Wechselgerüchte XXI

  • Allein, wenn ich das schon lese. :lol:
    Die üblichen Verdächtigen haben noch nichts geleaked, in Magdeburg pfeifen es noch nicht die Spatzen von den Dächern und hier im Forum wurde es auch noch nicht heiß diskutiert, aber Sport Bild meint ein Lauffeuer auszumachen.
    Wo der SCM jetzt auch die letzten 2 Wochen Zeit hatte sich - neben ungebetenen Gästen und anderen Dingen - entspannt mit Wolff einig zu werden. Einfach auch mal um Sergej nochmal vor dem Endspurt zu verunsichern.

    Muss dieser Haltungsjournalismus (Strg+F TM) sein, von dem manchmal gesprochen wird.

    Was, wenn es Gespräche zwischen dem Club und dem bösen Wolff schon deutlich länger als erst seit dem Doping - Mist gibt? Und die Pläne ursprünglich in eine andere Richtung gingen und von den aktuellen Ereignissen überholt wurden?


    Und wenn wir die "neuen Ereignisse" weiterspinnen, die B-Probe wurde diese Woche geöffnet. Ergebnis kommt wann? Die Wahrscheinlichkeit eines negativen Befundes ist wie hoch, 5%? 2%? 0,05%? Auf jeden Fall sehr gering, dann folgen die wahrscheinlich werdenden Prozesse und auch die werden sich ziehen. Wir haben April, in 3 Monaten beginnt die Saisonvorbereitung. Wir reden über eine der Schlüsselpositionen im Spiel, dass haben wir vergangenes Wochenende wieder deutlichst gesehen.


    Das ist insgesamt eine extrem besch...eidene Situation für alle darin unmittelbar Beteiligten, vor allem für Niko & Familie. Aber wenn es noch eines Beweises bedurfte, dass der SCM endgültig wieder in Europas Handballspitze angekommen ist, dann ist es dieses "Gerücht".

    "Die Magdeburger Börde ist der Olymp des europäischen Vereinshandballs!" Uwe Semrau

  • Und nachher zeigt er keine Leistung und Lelle&Co verlieren komplett die Hoffnung auf eine bessere Zukunft 😉

    Das läge dann aber ausschließlich an der schlechten Magdeburger Abwehr, ist doch klar ;)²

  • Wir reden über eine der Schlüsselpositionen im Spiel, dass haben wir vergangenes Wochenende wieder deutlichst gesehen.

    d'accord, wobei man auch entgegnen könnte, dass es die erste Saison mit einer sehr guten Torhüterleistung ist. Davor war das immer zu kompensieren und die Analyse war seinerzeit, dass man Etat gar nicht in die Torhüter stecken muss, weil der Kader in der Lage war, mehr Tore zu werfen als man kassierte. Gut da wird man aktuell andere Möglichkeiten haben- sowohl finanziell als auch von der Attraktivität her. Ablösesummen in der genannten Größenordnung wären dann allerdings trotzdem sehr, sehr schmerzhaft. Gleichwohl sind die Zwangspunkte wohl so wie sie sind.

  • iceman-md


    Die wichtigste Frage hast du vergessen.


    Was ist wenn sich die Bild da wieder mal nur was zusammengesponnen hat?


    Laut Bild haben ja alle darüber geredet......nur scheinbar waren da die die sonst über sowas als erstes reden würden gerade Müsliriegel holen o.ä.


    Zitat

    Und wenn wir die "neuen Ereignisse" weiterspinnen, die B-Probe wurde diese Woche geöffnet.

    Wurde sie das? War Niko selbst dort, oder hat er einen Gutachter nominiert, der die Öffnung und Untersuchung begleitet?

    Mein letzter Stand war, dass er die Öffnung beantragt hat. Wenn du eine Quelle zu dieser Aussage hast, gerne her damit. (aber besser im SCM Thread...gehört hier ja nicht her)

    #FreeHodenSchlagSünder

  • Die Frage ist doch eher, ob Barca nicht Hernandez als Nachfolger für PdV im Auge hat. Dann könnte Wolff dessen Nachfolger in MD werden, müsste bei Niko-Sperre früher kommen.


    Und falls Niko als unverschuldet Positiver mit ner milden Sperre von einem Jahr davon kommt, wird er dann der Hernandez-"Nachfolger".

    woo woo woo - you know it, bro

  • Die Frage ist doch eher, ob Barca nicht Hernandez als Nachfolger für PdV im Auge hat. Dann könnte Wolff dessen Nachfolger in MD werden, müsste bei Niko-Sperre früher kommen.


    Und falls Niko als unverschuldet Positiver mit ner milden Sperre von einem Jahr davon kommt, wird er dann der Hernandez-"Nachfolger".

    Und was aus dem dicken Emil? Heimatgefühle und zurück nach DK?

  • d'accord, wobei man auch entgegnen könnte, dass es die erste Saison mit einer sehr guten Torhüterleistung ist.

    Stimmt, das alles kam zur Unzeit, weil das Eckige keine Problemzone mehr war.

    Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

  • Rudeck als Zwischenlösung absolut ok ! Aber Dario Q. ???

    Hochklassige Lösung ab 2025 Klimke ??? Niemals !

    Lieber auf Niko warten,wenn es im erträglichen Rahmen ist.

    Beim BHC hat ja angeblich keiner nen Vertrag für die zweite Liga. So richtig könnte mich die Idee mit Rudeck aber auch nicht begeistern. Beim Till denke ich, der hat den rechtzeitigen Absprung irgendwie verpasst.

    Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

  • Rudeck als Zwischenlösung absolut ok ! Aber Dario Q. ???

    Hochklassige Lösung ab 2025 Klimke ??? Niemals !

    Lieber auf Niko warten,wenn es im erträglichen Rahmen ist.

    Ein halbes Jahr Dario würde ich verkraften. Ich hätte da vom Feeling her sogar ein ganz gutes Gefühl, dass ihn das noch mal beflügeln könnte. So schlecht fad ich ihn letztens in Burchdorf nicht.

    Klimpke ist bei mir auch keine hochkarätige Lösung.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • RT Handball bringt das Wolff-Wechselgerücht jetzt auch. (On die nur die BILD als Quelle haben?)

    Die neigen alle zur Selbstbefruchtung.

    Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
    Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • Allein, wenn ich das schon lese. :lol:
    Die üblichen Verdächtigen haben noch nichts geleaked, in Magdeburg pfeifen es noch nicht die Spatzen von den Dächern und hier im Forum wurde es auch noch nicht heiß diskutiert, aber Sport Bild meint ein Lauffeuer auszumachen.
    Wo der SCM jetzt auch die letzten 2 Wochen Zeit hatte sich - neben ungebetenen Gästen und anderen Dingen - entspannt mit Wolff einig zu werden. Einfach auch mal um Sergej nochmal vor dem Endspurt zu verunsichern.

    Muss dieser Haltungsjournalismus (Strg+F TM) sein, von dem manchmal gesprochen wird.

    Ich gehe davon aus, dass Wolff eine Ente der Sport Blöd ist. 1 Mio. wird man nie und nimmer an Kielce bezahlen.


    Jetzt heißt es abwarten, was die B-Probe sagt, dann was man zwischenzeitlich noch an entlastenden Umständen für den 10.03 präsentieren kann (hierüber gibt es zumindest bei mir im Umkreis Getuschel). Und ich gehe davon aus, dass Benno auch für TW eine Liste hat und da steht nicht der böse Wolff ganz oben :lol:

  • Hat Wolff nicht in Kielce verlängert? Das hieße ja dann Ablösesumme in einer Höhe ähnlich oder noch höher Knorr.

    Das sind Größenordnungen, die ich als kleiner DDR-Konsumbrötchen-SCM-Fan nicht gewohnt bin.

    Aha, der SCM will also raus aus der Konsumbrötchenschmuddelecke :D

  • Naja wer zahlt schon für einen alten Wolff, viel Geld? Wieviele gute Jahre hat er denn noch vor sich? Polnische Liga + CL ist auch etwas anderes als HBL + CL + div. Wettbewerbe. Da sollte der SCM an z.B. El Tayar denken. Der hält auch recht gut und kostet nicht viel Ablöse.

  • Ich gehe davon aus, dass Wolff eine Ente der Sport Blöd ist. 1 Mio. wird man nie und nimmer an Kielce bezahlen.

    Wo steht das mit einer Million?


    Handball World hat bei Marc Henri angefragt. Antwort: Man kommentiert grundsätzlich keine Gerüchte. Er hätte auch nein sagen können.

    Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

Anzeige