennungen in "Unabhängige SCM-Liga mit bundesweiter Beteiligung", SCM-Pokal, SCM- League".

    Eine Anpassung der Handballregeln zugunsten der SCM Spielweise ist übrigens in Vorbereitung.

  • Manch einer brauchte etwas mehr Zeit um zu erkennen, das die HE fest in grün-roter Hand ist. Was bisher ein Gerücht war, wird jetzt immer klarer. Im Nov. 2009 gab es einen Testlauf und Silvester 2016 bzw. am Neujahrstag 2017 wurde die Übernahme dann vollzogen. Ein paar "Schläfer" wurden aktiviert, um die Meute zu empfangen und die Invasion in alle Bereiche der HE bis heute zu vollziehen. Nächstes Ziel, Umbenennung in "Unabhängiges SCM-Forum mit HBL-Beteiligung".


    So, jetzt ist das auch geklärt. Weiter mit echten Gerüchten ...

    geil -danke für den Kommentar
    Der hat mir den Tag erheitert. das sage ich ohne Ironie und Sarkasmus

  • Mittun kurz vor Unterschrift in Szeged

    Gründet dies auf Nachwirkungen vom Pfingstwasser oder auf Info´s einer claaren, seriösen Quelle mit Nähe zu den Vertragspartner?

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Gründet dies auf Nachwirkungen vom Pfingstwasser oder auf Info´s einer claaren, seriösen Quelle mit Nähe zu den Vertragspartner?

    Nöö, aber von rthandball und uralt.


    RThandball official on Instagram: "This is how Pick Szeged could linup next year🔥🔥 Rumours: Grøndahl🇳🇴 Mittun🇫🇴 ————————————————————————- #handball"
    1,007 likes, 2 comments - rthandball on September 14, 2023: "This is how Pick Szeged could linup next year🔥🔥 Rumours: Grøndahl🇳🇴 Mittun🇫🇴 —————————————�...".
    www.instagram.com

  • Nöö, aber von rthandball und uralt.


    https://www.instagram.com/rthandball/p/CxLjaYGNAFd/

    Na ja, Beuger hat´s ja nun wieder aktuell reingestellt. Da könnte es ja sein, dass er ...


    Na gut, wir werden´s ja bald wissen. Entweder kommt ne Vollzugsmeldung oder es entlarvt sich als Ente.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Das glaub ich dann weniger. Sieht schon so aus als hätte Szeged ausschließlich für jetzt gesucht und deshalb erst für Gottfridsson und dann für Mittun viel Geld geboten.

    Für Mittun sehe ich den Wechsel als in Ordnung an, wenn er es als Zwischenschritt in die Bundesliga sieht, sobald er körperlich noch stärker ist. Ist es Langfrist, verschenkt er in meinen Augen Potential.

    Mittun taucht bereits jetzt auch öfter auf RL auf, dieses modern gewordene Wechselspiel zwischen den Positionen. Insofern tue ich es erst ab, wenn J.G. seinen Vertrag wirklich verlängert hat.

    "Die Magdeburger Börde ist der Olymp des europäischen Vereinshandballs!" Uwe Semrau

  • Mittun taucht bereits jetzt auch öfter auf RL auf, dieses modern gewordene Wechselspiel zwischen den Positionen. Insofern tue ich es erst ab, wenn J.G. seinen Vertrag wirklich verlängert hat.

    Zum nächsten Jahr hat er Vertrag.

  • Eine Anpassung der Handballregeln zugunsten der SCM Spielweise ist übrigens in Vorbereitung.

    Die braucht es in der HBL doch nicht mehr, die ist doch schon da. In der CL wird doch ganz anders gepfiffen. Was in der HBL als Foul gepfiffen wird, ist in der CL schon mal Stürmerfoul.


    Soll überhaupt kein Vorwurf an den SCM sein. Die Auslegung des Regelwerks in der HBL kommt den schmächtigeren und wendigeren Spielern halt entgegen. Dem "Raubein" Wiencek werden schon mal schneller 2-Minuten-Strafen gepfiffen, obwohl er nicht gefoult hat. War gestern wieder zu beobachten.

  • Umfeld.

    Mit Unterschrift meine ich aber, Wechsel bereits 24

    Danke. Da bin ich mal gespannt. Die Verkündung dürfte dann ja nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Die braucht es in der HBL doch nicht mehr, die ist doch schon da. In der CL wird doch ganz anders gepfiffen. Was in der HBL als Foul gepfiffen wird, ist in der CL schon mal Stürmerfoul.


    Soll überhaupt kein Vorwurf an den SCM sein. Die Auslegung des Regelwerks in der HBL kommt den schmächtigeren und wendigeren Spielern halt entgegen. Dem "Raubein" Wiencek werden schon mal schneller 2-Minuten-Strafen gepfiffen, obwohl er nicht gefoult hat. War gestern wieder zu beobachten.

    Ist schon interessant, dass die schmächtigeren und wendigeren Spieler es trotzdem geschafft haben, in der CL die Gruppenphase zu gewinnen und auch das VF siegreich zu gestalten, obwohl sie ja dort schon mal Stürmerfoul gegen sich, statt Freiwurf oder 7m gepfiffen bekommen haben :hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Die braucht es in der HBL doch nicht mehr, die ist doch schon da. In der CL wird doch ganz anders gepfiffen. Was in der HBL als Foul gepfiffen wird, ist in der CL schon mal Stürmerfoul.


    Soll überhaupt kein Vorwurf an den SCM sein. Die Auslegung des Regelwerks in der HBL kommt den schmächtigeren und wendigeren Spielern halt entgegen. Dem "Raubein" Wiencek werden schon mal schneller 2-Minuten-Strafen gepfiffen, obwohl er nicht gefoult hat. War gestern wieder zu beobachten.

    Zum einen solltest du vielleicht die Ironie in den Beiträgen davor (auf den ich mich bezog) nicht außer acht lassen.


    Und bei Wienczek sehe ich dann eher einen Bonus. Schon alleine für seine ständige Meckerei hätte er zu meiner Zeit als SR des öfteren 2 min bekommen. Der Gesichtstreffer, für den es gestern z. B. nichts gab, war darin bedingt, daß er zu langsam war und zu spät dran war da habe ich mich eher gefragt, warum es trotz Videostudiums keine 2 min gab. Die vielen 2 min Strafen die er bekommt sind in meinen Augen zum großen Teil berechtigt, viel passieren, weil er halt mittlerweile nicht mehr schnell genug ist, aber immer noch spielt, also ob er das Tempo noch hat.

  • Ist schon interessant, dass die schmächtigeren und wendigeren Spieler es trotzdem geschafft haben, in der CL die Gruppenphase zu gewinnen und auch das VF siegreich zu gestalten, obwohl sie ja dort schon mal Stürmerfoul gegen sich, statt Freiwurf oder 7m gepfiffen bekommen haben :hi:

    Das schließt sich ja nicht aus. Geht halt knapper zu in der CL. Im Übrigen hat nicht nur der SCM schmächtigere Spielertypen und setzt seinen Riesen "Chrapek" ja kaum noch ein.


    Bei Patrick Wiencek kann ich die Unterschiede beim Pfeiffen immer wieder beobachten. Fand es gestern übrigens fair, wie der gefoulte Kosina (auch wahrlich kein Kind von Traurigkeit) sich für ihn bei den Schiris einsetzte.

  • Zum einen solltest du vielleicht die Ironie in den Beiträgen davor (auf den ich mich bezog) nicht außer acht lassen.


    Und bei Wienczek sehe ich dann eher einen Bonus. Schon alleine für seine ständige Meckerei hätte er zu meiner Zeit als SR des öfteren 2 min bekommen. Der Gesichtstreffer, für den es gestern z. B. nichts gab, war darin bedingt, daß er zu langsam war und zu spät dran war da habe ich mich eher gefragt, warum es trotz Videostudiums keine 2 min gab. Die vielen 2 min Strafen die er bekommt sind in meinen Augen zum großen Teil berechtigt, viel passieren, weil er halt mittlerweile nicht mehr schnell genug ist, aber immer noch spielt, also ob er das Tempo noch hat.

    Das kannst du so einfach feststellen? Ich vermag vielfach auch nach Videobeweis nicht zu entscheiden, ob es jeweils ein Foul war oder nicht. Insbesondere kann ich oft die Intensität eines Schlages bzw. Berührens nicht nachvollziehen. Und wenn dann einer eine Strafe erhält, nur weil der Gegenspieler gegen seinen Körper oder seine Hand läuft, bin ich einfach skeptisch. Da komm ich vom Fussball: Handspiel ist nicht gleich Handspiel.


    Gestern war mal wieder wunderbar zu sehen, dass bei einem Getümmel automatisch Patrick als Übeltäter gesehen wurde, obwohl von ihm kein Foul ausging.


    Also, lassen wir es dabei bewenden, mir ist die großzügigere Regelauslegung in der CL lieber, auch wenn dabei tatsächliche Fouls übersehen werden.

  • Das glaub ich dann weniger. Sieht schon so aus als hätte Szeged ausschließlich für jetzt gesucht und deshalb erst für Gottfridsson und dann für Mittun viel Geld geboten.

    Für Mittun sehe ich den Wechsel als in Ordnung an, wenn er es als Zwischenschritt in die Bundesliga sieht, sobald er körperlich noch stärker ist. Ist es Langfrist, verschenkt er in meinen Augen Potential.

    Der Wechsel ist auch in Ordnung, wenn es nicht der Zwischenschritt in die Bundesliga ist und wenn es sich nur für den Spieler richtig anfühlt.

    Genau wie nicht jeder, der einen Ball werfen und fangen kann zum SCM wechseln muss, so muss auch nicht jeder, der aus seinem Leben was machen will unbedingt nach D wechseln. Zumal jetzt Eleffsen und av Teigum dem kleinen Oli nun nicht unbedingt als leuchtendes Vorbild erscheinen werden.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Das kannst du so einfach feststellen? Ich vermag vielfach auch nach Videobeweis nicht zu entscheiden, ob es jeweils ein Foul war oder nicht. Insbesondere kann ich oft die Intensität eines Schlages bzw. Berührens nicht nachvollziehen. Und wenn dann einer eine Strafe erhält, nur weil der Gegenspieler gegen seinen Körper oder seine Hand läuft, bin ich einfach skeptisch. Da komm ich vom Fussball: Handspiel ist nicht gleich Handspiel.


    Gestern war mal wieder wunderbar zu sehen, dass bei einem Getümmel automatisch Patrick als Übeltäter gesehen wurde, obwohl von ihm kein Foul ausging.


    Also, lassen wir es dabei bewenden, mir ist die großzügigere Regelauslegung in der CL lieber, auch wenn dabei tatsächliche Fouls übersehen werden.

    Dem letzten Satz stimme ich voll und ganz zu. Das wird ja in letzter Zeit auch relativ häufig in der HBL auch so gepfiffen. Da ist die Hauptsache, daß die SR ihre Linie im ganzen Spiel beibehalten.


    Zu Patrick gestern, guck nur mal von wo er kommt und er steht nicht (wegen in die Hand laufen). Aber das Thema ist sowieso durch.

  • Gibt es denn was über Wienceks Wechselabsichten zu berichten :hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)

    "Der gößte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant" (Hoffmann von Fallersleben)


    AC/DC - Kick You When You're Down

    KALEO - I Walk on Water

    DOROTHY - Gifts From The Holy Ghost

  • Meint ihr die Szene, als Wiencek und Kozina mit den Köpfen zusammen gestoßen sind? Haben die Schiris doch korrekt entschieden, zumal Kozina entsprechendes zu den Schiris sagte.

    Später dann die Szene, als er erst die 2 Minuten bekommen sollte, obwohl es Duvnjak war.


    Die derzeitigen Regeln bzw. deren Auslegung begünstigt durchaus die Spielweise des SCM und das wird auch kein Zufall sein sondern das hat der Benno erkannt und nutzt es.

    Und das ist nicht verwerflich sondern schlau.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Gibt es denn was über Wienceks Wechselabsichten zu berichten :hi:

    Wohin soll er wechseln, ins Management des THW? Ich könnte mir ihn als Nachwuchs- und/oder Co-Trainer und Motivator gut vorstellen. Auf jeden Fall wird er seine Karriere beim THW beenden, wann immer dies sein wird, als reiner Abwehrspieler gerne auch über 2025 hinaus. Würde für mich jedenfalls mehr Sinn ergeben als die Verlängerung von Dule oder eine mögliche von Steffen.

Anzeige