Saison 22/23 - inkl. Tipp der Abschlusstabelle

  • Vor fast einem Jahr wurde der Thread für die abgelaufene Saison aufgemacht. Hier kann nun die neue Saison diskutiert und die Tipps für die Abschlusstabelle abgegeben werden :hi:

  • 1. SCM

    THW

    Füchse

    Flensburg

    Melsungen

    Göppingen

    RN Löwen

    Wetzlar

    Lemgo

    Leipzig

    BHC

    Erlangen

    Stuttgart

    Hannover

    HSV

    Gummersbach

    Minden

    Hamm

  • Hamm wird wohl nahezu Jeder auf dem letzten Tabellenplatz tippen. Um den zweiten Abstiegsplatz dürfte es aber vermutlich richtig spannend werden. Oder wird es nur ein Zweikampf zwischen Minden und Gummersbach?

  • ich denke, einen vierkampf unten gegen den abstieg-

    hsv wirds schwerer haben als zuvor,

    vfl automatisch als aufsteiger,

    minden mit den grössten problemen im umfeld-

    hamm mit dem kader, der die wemigsten möglichkeiten bietet

  • Nuja,, Umfeld ist bei GWD eher eine Stärke...(sonst hätte die letzte Saison in sportlich sehr schwieriger Situation, ja auch nicht so einen Verlauf nehmen können...)


    Problem ist eher, dass man noch 2 Halbspieler im Angriff braucht (sehr unklar, ob die kommen sollen - und wenn das prinzipiell möglich wäre, ob man welche findet)


    Bisherige Neuzugänge zudem in der HBL (und international)) unbeschriebene Blätter...


    Also, mit dem momentanen Kader besteht bei GWD wenig Grund zum Optimismus (Verletzungen dürfen auch wirklich absolut nicht mehr passieren). Nicht vergessen darf man ja auch, dass dieses Jahr schon 17 Punkte für den Klassenerhalt reichten.

  • Exakte Tabelle demnächst, aber fest steht für mich: Die Top 4 bleiben es auch. Reihenfolge schwierig festzulegen, da alle wenig Punkte abgeben und somit eine kurze schlechte Phase schon reichen kann, um die Meisterschaft zu verspielen.

    Topfavorit ist für mich jedoch der THW, auch wenn das durch Sagosens langfristigen Ausfall ein wenig abgeschwächt wurde.


    Dann von Platz 5 bis 17 einigermaßen ausgeglichen und mit vielen Fragezeichen.

    Umbruch bei BHC und Hannover, auch beim TBV. Hamburg im oftmals schweren 2. Jahr, bekommen die RNL ihre Klasse wieder konstant auf die Reihe? MT und HCE ohnehin ein einziges Fragezeichen. FAG jetzt mit der Dreifachbelastung. TVB dürfte stärker werden. Wie stark ist Gummersbach? Denke Minden wird noch Neuzugänge präsentieren, da muss man erstmal abwarten.

    Alle konkurrenzfähig, aber keiner dauerhaft mit den Top 4.


    Dann Hamm als klarer Abstiegskandidat Nr.1.

    Weiß und Blau, im Lipperland geboren

  • Exakte Tabelle demnächst, aber fest steht für mich: Die Top 4 bleiben es auch. Reihenfolge schwierig festzulegen, da alle wenig Punkte abgeben und somit eine kurze schlechte Phase schon reichen kann, um die Meisterschaft zu verspielen.

    Topfavorit ist für mich jedoch der THW, auch wenn das durch Sagosens langfristigen Ausfall ein wenig abgeschwächt wurde.

    ...

    Zu den Favoriten gehört der THW eigentlich vor jeder Saison, aber 22/23 würde ich ihn nicht als Topfavorit sehen. Neben Sagosen wird ja auch Pekeler noch in der Hinrunde ausfallen. Das ist schon ein schwerwiegendes Handicap und mehr darf dann nicht mehr passieren. Läßt man Punkte liegen und die Konkurrenz kommt fast ungeschoren durch, wird es nichts mit der Meisterschaft für den THW.

    Der Titelverteidiger ist für mich Anwärter Nr. 1 auf die Spitzenposition nach 34 Spieltagen.

    Kommen die Füchse mal ohne größere Verletzungsausfälle durch die Saison, dann wäre der "Vize" mal drin.

    Bei der SGF weiß ich nicht so richtig, wie man sie einschätzen sollte. Überraschung oder 4. Platz?

  • Zu den Favoriten gehört der THW eigentlich vor jeder Saison, aber 22/23 würde ich ihn nicht als Topfavorit sehen. Neben Sagosen wird ja auch Pekeler noch in der Hinrunde ausfallen. Das ist schon ein schwerwiegendes Handicap und mehr darf dann nicht mehr passieren. Läßt man Punkte liegen und die Konkurrenz kommt fast ungeschoren durch, wird es nichts mit der Meisterschaft für den THW.

    Der Titelverteidiger ist für mich Anwärter Nr. 1 auf die Spitzenposition nach 34 Spieltagen.

    Kommen die Füchse mal ohne größere Verletzungsausfälle durch die Saison, dann wäre der "Vize" mal drin.

    Bei der SGF weiß ich nicht so richtig, wie man sie einschätzen sollte. Überraschung oder 4. Platz?

    Der Aussage zum THW kann ich nur voll und ganz zustimmen. Leider.

  • Ich erwarte und erhoffe eine spannende Saison. Leicht favorisiert ist für mich der SCM. Danach kommen Berlin, Kiel und Flensburg.
    Die RNL spielen bestenfalls um Platz 5. Aber auch das halte ich für wenig wahrscheinlich.
    Mein Tipp kommt aber wie jedes Jahr kur vor dem ersten Spieltag.

  • Ich kann mich erinnern, dass Magdeburg letztes Jahr in der Vorbereitung bereits die besten Leistungen gezeigt hatte. Normalerweise sollte man von der Vorbereitung nicht unbedingt auf die Saison schließen. Aber letztes Jahr hat es gepasst. Ich will auch diesmal lieber die Vorbereitung abwarten, bevor ich irgendwas prognostiziere... 🙂

  • Ich kann mich erinnern, dass Magdeburg letztes Jahr in der Vorbereitung bereits die besten Leistungen gezeigt hatte. Normalerweise sollte man von der Vorbereitung nicht unbedingt auf die Saison schließen. Aber letztes Jahr hat es gepasst. Ich will auch diesmal lieber die Vorbereitung abwarten, bevor ich irgendwas prognostiziere... 🙂

    Ja, dass scheint mir ne gute Idee zu sein. Ich werd es ähnlich machen und warte die Hinrunde ab:hi:

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • 1. SCM

    THW

    Flensburg

    Füchse

    Melsungen

    Göppingen

    RN Löwen

    Lemgo

    Wetzlar

    Leipzig

    Erlangen

    BHC

    Stuttgart

    Hannover

    Gummersbach

    HSV

    Minden

    Hamm

  • Ja, dass scheint mir ne gute Idee zu sein. Ich werd es ähnlich machen und warte die Hinrunde ab:hi:

    Landsleute unter sich... Ich warte, auf die 66er Methode vertrauend, den 34. Spieltag ab. Dann weiß man es meist ganz genau.

    Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

  • THW Kiel

    SC Magdeburg

    Füchse Berlin

    SG Flensburg

    HSG Wetzlar

    Rhein-Neckar Löwen

    FA Göppingen

    MT Melsungen

    Bergischer HC

    SC DHfK Leipzig

    TBV Lemgo

    HC Erlangen

    HSV Hamburg

    VfL Gummersbach

    TSV Hannover-Burgdorf

    TVB Stuttgart

    TSV GWD Minden

    ASV Hamm-Westfalen

  • Flensburg

    Magdeburg

    Berlin

    THW Kiel

    Rhein-Neckar-Löwen

    Melsungen

    Wetzlar

    Hannover

    Göppingen

    Erlangen

    BHC

    Lemgo

    Leipzig

    Gummersbach

    Stuttgart

    Hamburg

    Minden

    Hamm


    Bin mal mutig und zuversichtlich. :)

  • Flensburg auf die 1 zu setzen ist nicht mal das Mutigste an deinem Tipp.

    Jag går och fiskar

    och tar en tyst minut

  • Wetzlar vor Berlin - noch ein (Über)mutiger heute in der Früh

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)


    "Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein" (Gandhi)


    AC/DC - Ride On

  • Die Tipps, in denen wir mindestens Zweiter sind, unterschreibe ich gern. Egal, ob da Wetzlar vor Berlin ist. Oder erst recht.

Anzeige